1. ingame
  2. Gaming News
  3. PS5

PSVR 2: Gaming-Gigant Hideo Kojima soll ersten Exklusivtitel zimmern

Erstellt:

Von: Jonas Dirkes

Noch in diesem Jahr könnte die PS5 mit der PSVR 2 ein spannendes VR-Headset bekommen. Und scheinbar arbeitet Hideo Kojima an einem Exklusiv-Titel.

Hamburg – Während die halbe Welt noch nach einer PS5 sucht, hat Sony schon das nächste große Eisen im Feuer. Mit der PSVR 2 will man Virtual Reality auch auf die aktuelle Generation bringen. Erste Gerüchte sprechen aktuell von einem Release der PSVR 2 für die PS5 im Herbst 22. Sony kommentierte solche Munkeleien bisher nicht. Sony scheint nun bereits einen ersten Exklusiv-Knaller für die neue VR-Hardware von Gaming-Gigant Hideo Kojima in Stellung zu bringen.

Name des HeadsetsPlayStation VR 2
ControllerPlayStation VR 2 Sense Controller
BildschirmOLED
Auflösung4K (2000 x 2040 pro Auge)
Bildrate90/120 Hz
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)

PSVR 2: Erster PS5-Exklusivtitel von Hideo Kojima wohl in Arbeit

Woher stammen die Informationen, dass Kojima an einem PSVR 2-Spiel für die PS5 arbeitet? Die aktuellen Spekulationen lassen sich auf Twitter User @oopsleaks zurückführen. Der Account mit dem verheißungsvollen Namen machte genau das, was man von ihm erwartet und verriet angeblich Kojimas Arbeit für PSVR 2. Das Entwickler-Studio Kojima Productions, der durch die Metal Gear Solid-Reihe bekannten Gaming Legende, soll einen ersten Prototyp der VR-Hardware bereits im November 2021 erhalten haben. Auch wir haben seither mehr Informationen zur PSVR 2 erhalten.

Jetzt arbeite man in Japan angeblich fleißig an einem experimentellen Titel für PSVR 2 und PS5. Da Kojima Productions auf diesem Gebiet bisher noch keine nennenswerten Veröffentlichungen vorzuweisen hat, soll man sich zusätzlich die Virtual Reality-Expertin Céline Tricart mit ins VR-Boot geholt haben. Wie weit fortgeschritten das Projekt bereits ist oder ob sich der PS5-Titel für die PSVR 2 noch in der Planungsphase befindet, verriet der Twitter-Leak nicht.

PSVR 2: Kojima Productions scheint wie gemacht für solch ein PS5-Projekt

Wie realistisch ist der Leak rund um Kojima, PSVR2 und PS5? Bereits zum Beginn des neuen Jahres lies Hideo Kojima über Twitter höchstpersönlich verlauten, dass 2022 ein aufregendes Jahr für Kojima Productions werden dürfte. Beim Studio seien derzeit gleich zwei Titel in Arbeit. Darunter ein ausgewachsener Big Budget-Titel, vermutlich für die PS5 und ein experimentierfreudigeres, radikales Projekt.

Hideo Kojima leuchtet uns in die Augen und Astrobot schützt seine mit einer PSVR.
PSVR 2: Gaming-Gigant Kojima soll ersten Exklusivtitel zimmern © @HIDEO_KOJIMA_EN/Sony

Letzteres passt eigentlich wie die Faust aufs Auge der PSVR 2. Kojima ist bekannt dafür alle Möglichkeiten einer Hardware bis aufs Letzte auszunutzen. PS5 und PSVR 2 scheinen also wie gemacht für den japanischen Meister seiner Klasse. Gleichzeitig dürfte ein abgedrehter Kojima Productions-Titel genau das sein, was einem erfolgreichen Launch der PSVR 2 noch fehlt. Spielern und Spielerinnen könnten so auf sicherlich hirnkrümmende Art und Weise die Möglichkeiten der PSVR 2 aufgezeigt werden. Wir bleiben gespannt und freuen uns auf Neuigkeiten aus dem Hause Kojima Productions.

Wann die PSVR 2 erscheinen wird, ist unterdessen noch nicht offiziell von Sony bestätigt. Laut Gerüchten ist ein Release für den Herbst 2022 geplant. Allerdings leidet die PS5 noch immer unter immensen Lieferschwierigkeiten aufgrund der anhaltenden Halbleiterknappheit der Industrie. Nachschub ist heiß begehrt, blitzschnell vergriffen und treibt Spieler und Spielerinnen beständig an den Rand des Wahnsinns. Seid ihr auch noch auf der Suche nach einer PlayStation 5, dann empfehlen wir euch einen Blick in unseren tagesfrischen PS5-Ticker.

Auch interessant