No Stonks?

PS5: Verkaufszahlen der Konsole – Analyst rechnet knallhart mit Sony ab

  • vonLars Bendixen
    schließen

Jeder Nachschub an PS5-Konsolen verursacht immer noch einen enormen Ansturm an neuen Kunden. Doch nun rechnet ein Analyst knallhart mit den Verkaufszahlen von Sony ab.

  • Analysten melden neue Verkaufszahlen zur PS5 von Sony.
  • Die Zahlen der PS5 scheinen längst nicht so gut, wie sie sein könnten.
  • Außerdem: Wie wären die Verkaufszahlen der PS5 ohne die Corona-Pandemie ausgefallen?

Tokio, Japan – Der November 2020 war die Geburtsstunde der neuen Konsolengeneration. Sowohl die PS5 als auch die Xbox Series X sind in jenem Monat veröffentlicht worden. Und auch, wenn beide Konsolen zum einen erfolgreichen Launch für Sony und Microsoft beitrugen, ebbt die Euphorie langsam ab. Denn die PS5 und Xbox Series X sind schon des Längeren ausverkauft. Sicherlich auch ein Grund, weshalb die Verkaufszahlen der PS5 vergleichsweise mäßig sind. Denn die Analysten haben nachgerechnet und kamen auf ein Ergebnis, das Sony schocken dürfte.

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
TypStationäre Spielkonsole
Generation09. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-Ray
Release19. November 2020

PS5: Verkaufszahlen schwächer als erwartet – Analysten schocken Sony

Die PS5 ist zurzeit immer noch ausverkauft. Doch der Nachschub an PS5-Konsolen scheint bald wieder dazu sein – Es bahnt sich eine vierte Verkaufswelle an. Allgemein war die Lage nach dem Launch der PS5 für Sony nicht immer einfach. Es gab etliche Scalper, welche die PS5 in großen Massen kauften und für Unsummen auf Drittplattformen wie Ebay versetzten. Die Auswirkungen von Covid-19 machten es ungemein schwer, genügend Konsolen vorab zu produzieren. Engpasse waren an der Tagesordnung. Dies alles gab es beim Konsolenlaunch der PS4 nicht bzw. nur in geringem Maße.

Die Analyse-Firma Ampere Analysis hat nun neue Verkaufszahlen zur PS5 und auch Xbox Series X veröffentlicht. Die Xbox Series X schafft es gemeinsam mit der Xbox Series S auf 2,8 Millionen verkaufte Konsolen seit dem Launch im November. Damit bleibt sie knapp hinter der Xbox One, die zu diesem Zeitpunkt schon 2,9 Millionen Mal verkauft werden konnte.

Sony kann diese Zahlen nochmals überbieten: Mit 4,2 Millionen verkauften PS5-Konsolen schlagen sie die Konkurrenz deutlich, aber bleiben hinter den eigenen Erwartungen zurück. Verglichen mit den damaligen Zahlen der PS4 ist Sony komplett gleichauf. Und das trotz eines sofortigen Launchs in Japan, welcher bei der PS4 noch ausblieb. Auch bei dem Hype, den die PS5 hatte, dürfte das Ergebnis für Sony ein wenig ernüchternd ausfallen.

PS5: Verkaufszahlen schwächer als erwartet – So wären sie ohne die Schwierigkeiten ausgefallen

Wie bereits angedeutet hatte die PS5 mit einigen Schwierigkeiten zu kämpfen, welche sich auch auf die Verkaufszahlen ausgewirkt haben. Die Analysten von Ampere haben daher eine Prognose erstellt, wie sich die PS5 ohne die ungünstigen Variablen geschlagen hätte. In der Projektion kommt Sony tatsächlich auf deutlich mehr verkaufte Konsolen: Ganze 5 Millionen Mal soll die PS5 sich laut der Hochrechnung der Analysten bis zum jetzigen Zeitpunkt verkauft haben können.

PS5: Verkaufszahlen schwächer als erwartet – Analysten schocken Sony

Trotzdem habe die PS5 den Analysten zufolge immer noch das Potenzial, etwas mehr als 8 Millionen Mal bis Ende März verkauft zu werden. Im Gegenzug zu Microsoft und Sony stapft ein weiterer Konsolenhersteller als ein Gewinner durch die Pandemie. Nämlich Nintendo – Ihre Nintendo Switch schlug die PS5 in puncto Verkaufszahlen. Und dies ausgerechnet im Launchjahr der PS5, sowie Xbox Series X – eine ziemliche beeindruckende Errungenschaft.

Rubriklistenbild: © Sony/Pixabay(Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

PS5 kaufen: Mega-Nachschub bei Müller? – Lieferdienst wird hochgefahren
PS5 kaufen: Mega-Nachschub bei Müller? – Lieferdienst wird hochgefahren
PS5 kaufen: Mega-Nachschub bei Müller? – Lieferdienst wird hochgefahren
PS5 kaufen: Konsolen-Bundles bei Saturn – Alle Angebot in der Übersicht
PS5 kaufen: Konsolen-Bundles bei Saturn – Alle Angebot in der Übersicht
PS5 kaufen: Konsolen-Bundles bei Saturn – Alle Angebot in der Übersicht
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei MyToys – Preis hat Käufer nicht aufgehalten
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei MyToys – Preis hat Käufer nicht aufgehalten
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei MyToys – Preis hat Käufer nicht aufgehalten
PS5 kaufen: Konsolen-Nachschub bei Amazon – Fans müssen schnell sein
PS5 kaufen: Konsolen-Nachschub bei Amazon – Fans müssen schnell sein
PS5 kaufen: Konsolen-Nachschub bei Amazon – Fans müssen schnell sein

Kommentare