15 Minuten Gameplay!

State of Play: Termin und Uhrzeit – Alle Infos zu den PS5 Exklusivtiteln

  • Adrienne Murawski
    VonAdrienne Murawski
    schließen

Sony schnürt mal wieder eine neue State of Play für Spieler und Spielerinnen. Was man von dem Event erwarten kann, erfahrt ihr hier.

San Mateo – Auch Sony hat sich für die Ankündigung neuer Spiele während Corona etwas einfallen lassen: Die State of Play. Bei diesem Event streamt das Unternehmen aus San Mateo in Kalifornien eine Präsentation der neuesten Spiele, ähnlich wie bei der Nintendo Direct. So können Fans auch von zu Hause aus verfolgen, was sie in den kommenden Monaten erwarten wird. Nun hat Sony die nächste State of Play mit Spielen für die PS5 angekündigt.

Name des EventsState of Play
Veranstalter:inSony Interactive Entertainment (SIE)
Datum29. April 2021
Uhrzeit23 Uhr deutscher Zeit
ÜbertragungsortYouTube, Twitch
ThemaRatchet & Clank: Rift Apart, kommende Inide-Titel

PS5: State of Play im April 2021 – Datum und Uhrzeit bekannt gegeben

Die letzte State of Play-Ausgabe wurde am 25. Februar ausgestrahlte und brachte Fans unter anderem Neuigkeiten zum Release von Kena: Bridge of Spirits, dem PS5-Game im Pixarlook. Leider wird Kena Fans erst ab August in ihre Welt der Geister und Mythen entführen. Wie gut, dass bereits ein Exklusivtitel für die PS5 vorher erscheint. Um den Hype der Fans noch höher zu pushen, hat Sony für die nächste State of Play versprochen, dass Fans 15 Minuten Gameplay bestaunen dürfen.

Die State of Play im April 2021 wird dabei schon am Donnerstag, den 29. April 2021, stattfinden. Deutsche Fans werden jedoch lange wach bleiben müssen, wenn sie den Stream verfolgen wollen. Denn Sony sendet die State of Play um 14 Uhr Pacific Time (PT), was 23 Uhr deutscher Zeit entspricht. Dank den aktuellen Ausgangssperren hat man um die Uhrzeit aber wahrscheinlich eh nichts Besseres zu tun, außer vielleicht zu schlafen. Den State of Play-Stream können Fans auf YouTube und auf Twitch verfolgen.

PS5: State of Play-Termin und Uhrzeit – Sony zeigt neues Material zu Exklusivtitel

PS5: Sony will auf der State of Play 15 Minuten Gameplay zu Ratchet & Clank: Rift Apart zeigen

Wer am Donnerstag bis 23 Uhr aufbleiben will, der kann sich laut Sony auf Neuigkeiten und Informationen zum Exklusivtitel Ratchet & Clank: Rift Apart freuen, inklusive der genannten 15 Minuten Gameplay. Das verspricht Sony zumindest auf dem PlayStation Blog. Erst am 26. April 2021 veröffentlichte Sony einen brandneuen Trailer zu Ratchet & Clank: Rift Apart und stellt darin endlich den neuen, Verzeihung, die neue Lombax Rivet vor. Nun soll auf der State of Play ein umfangreicher Gameplay-Trailer gezeigt werden, der wohl noch mehr zeigen soll.

Bereits im neuesten Video, in dem Rivet vorgestellt wird, konnten Fans einige Gameplay-Passagen bestaunen. So gibt es natürlich neue Waffen, Ausrüstungen, Planeten und Gegner zu entdecken, aber Fans werden im neuen Teil wohl nicht nur Ratchet, sondern auch Rivet steuern können. Grafisch kann sich der Trailer ebenfalls sehen lassen und der Exklusivtitel nutzt die Vorzüge der Next Gen-Konsole wohl voll und ganz aus.

Zudem will Sony auch News und Updates zu kommenden Indie-Titeln ankündigen, um welche genau es gehen soll, ist noch nicht bekannt. Außerdem ist nicht auszuschließen, dass Sony noch die ein oder andere Überraschung in der Hinterhand hält. So würden Fans sich auch über Informationen oder Ankündigungen zu Horizon Forbidden West oder auch God of War 2: Ragnarok freuen.

Werdet ihr die State of Play live verfolgen oder schaut ihr sie lieber am nächsten Tag zu einer humaneren Uhrzeit an?

Rubriklistenbild: © Sony (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare