To fast to full

PS5: Speicherplatz der SSD bestätigt – Ultra schnell und noch schneller voll?

PS5 mit enttäuschender Speicherkapazität – Die Sorge von Sony-Fans ist bestätigt. Müssen Vielspieler jetzt zur Xbox Series X greifen?

  • Am 19. November ist der Release der PS5 von Sony.
  • Jetzt ist das Embargo gefallen und die ersten Informationen zur Speicherkapazität der Next-Gen-Konsole von Sony sind offiziell bestätigt.
  • Für Vielspieler könnten die größten Sorgen bestätigt sein. Müssen sie zur Xbox Series X von Microsoft wechseln?

Tokio, Japan – Die Spannung steigt. Der 19. November rückt immer näher und der Release der PS5 steht in Deutschland kurz bevor. Nach vielen Gerüchten und angeblichen Leaks ist inzwischen klar, dass auch Corona den Release nicht weiter verzögert. Fans dürfen sich also weiterhin auf die Next-Gen-Konsole von Sony freuen. Bereits seit einiger Zeit beschäftigt Fans immer wieder der SSD-Speicher der neuen PS5. Gelobt für die unglaubliche Schnelligkeit der SSD, heizt sie die Vorfreude auf den baldigen Release noch weiter an. Doch ein kleines Detail am Speicher der PS5 verwirrt viele Fans.

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
TypStationäre Spielkonsole
Generation09. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-Ray
Release12. November / 19. November 2020 in Europa

PS5: Genug Speicherplatz für die Next-Gen-Konsolen-Titel?

Bis zuletzt ließ Sony seine Fans hier im Dunkeln tappen und gab nur ausgewählten Redaktionen und Streamern Einblicke zur Speicherkapazität der PS5. Auch Leaks zu den Speicherplatzproblemen ließ Sony weitestgehend unkommentiert, so dass in den Sozialen Medien eine regelrechte Schatzsuche nach vertrauenswürdigen Informationen begann. Die PS5-Community beschäftigte eine Frage ganz besonders: Werden Vielspieler jetzt zur Konsolen-Monogamie gezwungen?

Die aufgehobenen Embargos zur PS5 geben nun endlich die lange ersehnten Antworten. Die Next-Gen-Konsole von Sony mit Hauptsitz in Tokio leidet unter erheblichen Speicherplatzproblemen. Das, was so viele Fans der PS5 befürchtet haben ist tatsächlich eingetreten und weckt Erinnerungen an die PS4.

Hier haben zuletzt gigantische Speicherplatzfresser wie Modern Warfare die Fans dazu gezwungen, liebevoll erfarmte Spielstände zu löschen und sich in der Spieleauswahl einzuschränken. Mit den jetzt offiziell bestätigten Angaben zum Speicherplatz bahnt sich eine Wiederholung des Dramas an. Fans der CoD-Reihe könnten sich hier besonders ärgern, da auch CoD Cold War sich bereits mit über 100GB Speicherverbrauch für die PS5 angekündigt hat.

Ein Großteil des jetzt bekannten Speichers geht bereits für das Betriebssystem verloren und schmälert den internen Speicher erheblich. Damit steht die PS5 allerdings nicht alleine da. Auch die Xbox Series X verschlingt bereits einen Großteil des internen Speichers für das Betriebssystem und die Benutzeroberfläche. Die Speicherproblematik scheint also ein generelles Problem der Next-Gen-Konsolen zu sein.

Doch wie viel Speicherplatz bleiben den Fans der Next-Gen-Konsolen von Sony und Microsoft tatsächlich? Das zeigt euch unsere Übersicht.

PS5 – SonyXbox Series X – Microsoft
825 GB interner Speicher1 TB interner Speicher
667 GB freier Speicher802 GB freier Speicher

Die PS5 wirkt mit seiner Speicherkapazität von 667,2 GB etwas schwächer auf der Brust als der Konkurrent von Microsoft. Verglichen mit der Speicherkapazität, die die Spiele der Next-Gen-Konsolen inzwischen einnehmen, schlagen sich allerdings beide Konsolen alles andere als heldenhaft. Das könnte vor allem Vielspielern den Tag versauen, die mehr als nur die bahnbrechende Geschwindigkeit der PS5-SSD benötigen.

XBox Series X die bessere Konsole für Vielspieler?

Mit über 800 GB freien Speicher bietet die Next-Gen-Konsole von Microsoft deutlich mehr Kapazität für CoD Cold War und Co. Doch auch wenn die Speicherkapazität der PS5 um einiges geringer ist, kann die Playstation diesen Makel mit einem ordentlichen Aufgebot an Titeln wieder wettmachen. Die PS5 zeigt sich bisher mit einem beachtlichen Aufgebot an Next-Gen-Titeln und könnte damit die Herzen der Vielspieler doch noch erobern.

Neben Demon‘s Souls, dem kürzlich mit neuen Infos versehenen Resident Evil 8 oder Gran Turismo 7 können sich auch Marvel-Fans an dem bisherigen Aufgebot erfreuen. Schon bald können sich Fans der PS5 gemeinsam mit Miles Morales durch die Häuserschluchten Brooklyns schwingen und den Verbrechern New Yorks den Kampf ansagen.

ps5-ssd-speichererweiterungen.JPG

Aber was tun wenn der Speicher voll ist?

Wenngleich die Spiele der Next-Gen-Konsolen immer mehr Speicher fressen, können Fans aufatmen. Das Speicherproblem könnte am Ende doch keines sein. Sony hat bereits angekündigt, eigene Speicher zur Erweiterung anzubieten und damit auf die Sorgen der Vielspieler reagieren. Wann das genau passieren soll, ist aber noch nicht bekannt. Lediglich sicher ist, dass die Speichererweiterungen von Sony noch nicht zum Release der PS5 verfügbar sein werden. CG

Rubriklistenbild: © PlayStation / LetsGoDitgital.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

PS5 kaufen: Neue Konsolen am Wochenende – Chancen auf Nachschub heute und morgen?
PS5 kaufen: Neue Konsolen am Wochenende – Chancen auf Nachschub heute und morgen?
PS5 kaufen: Neue Konsolen am Wochenende – Chancen auf Nachschub heute und morgen?
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei Müller – Online-Shop überrascht Fans
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei Müller – Online-Shop überrascht Fans
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei Müller – Online-Shop überrascht Fans
PS5 kaufen: Neue Konsolen auf Amazon – Kunden verärgert über Preis bei Nachschub
PS5 kaufen: Neue Konsolen auf Amazon – Kunden verärgert über Preis bei Nachschub
PS5 kaufen: Neue Konsolen auf Amazon – Kunden verärgert über Preis bei Nachschub
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei Euronics – Mai-Nachschub angekündigt
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei Euronics – Mai-Nachschub angekündigt
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei Euronics – Mai-Nachschub angekündigt

Kommentare