Leak zum nächsten Event?

PS5: State of Play-Termin Leak - Sony bestätigt das Datum

  • vonJanina Baldermann
    schließen

PS5- und PlayStation-Fans können sich freuen. Sony wird einen weiteren State of Play-Termin abhalten. Damit wurde eine Leak nun bestätigt.

  • Die PS5 von Sony soll noch 2020 erscheinen.
  • Das letzte PS5-Event ist über einen Monat her, Fans erwarten neue Infos.
  • Der Insider Jeff Grubb könnte nun einen neuen Termin in einem Leak verraten haben.

<<< ingame.de bietet eine detaillierte Berichterstattung im Live-Ticker und Live-Stream zum PS5 Event >>>

Update vom 16. September 2020: Es ist soweit – Sony will nun alle noch bestehenden Fragezeichen der Fans zur PS5 mit einem eigenen PlayStation 5 Event in Luft auflösen lassen. Ab 22:00 Uhr wird das knapp 40 Minuten lange PlayStation 5 Event den Preis und Release der Sony PS5 enthüllen. Wenn ihr bei dem Event live dabei sein wollt, dann schaut ab 22:00 Uhr unbedingt bei unserem PS5 Event Live-Ticker vorbei!

Tokio, Japan — Noch in diesem Jahr soll es so weit sein und Sony wird die Next-Gen-Konsole PlayStation 5 releasen. Fans kennen zwar noch immer kein genaues Release-Datum, doch soll die PS5 wohl „Ende des Jahres" auf den Markt kommen. Da sich Sony mit genaueren Informationen bezüglich der heiß erwarteten Next-Gen-Konsole sehr zurückhält, tauchen immer wieder Vermutungen, Spekulationen und vermeintliche Leaks zur PS5 auf. Dabei sind einige Quellen verlässlicher als andere. Der Brancheninsider Jeff Grubb teilte nun auf Twitter einen vermeintlichen Leak zum nächsten großen PS5-Event von Sony, der einen genauen Zeitraum für die nächsten State of Play nennt.

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
Typstationäre Spielkonsole
Generation9. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-ray
Releasevoraussichtlich Ende 2020

PS5: Next-Gen-Konsole für Weihnachtsgeschäft 2020 – Nächstes Sony-Event in Kürze

Die mittlerweile enthüllte Next-Gen-Konsole von Sony, PS5, bietet viele Gründe zur Vorfreude: Zum einen wären da die glänzenden Specs der Konsole, die mit denen der Xbox Series X von Microsoft durchaus mithalten können, zum anderen wäre da das Aussehen, das erstmals alte Traditionen von Sony bricht. Abgerundete Ecken, blaue LEDs und eine weiße Oberfläche, die es aus dem Hause Sony so noch nie gab. Fans vermuten, dass es in Zukunft auch andere Design-Versionen der PS5 geben wird, da nun außerdem eine PlayStation 5 in 24-Karat Gold auftauchte.

Der Brancheninsider Jeff Grubb könnte nun einen Leak zum nächsten Sony-Event enthüllt haben. An diesem Datum könnten die Fans mit einem PS5-Event rechnen.

Die Fans wollen händeringend neue, offizielle Informationen zur Next-Gen-Konsole von Sony erhalten, wie etwa das Aussehen der Menüs bzw. der UI der PS5 und laut dem Insider Jeff Grubb könnten sie diese schon bald bekommen. Nachdem erstmals die Vermutung im Raum gestanden hatte, das nächste PS5-Event würde im August stattfinden, veröffentlichte Jeff Grubb auf Twitter einen interessanten Leak, der nun Aufschluss über das nächste PS5-Event geben könnte. Aus einer selbst angefertigten Liste geht hervor, dass sich das nächste PS5-Event von Sony, die State of Play, zwischen dem 5. und dem 11. August 2020 ereignen wird.

Während laut Jeff Grubb am 5. August und am 11. August bereits spezielle Events abgehalten werden, die Jeff Grubb mit kryptischen Codenamen umschreibt, könnte die State of Play dazwischen stattfinden. Zumindest listete der Brancheninsider das PS5-Event von Sony zwischen den beiden anderen Events auf, was diese Vermutung an den Tag bringt. Die Fans sind sich bezüglich eines genauen Datums nun sicher. Außerdem verrät ein Leak Infos zu Preis und Vorbestellungen der PS5, die wohl schon bald starten sollen, sowie zum Sony-Event.

PS5: Datum für nächstes Sony-Event von Insider geleakt?

Nachdem der Insider Jeff Grubb diesen vermeintlichen Leak zur State of Play auf Twitter veröffentlicht hatte, stürzten sich die Sony-Fans auf die neuen Informationen, auch wenn diese lediglich inoffizieller Natur sind. Viele sind sich nach der Reihenfolge der Auflistung verschiedener Events sicher, dass das nächste PS5-Event am 6. August stattfinden wird. Das sind natürlich nur Spekulationen der Fans und keine von Sony bestätigten Informationen. Doch die Fans haben einen Grund, warum der 6. August gut möglich wäre.

Der selbsternannte Leak-Experte Roberto Serrano teilt sein Wissen und seine Vermutungen zu Sonys nächstem Event ebenfalls mit den Fans. Nachdem er in der Vergangenheit prophezeit hatte, dass Sony am 13. Juli 2020 eindeutige Informationen zum Release und zum Preis der Next-Gen-Konsole verraten wird, stellte sich dieser angebliche Leak als falsch heraus. Doch nicht alles, was der Insider veröffentlichte, war falsch. So stimmt er jedenfalls dem Leak von Jeff Grubb zu, dass das nächste PS5-Event von Sony Anfang bis Mitte August abgehalten werden wird.

PS5: Nächstes State of Play Anfang August? Fans vermuten diesen Tag

Roberto Serrano vermutete vor wenigen Wochen, dass das nächste Sony-Event zur PS5, das State of Play, am 6. August 2020 um 22 Uhr abgehalten werden wird. Und diesen Tag vermuten nun auch viele Fans, nachdem der Brancheninsider Jeff Grubb seine Liste mit vermeintlichen Leaks zu kommenden Events veröffentlicht hatte. Doch am 6. August wird Sony offiziell „etwas Neues für Musik-Fans“ enthüllen, wie ein Twitter-Post des Unternehmens aus Tokio eindeutig zeigt. Es ist unwahrscheinlich, dass Sony an ein und demselben Tag zwei große Events abhalten wird. Die Fans vermuten daher diesen bestimmten Tag, der jedoch dem vermeintlichen Leak von Jeff Grubb widerspricht.

Auch Roberto Serrano korrigiert seine Vermutung, das PS5-Event State of Play würde am 6. August stattfinden, dass dieses aufgrund des Musik-Events von Sony um eine Woche nach hinten verlegt wird auf den 13. August 2020. Ob der angebliche Insider dieses Mal recht behält, wird sich zeigen. In seinem vermeintlichen Leak betont Roberto Serrano, das dies noch keine bestätigten Informationen sind und es sich auch in letzter Sekunde noch einiges ändern könnte.

Daher sollten sich die Fans nicht zu sehr auf den 13. August 2020 verlassen, auch wenn dieses Datum immer wahrscheinlicher wird. Schaut man sich die vorherigen PS5-Events von Sony an, so wurden diese überwiegend an einem Donnerstag abgehalten. Der 6. August wäre ein Donnerstag, was dieses Datum wiederum ebenso wahrscheinlich macht. Sony wird sich jedoch bestimmt in den nächsten Tagen mit offiziellen Informationen bei den Fans melden, sollte das nächste State of Play tatsächlich im August stattfinden.

Update: Wie Sony auf dem offiziellen PlayStation Blog nun bestätigte, wird tatsächlich am 6. August eine State of Play stattfinden. Allerdings wird sich die Präsentation anders als erhofft nur marginal mit der PS5 beschäftigen.

Auch Interessant: Sony startet in Amerika nun die Pre-Order Phase der PS5. Ein Fan aus Brasilien konnte den Release wohl kaum erwarten und hat in Zuge dessen gleich seine eigene PS5-Verpackung entworfen. Die sieht so gut aus, dass sie auch von Sony selbst stammen könnte. Zusätzlich wurde bekannt, dass die PS5 auf WiFi 6 und Bluetooth 5 setzen wird – ein rapider Fortschritt in Sachen Latenz und Bandbreite im Vergleich zur PS4! 

Rubriklistenbild: © Sony/Montage

Meistgelesen

PS5: Vorbestellen der Sony-Konsole – zweite Runde für die PlayStation 5
PS5: Vorbestellen der Sony-Konsole – zweite Runde für die PlayStation 5
PS5: Vorbestellen der Sony-Konsole – zweite Runde für die PlayStation 5
PS5 Vorbestellen: Keine Konsole bekommen? – Hier  könnte man noch Glück haben
PS5 Vorbestellen: Keine Konsole bekommen? – Hier könnte man noch Glück haben
PS5 Vorbestellen: Keine Konsole bekommen? – Hier könnte man noch Glück haben
PS5 Vorbestellen: Weitere Konsolen von Sony für Händler und Online-Shops
PS5 Vorbestellen: Weitere Konsolen von Sony für Händler und Online-Shops
PS5 Vorbestellen: Weitere Konsolen von Sony für Händler und Online-Shops
PS5 Vorbestellen: Wieder Konsolen bei Händlern und Online-Shops sagt Sony
PS5 Vorbestellen: Wieder Konsolen bei Händlern und Online-Shops sagt Sony
PS5 Vorbestellen: Wieder Konsolen bei Händlern und Online-Shops sagt Sony

Kommentare