Das ergibt natürlich Sinn

PS5 und Xbox Series X: Immer noch kein Release-Termin - Insider sagt warum

  • Jonas Dirkes
    vonJonas Dirkes
    schließen

Weder Sony noch Microsoft haben ein Release-Termin ihrer Next-Gen-Konsolen Xbox Series X und PS5 bekannt gegeben. Nun erklärt ein Insider woran das liegt.

  • Sony und Microsoft verheimlichen das Release-Datum der PlayStation 5 und Xbox Series X nicht aufgrund gegenseitiger Empfindlichkeiten. (PS5 News)
  • Grund für die Verschwiegenheit der Konsolenhersteller ist die Corona-Krise.
  • Derzeit wird ein Release der PS5 für Mitte November und der Xbox Series X für Anfang November erwartet.

Tokio, Japan – Eines der größten Rätsel unserer Zeit bleibt nach wie vor das Release-Datum der Next-Gen Konsolen PS5 und Xbox Series X. Weder Microsoft noch Sony wollten sich bisher auf einen festen Termin zum Erscheinen ihrer neuen Konsolen festlegen. Während Fans auf den ersten Blick vielleicht denken mögen, dass das an einer auf die Spitze getriebenen Fehde zwischen Sony und Microsoft liegen könnte, sind es gänzlich andere Gründe, die die Hersteller zur Verschwiegenheit treiben – ja, es liegt an der Corona-Krise.  

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
TypStationäre Spielkonsole
Generation9. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-Ray
ReleaseVoraussichtlich Ende 2020

PS5: Release-Datum von Sonys Konsole in 2020 auch nicht durch Corona in Gefahr

Die Kollegen von VGC behandelten das Thema, des einfach nicht genannten Release-Datums der neuen Konsolen PS5 und Xbox Series X, in einer eigenen Reportage. Laut VGC gehöre zum Terminpoker von Sony und Microsoft natürlich auch ein wenig Taktieren dazu: Microsoft plane entschieden damit, ihre Xbox Series X vor der PS5 auf den weltweiten Markt zu bringen. Angedacht ist von Microsoft derzeit die erste Novemberwoche, was gut zum vergangenen Controller-Leak der Xbox Series X passen würde. Das eigentliche Problem für Microsoft und Sony läge allerdings nicht im jeweiligen Konkurrenten, sondern der derzeitigen Lage der Welt. Auch die Spieleindustrie halte Corona fest im Griff und mache das Planen eines eh schon logistisch schwierigen weltweiten Release einer Konsole, zu einem Wahnsinnsprojekt.

Es sei nur schwer für Sony und Microsoft abzuschätzen, ob ein Monate im Voraus genanntes Release-Datum auch wirklich eingehalten werden könne. Ein plötzlicher Anstieg der Corona-Zahlen und schon kann es zum nächsten Lockdown kommen. Das unterbricht selbstredend auch die Lieferketten der PS5 und Xbox Series X. Aufgrund der prekären Situation wird von VGC sogar erwartet, dass PS5 und Xbox Series X im Großteil nicht wie üblich per Containerschiff in die ganze Welt versandt werden, sondern mit viel teureren Luftsendungen. Anders wäre ein Release in 2020 nicht mehr zu stemmen von Sony und Microsoft. Beide Hersteller beharren derweil dennoch auf ein Release in 2020. Corona bleibt der Hauptgrund für die Informationsarmut gegenüber Fans zum Release-Datum der PS5 und Xbox Series X. Das sah auch der Head of Games des B2Bs Gamer Networks Christopher Dring im Gespräch mit VGC:

“This [Anm. d. Red. Corona] is why we’re waiting so long to hear about pre-orders and software line-up… companies are waiting until they can be as sure as they can about what they can deliver to consumers, […] It’s a complicated time, and you would typically place a strong bet on PS5 arriving somewhere in the middle of November. But things can change very quickly.”

Christopher Dring Head of Games bei B2Bs Gamer Network

PS5: Aber für wann wird Sony trotz Corona das Release-Datum ansetzen?

Christopher Dring sagte es bereits. Derzeit ist es am wahrscheinlichsten, dass die Firma aus Tokio ihre PS5 Mitte November für Fans auf den Markt bringen wird. Zum einen möchte man aus wirtschaftlichen Gründen das Release-Datum tunlichst vor den Black Friday am 27. November ansetzen. Erscheint die Konsole am Umsatzstärksten Tag des Jahres, besteht die Chance zwischen all den vergünstigten Angeboten unterzugehen – denn logischerweise wird die PS5 nicht mit einem Rabatt in sein Verkaufsleben starten. Auch nicht in Zeiten von Corona. Fraglich ist aber, ob der Release von Sonys PS5 überhaupt weltweit am selben Tag stattfinden wird. Verschiebungen für manche Teile der Welt scheinen also durchaus im Bereich des Möglichen. Höchst kurios ist auf jeden Fall, dass besonders verzweifelte Fans jetzt eine Chipstüte als Orakel für den PS5 Release-Termin auserkoren haben – Bisher aber ohne Erfolg.

PS5: Deswegen gibt es kein Release-Datum für Sonys neue Konsole

Zudem ist bekannt, dass für UK bereits ein massives Werbebudget für den 13.-20. November von Sony gebucht wurde. Ein klares Zeichen, dass hier mit dem Release-Datum der PS5 geplant wird. Zudem macht Sony derzeit mit der Ankündigung mehr Exklusiv-Studios für die PS5 beschäftigen zu wollen Schlagzeilen. Ob der selbst gesetzte Termin eingehalten werden wird, muss die Zeit und aktuelle Corona-Lage zeigen. Unterdessen häufen sich aber auch die Zeichen für einen nahenden Release: Ein englischer Händler bereitet Fans bereits darauf vor, dass der Vorverkauf-Start der PS5 in Kürze zu erwarten sei und passend dazu rüstet auch Saturn sich für den Release der PS5 – lange müssen Fans sich also wohl nicht mehr gedulden.

Microsoft auf der anderen Seite bestätigte bereits, dass ihre Xbox Series X im November erscheinen wird. Hier geht man vom 6. November als mögliches Release-Datum aus. Weitere Informationen zur Xbox Series X auf der bald stattfindenden Tokyo Games Show sind laut der Firma aus Redmond allerdings leider nicht zu erwarten.

Auch lesenswert: Das haptische Feedback des PS5-DualSense reagiert laut Sonys aktuellem Tech-Report auf Soundeffekte im Spiel.

Rubriklistenbild: © Sony

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

PS5 Vorbestellen: Keine Konsole bekommen? – Hier  könnte man noch Glück haben
PS5 Vorbestellen: Keine Konsole bekommen? – Hier könnte man noch Glück haben
PS5 Vorbestellen: Keine Konsole bekommen? – Hier könnte man noch Glück haben
PS5: Vorbestellen der Sony-Konsole – zweite Runde für die PlayStation 5
PS5: Vorbestellen der Sony-Konsole – zweite Runde für die PlayStation 5
PS5: Vorbestellen der Sony-Konsole – zweite Runde für die PlayStation 5
PS5 Vorbestellen: Konsolen-Nachschub von Sony für Händler und Online-Shops
PS5 Vorbestellen: Konsolen-Nachschub von Sony für Händler und Online-Shops
PS5 Vorbestellen: Konsolen-Nachschub von Sony für Händler und Online-Shops
PS5: Konsolen Fans können aufatmen — Microsoft ehrt Sonys Exklusiv-Deal
PS5: Konsolen Fans können aufatmen — Microsoft ehrt Sonys Exklusiv-Deal
PS5: Konsolen Fans können aufatmen — Microsoft ehrt Sonys Exklusiv-Deal

Kommentare