Bald beginnt heiße Phase

PS5 Vorbestellung: Leak durch Gamestop-Kassenbon – Könnte es bald losgehen?

  • vonJanina Baldermann
    schließen

Obwohl die PS5 noch in diesem Jahr seinen Release feiern soll, lässt sich die Konsole von Sony noch nicht vorbestellen. Ein Gamestop-Kassenbon lässt Fans nun hoffen.

  • Die PS5 ist Sonys Next-Gen-Konsole für Ende 2020.
  • Ein Kassenbon soll nun den Start der Vorbestellungen verraten haben.
  • Vielleicht wurde den Fans hiermit auch der Release enthüllt.

Tokio, Japan – Kaum zu glauben, doch dauert es nicht mehr lange, bis die Next-Gen-Konsole PlayStation 5 von Sony releast werden soll. Trotz Corona erscheint die PS5 pünktlich zum Weihnachtsgeschäft, wie Sony verriet. Während die Fans jedoch noch immer kein genaues Release-Datum haben, steht zusätzlich die Frage im Raum, wann denn nun die Vorbestellungen starten sollen. Ein Kassenbon aus Irland hat den Start der PS5-Vorbestellungen wohl aber verraten. Gerüchten zufolge könnte dieser außerdem auf einen Release der PS5 hindeuten.

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
Typstationäre Spielkonsole
Generation9. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-Ray
Releasevoraussichtlich Ende 2020

PS5: Start der Vorbestellungen verraten – Ausgerechnet ein Kassenbon enthüllt Sonys Next-Gen-Pläne

Während seit Monaten schon die spannendsten Gerüchte durch das Internet wandern, stellten sich bislang nur die wenigsten Leaks als wahr heraus. Der Hunger der Fans auf die PS5 wurde vorübergehend von Sony mit einem Livestream gestillt, in dem nicht nur zahlreiche Spiele vorgestellt wurden, sondern zum Schluss auch das futuristisch anmutende Aussehen der Konsole enthüllt wurde. Trotzdem bleiben noch zahlreiche Details im Dunklen. Die für viele Fans wichtigsten Informationen, wie Preis und Release der PS5, verriet Sony bisher noch nicht. Ein Kassenbon könnte nun aber den Start der Vorbestellungen für die PS5 verraten haben, was die Fans freuen dürfte. Außerdem verweist ein Gerücht auf ein bestimmtes Release-Datum der Next-Gen-Konsole, das durch den Kassenbon erneut untermauert wird. Das Ubisoft-Event gibt Hinweise zum Release der Xbox Series X und dieser könnte früher stattfinden, als erwartet. Ubisofts Trailer zu Watch Dogs Legion löste einen Holocaust-Skandal aus, der die Fans jetzt spaltet.

PS5 Vorbestellung: Leak durch Gamestop-Kassenbon – Könnte es bald losgehen?

Auf Twitter verbreitete der selbsternannte PS5-Experte und Sony-Fan IronManPS5 vor kurzer Zeit das Gerücht, die Vorbestellungen für Sonys Next-Gen-Konsole würden am Montag, den 13. Juli 2020, starten. Von einer Uhrzeit war nicht die Rede. Während man auch hier nicht sicher sein kann, ob es sich um einen Leak oder um ein leeres Gerücht handelt, kommentierte der Twitter-User LocutussBorg den Tweet mit einem Foto seines Kassenbons, den er von GameStop in Limerick, Irland erhielt. Demnach hat LocutussBorg die PS5 bereits für 231 Euro vorbestellt. Hierbei handelt es sich jedoch nur um einen „Reservierungspreis“, der nichts mit dem endgültigen Verkaufspreis der PS5 von Sony zu Release der Konsole zu tun hat. Auch der irische User Frost_2003 kommentierte den Tweet mit einem Foto seines Kassenbons von GameStop. Er musste für die Vorbestellung der Konsole 50 Euro vorschießen (Alles zur PS5).

PS5: Release der Next-Gen-Konsole von Sony ebenfalls enthüllt?

Da gleich zwei Twitter-User einen Fotobeweis ihrer getätigten Vorbestellungen der PS5 bei GameStop in Form von Kassenbons zeigen konnten, wirken diese nicht nur für die Fans glaubwürdig. Dies deckt sich außerdem mit der Aussage von IronManPS5, der Montag, den 13. Juli 2020, als Starttag für die Vorbestellungen nannte. Doch die Kassenbons verraten noch mehr. Falls sich das Gerücht von IronManPS5 als wahr herausstellen wird, könnte sich außerdem ein anderer Leak vom selbsternannten PS5-Experten bewahrheiten. In der Vergangenheit prophezeite dieser nämlich den Release der PS5 von Sony am 20. November 2020. Das Datum stimmt mit der Ansage von Sony überein, die Next-Gen-Konsole zum Weihnachtsgeschäft releasen zu wollen. Auch ein anderer, vermeintlicher Leak auf Amazon zeigte kurz den Preis und Release der PS5 für den 20. November 2020 an. Die Next-Gen-Konsolen von Sony und Microsoft stehen in enger Konkurrenz zueinander, doch beim Thema Gewicht der PS5 und Xbox Series x geht ein Sieger ganz klar hervor.

Aber noch äußerte sich Sony nicht zu den Gerüchten und hüllt sich lieber in Schweigen. Wann das Unternehmen mit Sitz in Tokio mit dem Start der Vorbestellungen, mit dem Release und mit dem Preis der Next-Gen-Konsole PS5 herausrücken wird, wissen bis jetzt wohl nur die Wenigsten. Doch wie immer gilt es bei den Vorbestellungen schnell zu sein, da diese nicht selten einen kompletten Ausverkauf der Konsolen für die nächsten paar Monate mit sich bringen. Scheinbar hatten die beiden Fans mit den Kassenbons Glück gehabt, die PS5 schon vorbestellen zu können. Außerdem ist bislang ebenfalls der Release und der Preis der Xbox Series X des Konkurrenten Microsoft unbekannt, was die Fans genauso im Dunkeln stehen lässt. Diese Pläne verraten, wie Sony Microsofts Xbox-Event übertrumpfen möchte. Preorder-Seiten von Amazon läuten für die PS5 nun die heiße Phase ein. In einem Live-Stream präsentiert Sony das erste Mal den Dualsense-Controller in der Realität. Laut eines Leaker auf Twitter soll es auch im August ein PS5-Event geben. Nun tauchen Informationen zu einem geheimen Feature von Sony auf, diese schöpfen die Geschwindigkeit der Konsole komplett aus.

Rubriklistenbild: © Sony/Montage

Meistgelesen

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

Kommentare