1. ingame
  2. Gaming News
  3. PS5

Erster Pro Controller für PS5 ist da – DualSense-Killer in wenigen Minuten ausverkauft

Erstellt:

Von: Josh Großmann

Ein paar Extra-Knöpfe gefällig? SCUF bringt mit dem Reflex einen wahrhaften PS5 Pro Controller – und das noch vor Sony. Wir zeigen euch das Prachtstück.

Suwanee, Georgia – Seit Jahren schwören Gamer:innen auf Controller mit zusätzlichen Knöpfen und besserem Handling für bessere Performance in Shootern und anderen Spielen. Sony hinkt bei der Herstellung von Pro Controllern hinterher und auch für die PS5 gibt es noch keine offizielle Möglichkeit für das professionelle Gaming. Nur knapp nach dem ersten Geburtstag der PS5 gibt es mit dem Reflex eine Alternative von SCUF. Wir zeigen euch, was das Profi-Schaltpult alles kann.

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
TypStationäre Spielkonsole
Generation09. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-Ray, SSD
Release19. November 2020

PS5 Pro Controller: SCUF Reflex verspricht „unaufhaltsames“ Gaming – Das steckt drin

Das ist neu: Im Mai hat SCUF einen neuen Pro Controller für die PS5 angekündigt. Nun haben sie am 07. Dezember den SCUF Reflex herausgebracht. Einen Pro Controller für die PS5, der mit vielen Features und Auswahlmöglichkeiten überzeugt. Nachdem Sony beim Launch der neuen Konsole bestätigt hat, dass die PS5 nur bedingt kompatibel mit Pro Controllern der letzten Generation sein wird, sind das gute Nachrichten für alle, die gern den einen oder anderen Extra-Knopf haben. „Sei unaufhaltsam“, verspricht SCUF auf der Website und präsentiert den Reflex in drei verschiedenen Konfigurationen:

Das steckt im Reflex: Die Basis-Variante des SCUF Reflex kommt mit den adaptiven Schultertasten, die auch beim DualSense extrem beliebt sind. Außerdem hat SCUF die Paddles auf der Rückseite neu entworfen und bringt mit austauschbaren Sticks sowie drei konfigurierbaren Nutzer-Profilen bequeme Abwechslung ins Spiel.

Vorder- und Rückseite des SCUF Reflex Controllers für die PS5
PS5 Pro Controller: Der SCUF Reflex hat viele zusätzliche Features © SCUF (Montage)

Reflex Pro und Reflex FPS: Zusätzlich gibt es zwei weitere Varianten. Der Reflex Pro und der Reflex FPS haben neben den Funktionen der Basis-Variante rutschfeste Performance-Griffe, sodass der Controller besser in den Händen liegen soll als der DualSense von Sony. Der Reflex FPS ist obendrein noch mit Instant-Triggern ausgestattet, sodass sich der Druck auf die Schultertasten mehr wie ein Mausklick anfühlen soll.

Konfiguration und Preis: Bisher können die Kund:innen den SCUF Reflex noch nicht mit eigenen Features und Designs ausstatten. SCUF bietet lediglich die drei genannten Konfigurationen zwischen 219,99 Euro und 269,99 Euro an.

PS5 Pro Controller: SCUF Reflex in Rekordzeit ausverkauft – Wann kommen neue?

So schnell ausverkauft: Auf Twitter berichtet SCUF, dass der Reflex in nur innerhalb einer Stunde ausverkauft war – Rekordzeit für den Hersteller von professioneller Gaming-Peripherie. Einige Fans sind enttäuscht darüber, dass keinen SCUF Reflex bekommen haben und finden bereits Angebote von Scalpern auf Ebay.

Wann gibt es den SCUF Reflex wieder? Bisher hat SCUF nur bestätigt, dass sie den SCUF Reflex in „limitierten Release-Drops“ herausbringen. Die nächste Welle soll schon bald kommen und auf der Website von SCUF kann man sich mit seiner E-Mail-Adresse für den nächsten Drop anmelden. Wir empfehlen, dass ihr dem Twitter-Account von SCUF folgen solltet, wenn ihr eure Hände um die rutschfesten Performance-Griffe des stark limitierten Pro Controllers legen wollt.

Auch interessant