Nächster Halt Horizon: Fortbilden West Ham

PS5: Mega-Aktion zum Konsolen-Release – Sony hijackt U-Bahn von London

  • Jonas Dirkes
    vonJonas Dirkes
    schließen

Zum Release der PS5 hat Sony mit einer Mega-Werbe-Aktion die Londoner U-Bahn übernommen. So sah es aus.

  • Sony hat die U-Bahn in London gekapert.
  • In Zuge einer Werbeaktion zum Release der neuen PS5 gestaltete man Stationen der Tube im PlayStation-Style um.
  • Lange währt der neue PS5-Look der U-Bahn aber leider nicht.

London, England – Ungewöhnliches Marketing ist immer unterhaltsam, kann aber auch nerven, wenn es sich an unumgänglichen Plätzen breit macht. Mit ihrer neuen Werbeaktion hat Sony sich aber ein wenig selbst übertroffen. In London sorgte die PS5 für ein großes Takeover – nicht von irgendeiner langweiligen Einrichtung, sondern einfach mal der Tube, also der Londoner U-Bahn.

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
TypStationäre Spielkonsole
Generation09. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-Ray
Release19. November 2020

PS5: Sony hat die U-Bahn in London voll im Griff

Am 19. November 2020 feierte die lang ersehnte PS5 von Sony endlich ihren Release, um dieses Ereignis ordentlich zu feiern, zog man in London sämtliche Register des großen Marketing Einmaleins. Wenn man dieser Tage in der englischen Hauptstadt von A nach B fahren möchte, kommt man an der neuen PlayStation 5 nicht vorbei. Sony hat einfach mal die U-Bahn in London übernommen und in ihren PlayStation-Kosmos eingepflegt.

Das zog einige Namensänderungen der Stationen im U-Bahn-Netz mit sich. Fahrgäste reisen jetzt beispielsweise nicht mehr nach West Ham, sondern zur Station Horizon: Fortbilden West Ham. Die Station Lancaster Gate wird zu Ratchet and Clank-aster Gate, Seven Sisters zu Gran Turismo 7 Sisters und Mile End zu Miles End, um den neuesten Spider-Man Ableger Miles Morales für die PS5 zu feiern. Ob die Aktion vielleicht für Verwirrung und verpasste Anschlüsse bei den Einheimischen in London sorgte, wissen wir nicht. 

PS5: Sony kapert London – U-Bahn komplett umgestylt

PS5: Sony sorgt für neuen Look der Tube

Hauptsächlich fand der Marketing-Gag an der Station Oxford Circus statt. Zusätzlich wurden die weltberühmten Londoner U-Bahn Schilder auf Stand für den Release der PS5 gebracht. Das Design mit dem auffälligen roten Kreis wurde von Sony einfach mit den restlichen drei PlayStation-Tasten Dreieck, Kreuz und Viereck ergänzt. Eine absolut geniale Idee wie wir finden, die darf Sony dann auch mal ganz stolz auf Twitter präsentieren.

Besonders cool in dem Zusammenhang ist, dass die Schilder nicht von irgendeiner Firma entworfen und letztlich auch hergestellt wurden. Für die Arbeiten zeichnet sich A.J. Wells and Sons zuständig, die euch jetzt wahrscheinlich nichts sagen werden, aber auch sonst für die Beschilderung der U-Bahn in London zuständig sind und daher ganz genau wissen, wie ein gutes Schild auszuschauen hat. Leider hält der PlayStation-Zauber in der Tube nicht zu lange an. Geplant ist für das PS5-Takeover der U-Bahn nur ein kurz bemessener Zeitraum von 48 Stunden – dann ist der Spuk wieder vorbei.

Sollte euch jetzt auch der Sinn nach neuen Designs stehen, dann könnt ihr euch von diesen ambitionierten Sony-Fans inspirieren lassen, die ihre PS5 auf eigene Faust umgestaltet haben. Zuvor schob Sony neuen Designs einen Riegel vor, als man Faceplates für die PS5 für einen Händler verbot. Der arme Shop musste alle Bestellungen, die bereits eingegangen waren, zurücknehmen und sich fortan ein neues Konzept für sein Geschäft ausdenken.

Rubriklistenbild: © Sony

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

PS5: Konsole bricht Versprechen – Streamer Shroud komplett enttäuscht
PS5: Konsole bricht Versprechen – Streamer Shroud komplett enttäuscht
PS5: Konsole bricht Versprechen – Streamer Shroud komplett enttäuscht
PS5: Konsole für 1000 Euro? Schwarzmarkt-Preise auf eBay explodieren
PS5: Konsole für 1000 Euro? Schwarzmarkt-Preise auf eBay explodieren
PS5: Konsole für 1000 Euro? Schwarzmarkt-Preise auf eBay explodieren
PS5: Tausende spielen das falsche Game – Verwirrung durch Release-Chaos
PS5: Tausende spielen das falsche Game – Verwirrung durch Release-Chaos
PS5: Tausende spielen das falsche Game – Verwirrung durch Release-Chaos
PS5: Neue Konsolen-Designs – Fans lieben diese PlayStation-Farben
PS5: Neue Konsolen-Designs – Fans lieben diese PlayStation-Farben
PS5: Neue Konsolen-Designs – Fans lieben diese PlayStation-Farben

Kommentare