Früher als gedacht?

PS5: Leak zu Preis und Vorbestellung - Sonys „State of Play“ enttäuscht Fans

  • vonJanina Baldermann
    schließen

Der Live-Stream von Sonys „State of Play“ hatte keine weiteren Informationen zur PS5 gebracht. Nun gibt es aber scheinbar ein Leak der Preis und Vorbestellungs-Termin kennen will.

  • Die PS5 ist Sonys Next-Gen-Konsole und soll 2020 für die Fans erscheinen.
  • Der Termin fürs nächste Event von Sony steht fest, ein Leak gibt mehr Infos.
  • Der Leak verrät auch Details zum Preis und Vorbestellungen der PS5.

Update vom 5. August 2020: Inzwischen sind wir ein wenig schlauer geworden, was Sonys Pläne für zukünftige PS5-Events angeht. Tatsächlich plant die Firma aus Tokio, eines seiner beliebten State of Play-Events am 6. August abzuhalten. Anders als von Fans erhofft, wird sich die State of Play nur peripher mit der sehnlichst erwarteten PS5 beschäftigen.

Wer sich Neuigkeiten zum Release, Vorbestellungsstart und Exklusivtiteln erhofft hat, wird leider enttäuscht von Sony: Die nächste Ausgabe der State of Play konzentriert sich auf kommende Titel für PS4 und PS VR. Nur am Rande sollen auch Third-Party-Titel und Indiespiele für die PS5 behandelt werden.

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
Typstationäre Spielkonsole
Generation9. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-ray
Releasevoraussichtlich Ende 2020

PS5: Laut Bloomberg weitere Neuigkeiten zur PS5 für August geplant

Unterdessen zeichnet sich aber dennoch eine Bekanntmachung der erhofften Daten für den August ab. Bloomberg berichtet aus sicherer Quelle, von einem nicht genannten Informanten bei Sony, zu wissen, dass die nächsten Ankündigungen in Bezug auf die PS5 definitiv für den August geplant sind. Welche Informationen hier gemeint sind, lässt der Bloomberg-Informant allerdings offen.

Ungeachtet von abgesicherten Informationen scheinen baldige Informationen für Verbraucher unvermeidbar, wenn der Release der Next Gen Konsole noch immer planmäßig am Ende des Jahres stattfinden soll. Eine weitere State of Play im August ausschließlich über die PS5 ist seitens Sony also nicht auszuschließen. (Alles zur PS5)

PS5: Leak zu Preis und Vorbestellungen - Auch Sony-Event ist bekannt

Ursprüngliche Meldung vom 04. August 2020: Tokio, Japan — Der Release der PS5 kommt immer näher und die Fans können es kaum mehr abwarten. Immer mehr vermeintliche Leaks spitzen die Lage auch noch zu, sodass man sich aktuell gar nicht so sicher bezüglich des Preises oder dem Start der Vorbestellungen der PS5 sein kann. Gaming-Insider Dusk Golem prognostiziert allerdings eher ein schlechteres Preis und Leistungsverhältnis der PS5 im Vergleich zur Xbox Series X. Sonys Next-Gen-Konsole soll Ende dieses Jahres erscheinen und ein nächstes PS5-Event steht nun fest. In einem Leak werden nun genauere Informationen zu diesem Sony-Event verraten sowie interessante Details zum Preis und zu den Vorbestellungen der PS5 enthüllt.

PS5: Preis und Vorbestellung – Leak grenzt Termin für große Sony-Enthüllung ein

Die Next-Gen-Konsole PS5 aus dem Hause Sony wird von den Konsolen-Fans wohl genauso sehnlichst erwartet wie die Xbox Series X von Microsoft. Beide Konsolen haben ihre eigenen, besonderen Features, die sie herausstechen lassen. Zur PS5 wissen die Fans nun schon so einiges, während andere Informationen, wie beispielsweise der Preis der Konsole oder der Start der Vorbestellungen, weiterhin im Dunkeln bleiben. Wann rückt Sony mit diesen wichtigen Details raus?

Viele Fans hoffen auf eine Enthüllung im nächsten PS5-Event, dass Sony erst kürzlich für den 6. August 2020 um 22 Uhr ankündigte. Für dieses State of Play gab es bereits einige Leaks, die den 6. August vorhersagten. Wie auch der selbst ernannte Insider Roberto Serrano tippten kurz vor Ankündigung seitens Sony viele Fans auf den 6. August. Auch aus dem prominenten Terminkalender von Jeff Grubb wurde deutlich, dass sich das nächste Sony-Event ungefähr in diesem Zeitraum befinden muss.

Ein interessanter Leak könnte nun genaue Hinweise auf den Preis und die Vorbestellungen der PS5 geben. Zudem werden einige Infos übers nächste Sony-Event bekannt.

Jetzt ist es offiziell und ein anonymer Insider verrät in einem Leak auf 4chan, was auf die Fans vielleicht zukommen wird. Außerdem wurden ebenso Infos zum Preis und zu den Vorbestellungen der PS5 bekannt. Wie Sony schon ankündigte, soll sich das nächste State of Play-Event hauptsächlich um Spiele zur PS4 drehen und die Fans sollen keine großen Erwartungen zu weiteren Enthüllungen der PS5 haben. Welche Next-Gen-Konsole der Steam-Chef bevorzugt, dürfte wohl die meisten Fans überraschen (Alles zur PS5).

PS5: Leak zu Preis und Vorbestellung – State of Play nicht das einzige Sony-Event im August

Und obwohl sich die nächste State of Play am 6. August nicht nur um die Next-Gen-Konsole PS5 drehen wird, verrät der anonyme Insider in seinem Leak trotzdem interessante Details. Sony soll angeblich noch einige große Exklusivtitel für die PS5 bereithaben, die im Laufe der Zeit enthüllt werden. Während der Fokus des Sony-Events auf kommenden PS4- und PSVR-Spielen liegen wird, soll zu einem späteren Zeitpunkt angeblich die UI der PS5 näher gezeigt werden. Daneben soll es weitere Features der Konsole geben, die noch nicht direkt enthüllt oder erklärt wurden.

Es kann aber auch sein, dass weitere Features der PS5 erst später im August enthüllt werden und nicht direkt im Anschluss an das Sony-Event. Wie der Leak verrät, soll es nach dem nächsten State of Play nur maximal zwei Wochen dauern, bis Sony mit Sitz in Tokio nähere Informationen zur PS5 bekannt gibt. Dazu gehört unter anderem auch der Preis der Next-Gen-Konsole und der genaue Starttermin der Vorbestellungen, der sich laut Leak noch im August befinden soll. Schenkt man dem Leak Glauben, könnten die Fans bis spätestens zum 20. August über Preis und Vorbestellungen der PS5 Bescheid wissen.

PS5: Großer Exklusivtitel soll laut Leak mit Preis und Vorbestellung enthüllt werden

Laut Leak könnte die Fans in den nächsten Wochen Großes erwarten. Nach Enthüllung des Preises und dem Start der Vorbestellungen der PS5 hat Sony angeblich noch weitere Highlights in Petto. So soll es noch mindestens ein „gigantisches“ Exklusivspiel für die Next-Gen-Konsole aus Tokio geben, das Sony zum Release der PS5 auf den Markt bringen möchte. PS Plus und PS Now sollen außerdem wohl überarbeitet werden, vielleicht, um mit dem kostenlosen Multiplayer-Feature der Xbox Series X mithalten zu können, doch das steht derzeit noch in den Sternen. Auf Reddit diskutieren die Fans außerdem derzeit, was es mit diesen Hinweisen auf sich hat.

Found an interesting 4chan post. It could be something if the previous post has some merit. from r/GamingLeaksAndRumours

Der anonyme Insider verrät in seinem Leak zudem ein Exklusivspiel für die Next-Gen-Konsole PS5 von Sony, in dem er bestimmte Buchstaben in seinem Leak großschrieb. Kombiniert ergeben die Großbuchstaben den Begriff „SOCOM“, was für ein äußerst beliebtes Shooter-Franchise steht. Der letzte Titel der SOCOM-Serie erschien 2011 für die PlayStation 3. Eine „Wiederbelebung“ des Franchises ist also nicht unwahrscheinlich. Bereits Anfang letzten Jahres gab es immer wieder Gerüchte, dass Guerrilla Games an einem neuen SOCOM-Spiel arbeiten würde. Grund für die Spekulationen war eine ausgeschriebene Stelle für jemanden, der an einem Multiplayer-Spiel mitarbeiten solle. Vielleicht erscheint es ja tatsächlich für die PS5, doch die Infos dazu sind aktuell noch sehr vage.

Auf der deutschen Amazon Seite ist die PS5 noch nicht zum Vorbestellen ausgewiesen. Allerdings sind die verschiedenen Varianten der Next-Gen-Konsole von Sony schon aufgeführt. Allerdings kann man sich über einen Button benachrichtigen lassen, sobald die Konsole zum Vorbestellen freigegeben ist.

PS5: Leak könnte Preis und Start der Vorbestellungen verraten — wie realistisch ist das?

Die Enthüllung des Preises der PS5 sowie der Start der Vorbestellungen der Next-Gen-Konsole soll laut Leak in spätestens zwei Wochen stattfinden. Wobei das nächste Sony-Event, das kommende State of Play am 6. August, angeblich keine tiefergreifenden Informationen zur PS5 preisgeben soll. Doch wie realistisch ist dieser Leak und wie vertrauensvoll ist die anonyme Quelle? Vor wenigen Tagen prophezeite der unbekannte Insider das Sony-Event für den richtigen Tag, auch wurde vorhergesagt, dass dieses sich nicht hauptsächlich um die Next-Gen-Konsole PS5 drehen soll, was sich nun bewahrheitete.

Auch die Aussage, dass Sony im nächsten State of Play keine Details zum Preis und zu den Vorbestellungen bekannt geben wird, bewahrheitete sich kurze Zeit später durch den offiziellen Tweet von Sony. Alles in allem erscheint der anonyme Insider bis jetzt recht vertrauenswürdig, doch sollten die Fans sich nicht zu sehr auf solche vagen Vermutungen verlassen, bis Sony sie nicht selbst bestätigt hat. Trotzdem meint der Insider in seinem Leak, dass er bzw. sie „dranbleiben wird“, also die Fans weiterhin auf den aktuellen Stand bringen wird. Es bleibt spannend, ob sich die kürzlich veröffentlichten Leaks in nächster Zeit ebenso bewahrheiten werden oder nicht. In der nächsten State of Play im August 2020 sollen neue Infos bezüglich Next-Gen Games geliefert werden. Jetzt bestätigt eine deutsche Drogerie-Kette, wie hoch der Preis der neuen PS5 ausfallen soll.

Rubriklistenbild: © Sony/Montage

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

PS5: Vorbestellen versäumt? – So bekommt ihr trotzdem die Playstation 5
PS5: Vorbestellen versäumt? – So bekommt ihr trotzdem die Playstation 5
PS5: Vorbestellen versäumt? – So bekommt ihr trotzdem die Playstation 5
PS5: Konsole ausverkauft - Kommt eine zweite Vorverkaufswelle von Sony?
PS5: Konsole ausverkauft - Kommt eine zweite Vorverkaufswelle von Sony?
PS5: Konsole ausverkauft - Kommt eine zweite Vorverkaufswelle von Sony?
PS5: Preis und Release offiziell enthüllt – Vorbestellung endlich gestartet
PS5: Preis und Release offiziell enthüllt – Vorbestellung endlich gestartet
PS5: Preis und Release offiziell enthüllt – Vorbestellung endlich gestartet
PS5 vorbestellen: Konsole endlich auf Amazon – Jetzt schnell sichern
PS5 vorbestellen: Konsole endlich auf Amazon – Jetzt schnell sichern
PS5 vorbestellen: Konsole endlich auf Amazon – Jetzt schnell sichern

Kommentare