Bald in den Warenkorb?

PS5 vorbestellen: Amazon listet verdächtige Angebotsseiten

  • vonLisa D.
    schließen

Next-Gen-Fans wollen aktuell nur eins: Endlich die PS5 vorbestellen! Verdächtige Angebotsseiten auf Amazon geben nun Hinweise, dass die Sony-Konsole bald verfügbar ist.

  • Sony veröffentlicht neue Amazon-Artikel.
  • PS5 und Zubehör vielleicht bald vorbestellbar.
  • Spiele für die PS5 ebenso aufgetaucht.

Tokio, Japan – Die meisten Fans warten zu dieser Zeit darauf, dass sich die PS5 von Sony bald offiziell vorbestellen lässt. Nun deuten Preorder-Seiten von Amazon darauf hin, dass es schon bald mit dem Vorverkauf losgehen könnte.

NamePlaystation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
Typstationäre Spielekonsole
Generation9. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-ray
Releasedatumvoraussichtlich Ende des Jahres 2020

PS5: Vorbestellung in Kürze – Amazon zeigt Pre-Order Seiten der Konsole

Ein Reddit-User namens robo3687 hat nun entdeckt, dass es auf Amazon verschiedene Artikel-Angebote von Sony gibt, welche unter anderem die PS5 selbst und auch das Zubehör zeigen. Die Links sind wohl seit dem 13. Juli 2020 verfügbar, tauchten zunächst jedoch nur in ausgewählten Ländern auf. (Alle Infos zur PS5).

Pre-order pages are up on Amazon AU from r/PS5

Zuerst rückte dabei wohl Amazon Australien mit den Artikelseiten zur PS5 heraus. Entdeckt hatte ein findiger Fan die sieben verschiedenen Unterseiten in der Nacht zum 14. Juli 2020. Diese zeigen nicht nur die Konsole selbst, sondern liefern auch detaillierte Angaben zu etwaigem Zubehör für die Konsole von Sony. Die Next-Gen-Konsolen von Sony und Microsoft stehen in enger Konkurrenz zueinander, doch beim Thema Gewicht der PS5 und Xbox Series x geht ein Sieger ganz klar hervor.

Bei den Amazon-Angeboten handelt es sich nicht nur um offizielle Bilder und Videos der Produkte, sondern auch Sony als Händler selbst tritt in Erscheinung. Daher gehen die meisten Fans der PS5 davon aus, dass Amazon in Kooperation mit Sony (Firmensitz: Tokio) in den nächsten Wochen den offiziellen Vorverkauf starten wird. Was vielen Fans allerdings fehlt, ist ein Preis bei den Produkten, diese sind nämlich von Sony selbst noch nicht angegeben. Es bleibt also weiterhin die Frage, wie viel die PS5 kosten wird. Erst kürzlich sind einige Preise der Next-Gen-Konsole von Sony in verschiedenen Online-Shops aufgetaucht und Fans rätseln, wie viel die PS5 im Endeffekt kosten wird.

Auch auf der deutsche Website von Amazon gibt es bereits ein Angebot für die PS5, welches allerdings auch keinen Preis beinhaltet. Das Angebot von Sony Interactive Entertainment gestaltet sich im deutschen Raum so, dass man keine einzelnen Links zu den verschiedenen Artikeln rund um die Next-Gen-Konsole hat, sondern innerhalb des Angebots die verschiedenen Geräte einzeln auswählen kann. Allerdings gibt es dieses Angebot bereits seit mehreren Wochen. Trotzdem denken viele User auf Reddit und im Internet, dass der Vorverkauf der Konsole bald starten sollte. Dabei wird hauptsächlich auf Anfang August getippt.

Die PS5 wird bereits bei Amazon als Artikel gelistet

Sony selbst hat dies allerdings noch nicht bestätigt. Es bleibt also weiterhin fraglich, wann die Produkte auf den Markt kommen und was sie kosten werden. Einige Fans im Internet haben allerdings schon geäußert, dass sie unabhängig vom Preis die Konsole und das dazugehörige Zubehör erwerben werden, selbst wenn es sie ein kleines Vermögen kosten sollte. Aktuell geistert ein Bild des DualSense-Controllers der PS5 durch das Internet, das vielleicht beweist, dass der Controller schon im Umlauf ist.

PS5: Spiele ebenfalls auf Amazon gelistet

Allerdings wird in dem Reddit-Eintrag gezeigt, dass nicht nur Hardware-Gegenstände für die PS5 vielleicht bald vorbestellbar sein werden. Auch mehrere bereits angekündigte Spiele werden in demselben Eintrag gezeigt. Hierbei handelt es sich primär um Titel die beim Sony Live-Event zur PS5 am 11. Juni 2020 vorgestellt worden sind. Bisher kann man allerdings nur das Basketball-Spiel NBA 2K21 kaufen, welches $109.95 kostet und auch nach Deutschland versendet werden kann. Alle anderen Spiele haben noch keinen festgelegten Preis und lassen sich bisher auch noch nicht vorbestellen.

Fans hoffen nun darauf, dass der Riesenkonzern aus Japan seine Kunden nicht mehr allzu lange auf die Folter spannt und schon bald die Preise, das Releasedatum und die Vorbestellungmöglichkeiten preisgibt. Nun macht eine News über die PS5 Millionen Spieler auf einen Schlag glücklich. In einem Live-Stream präsentiert Sony das erste Mal den Dualsense-Controller in der Realität. Microsoft macht einen radikalen Schnitt. Ab sofort, werden keine Xbox One X und Xbox One S All-Digital mehr hergestellt. Ein neuer Leak sagt nun ein weiteres Sony-Event für die PS5 voraus. Für die extravaganten unter uns gibt es nun auch die PS5 in 24-Karat-Gold

Rubriklistenbild: © Amazon

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

Kommentare