Fan-Fantasie oder Leak?

PS5: Bilder von UI und Menü der Next-Gen Konsole von Sony - Nur ein Traum?

  • vonJanina Baldermann
    schließen

Bisher hat Sony noch keine Informationen zur UI (User Interface) oder dem Menü ihrer Next-Gen-Konsole veröffentlicht. Jetzt erscheinen Bilder, welche die Fans begeistern.

  • Sonys PS5 soll Ende 2020 erscheinen.
  • Nun tauchte das UI inkl. Menü der Konsole auf.
  • Fans sollten sich aber nicht zu früh freuen.

Tokio, Japan – Auch wenn Sony noch kein konkretes Datum bekannt gab, rückt der Release der Next-Gen-Konsole PS5 immer näher. Und doch sind wichtige Details, wie der Preis der PS5, bislang ein Mysterium. Unerwartet tauchte nun das UI der Next-Gen-Konsole auf, das unter anderem auch das Menü beinhaltet. Während der erste Blick die Fans Freudensprünge machen lässt, gibt es leider auch hier einen Haken.

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
Typstationäre Spielkonsole
Generation9. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-Ray
Releasevoraussichtlich Ende 2020

PS5: UI und Menü von Sonys Next-Gen-Konsole sorgen für Freude unter den Fans

Nachdem Sony den PS5-Livestream vor einigen Wochen abgehalten hatte, konnte der Hunger der Fans auf die neue Konsole aus Tokio vorübergehend gestillt werden. Neben interessanten Spieltiteln, wie Assassin's Creed Valhalla, Horizon Forbidden West oder Stray, enthüllte Sony zur Überraschung vieler Fans und zum Ende des Livestreams sogar das Design der PS5.

Dieses verursachte kontroverse Diskussionen. Während ein Teil der Fans hin und weg ist vom futuristischen Aussehen, brodelt die Meme-Küche zur PS5 auf der anderen Fan-Seite. Die Next-Gen-Konsole wird von vielen tausend Fans auf der ganzen Welt erwartet, ebenso wie die Xbox Series X vom amerikanischen Konkurrenten Microsoft. Einer davon postete nun das UI mitsamt Menü der PS5 auf Reddit und heimste viele Reaktionen der anderen Fans ein. Die Next-Gen-Konsolen von Sony und Microsoft stehen in enger Konkurrenz zueinander, doch beim Thema Gewicht der PS5 und Xbox Series x geht ein Sieger ganz klar hervor.

Zur PS5 tauchten nun UI inklusive Menü auf und Fans sind begeistert. Doch die Sache hat einen Haken.

Zu noch unveröffentlichten Details der PS5 spekulieren die Fans fleißig. So stellten sich einige Leaks in der Vergangenheit als wahr heraus, andere wiederum als lose Gerüchte, die die Fangemeinschaft nur aufwühlten. Zahlreiche von Fans entwickelte Konzepte sorgten außerdem für Begeisterung. So kursierte vor einiger Zeit ein Konzept zur UI der PS5 im Netz, das jedoch viel Kritik der Fans einstecken musste. Nun versuchte sich ein anderer Fan an einer Idee zum UI der PS5 und entwarf ein komplettes Menü. Dieses kann durch altbekannte Elemente der PS4 überzeugen, doch auch hier finden die Fans Verbesserungsvorschläge (Alles zur PS5).

I designed my version of what the UI for the PS5 would look like, what do you guys think? from r/PS5

PS5: Fan-made UI mitsamt Menü für Sonys Next-Gen-Konsole

Und obwohl die UI inklusive Menü für die PS5 von Sony nicht offiziell vom Unternehmen aus Japan stammt, sondern von einem kreativen Fan angefertigt wurde, sieht es aus wie echt. Bekannte 2D-Assets vom UI der PS4 wecken Erinnerungen und geben ein Gefühl der Vertrautheit. In einem cleanen Design erblickt der Betrachter eine Anordnung der PS5-Spiele, man erkennt die eigenen Spielertrophäen und sieht auf knapper Hälfte des Bildschirms einen Screenshot oder ein Artwork vom ausgewählten Spiel. Die vorherrschende Farbe ist weiß und vermittelt dem Gaming-Fan ein Gefühl der Schlichtheit. Doch nachdem der Reddit-User boonie- sein Menü-Konzept veröffentlicht hatte, erntete er bzw. sie nicht nur Komplimente. Das Ubisoft-Event gibt Hinweise zum Release der Xbox Series X und dieser könnte früher stattfinden, als erwartet. Durch Preoder-Seiten auf Amazon spekulieren Fans nun über ein baldiges Vorbestellen der PS5

Während viele Fans das Konzept zur UI inklusive Menü des kreativen Fans wertschätzen und offensichtlich Gefallen am Design finden, äußern andere konstruktive Kritik. Einigen PS5-Fans sei das UI zu überladen und zu vollgestopft mit Bildern, Informationen und so weiter. Sie schlagen dem Sony-Fan vor, das UI auf die wichtigsten Elemente zu reduzieren sowie ein größeres Hintergrundbild zu implementieren. Dieses, so wünschen es sich viele Fans, sollte man personalisieren können. Außerdem vermisst mindestens ein Fan die dunkle Version des UI-Konzepts, einen Dark Mode. Für welches UI sich Sony letztlich entschieden hat, werden die Fans spätestens zu Release der PS5 erfahren, wahrscheinlich jedoch schon vorher. Derzeit gibt es Spekulationen um eine baldige Enthüllung des PS5-UI um Leaks vorzubeugen.

Ubisofts Trailer zu Watch Dogs Legion löste einen Holocaust-Skandal aus, der die Fans jetzt spaltet. Sony wird in Zukunft auch die Produktion der PS5 hochschrauben und macht somit eine menge Fans glücklich. Eine Branchen-Legende wird nun den Dualsense-Controller der PS5 in einem Live-Stream zeigen. Microsoft macht einen radikalen Schnitt. Ab sofort, werden keine Xbox One X und Xbox One S All-Digital mehr hergestellt. Laut eines Leaks könnte es im August ein weiteres Sony-Event für die PS5 geben. Für die Extravaganten unter uns gibt es nun auch die PS5 in 24-Karat-Gold. Nun tauchen Informationen zu einem geheimen Feature von Sony auf, diese schöpfen die Geschwindigkeit der Konsole komplett aus. In der nächsten State of Play im August 2020 sollen neue Infos bezüglich Next-Gen Games geliefert werden.

Rubriklistenbild: © Reddit/boonie/Sony

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

Kommentare