Zocken trotz Lockdown

PS5 bestellen: Hier lässt sich die Konsole trotz Corona zum Release ergattern

  • Peer Schmidt
    vonPeer Schmidt
    schließen

Die PS5 und Xbox Series X feiern ihren Release während des Corona Lockdowns. Das müsst ihr beim Kauf der Konsole beachten.

  • Die Sony PS5 erscheint am 19. November 2020.
  • Der Release der Xbox Series X und S findet schon am 10. November statt.
  • Doch können viele Käufer aufgrund der neuen Corona-Lockdown-Maßnahmen überhaupt ihr Konsole aus dem Handel abholen?

Update vom 18. November 2020: Falls ihr bisher keine PS5 ergattern konntet, solltet ihr den Kopf nicht in den Sand stecken. Am 19. November – also dem Release der PlayStation 5 – wird es wieder frische PS5 Konsolen zu kaufen geben. Händler wie Amazon, Gamestop oder Expert kündigten neue Kontingente der Sony Konsole zum Release an. User müssen aber schnell sein: Es wird erwartet, dass auch die neuen PS5 Konsolen schnell vergriffen sein werden.

  • PS5 bestellen bei Amazon*: Ab 13:00 Uhr (Digital Edition*)
  • PS5 bestellen bei Euronics: „Im Laufe des Mittags“
  • PS5 bestellen bei Expert: „Ab Morgen Vormittag“ – Lieferung bis zum 15.12.
  • PS5 bestellen bei Gamestop: Ab 00:00 Uhr – Lieferung bis zum 15.12.
  • PS5 bestellen bei Media Markt: Keine Angaben
  • PS5 bestellen bei MediMax: „Im Laufe des Nachmittags“ – Lieferung bis zum 15.12.
  • PS5 bestellen bei Saturn: Keine Angaben
  • *Affiliate Link

Ursprüngliche Meldung: Berlin, Deutschland – Angela Merkel und die Minister haben erneut harte Maßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus beschlossen. So müssen ab dem 02.11.2020 für einen Monat wieder zahlreiche Betriebe, wie Gaststätten und Freizeiteinrichtungen, ihre Türen schließen. Der Einzelhandel darf – vorerst und unter strengen Auflagen – weiterhin geöffnet bleiben. Welche Folgen wird das auf den Release der langersehnten PS5 und Xbox Series X und S Konsolen haben?

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)Xbox Series X/S
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)Microsoft
TypStationäre SpielkonsoleStationäre Spielkonsole
Generation9. Konsolengeneration9. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-RayBlu-Ray
Release12. November / 19. November 2020 in Europa10. November 2020

PS5 und Xbox Series X/S: Release der Konsolen durch Corona-Lockdown-Light in Gefahr?

Bereits letzte Woche wurde der Teil-Lockdown für den Monat November beschlossen. Diesmal darf der Einzelhandel jedoch geöffnet bleiben – unter Einhaltung strenger Hygienemaßnahmen, Regulierung des Zutritts und dem Vermeiden von Warteschlangen. Zudem soll sich weiterhin ein Kunde pro 10 Quadratmeter Verkaufsfläche im Einzelhandel aufhalten dürfen, statt der von der Bundesregierung vorgeschlagenen 25 qm.

So können sich, laut Games Wirtschaft, in einer Saturn- oder MediaMarkt-Filiale bis zu 250 Kunden aufhalten, da die durchschnittliche Ladenfläche ca. 2.500 Quadratmeter beträgt. Genug Platz also, damit ihr eure vorbestellten Konsolen abholen könnt. Aber auch bei der Abholung im Markt von PS5 und Xbox Series X gibt es einiges zu beachten. So solltet ihr auf jeden Fall die Bereitstellungs-E-Mail des Händlers abwarten, bevor ihr euch auf den Weg zur Filiale macht. Denn in den meisten Fällen reicht die Auftragsbestätigung nicht als Abholschein für eure Konsole aus.

Habt ihr eure Konsole bei GameStop vorbestellt, solltet ihr schnellstmöglich eure Filiale kontaktieren, um einen individuellen Abholtermin für eure Xbox Series X oder PS5 zu vereinbaren. Bis zum 14. November könnt ihr die PlayStation 5 auch zustellen lassen, anstatt sie persönlich abzuholen. Dafür müsst ihr die Zustellung per Paketdiensleister ebenfalls persönlich in der jeweiligen Filiale vereinbaren, telefonisch ist die Umstellung bisher nicht möglich. Glück für alle, die ihre Konsole online auf GameStop.de vorbestellt haben: Ihr könnt euch zurücklehnen, denn eure Konsole wird wie geplant an euch nach Hause geliefert.

PS5 und Xbox Series X/S komplett ausverkauft

Sowohl die Xbox Series X als auch die PS5 sind derzeit in Deutschland komplett ausverkauft. Während Microsoft erst letzte Woche wieder neue Kontingente für Saturn und MediaMarkt freigegeben hat, gehen PS5 Fans leer aus. Trotz zweier Vorbestellungs-Wellen konnten viele keine PS5 im Handel ergattern, da die Nachfrage extrem hoch ist. Ob es Konsolen zum Release am 19. November im stationären Einzelhandel zu kaufen geben wird, steht noch in den Sternen. Denn bereits jetzt meinte Sony-Chef Jim Ryan, dass nicht jeder, der eine PlayStation 5 kaufen wolle, auch eine ergattern wird.

PS5 und Xbox Series X/S: Lockdown Light – Das müsst ihr zum Release wissen

Dies spiegelt auch die Aussagen vieler Einzelhändler wider, die ebenfalls mit leeren Händen dastehen. Sony arbeite jedoch bereits hart daran, die Fans bis zum Ende des Jahres mit Konsolen zu versorgen. Zudem wurden Gerüchte laut, dass die PS5 zum Release nur online zu kaufen sein wird, um die Ansteckungsgefahr vor Ort zu minimieren. Diese sind jedoch noch nicht von Sony bestätigt.

Auch die Farbwünsche der PS5-Fans werden vorerst nicht von Sony berücksichtigt und die Konsole wird im vorgestellten weißen Design versendet. Wer seine PS5 mit Faceplates individueller gestalten möchte, kann über unterschiedliche Anbieter austauschbare Platten in verschiedenen Farben bestellen. Leider stehen die Händler in keiner Verbindung zu Sony und bei den Plates handelt es sich somit nicht um offiziell lizenzierte Produkte für eure PS5.

Die Plates sind jedoch meist für wenig Geld zu erwerben und sind eine gute Übergangslösung, bis Sony eine individuellere Farbgestaltung anbietet. Zudem wird es bereits ab dem 12. November PS5-Spiele sowie -Zubehör im Einzelhandel zu kaufen geben, damit ihr direkt ab Release mit eurer Konsole durchstarten könnt.

AM

Rubriklistenbild: © Sony/Microsoft

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

PS5: Amazon bunkert Sony-Konsolen — Versand nur an besondere Personen
PS5: Amazon bunkert Sony-Konsolen — Versand nur an besondere Personen
PS5: Amazon bunkert Sony-Konsolen — Versand nur an besondere Personen
PS5: Preis-Hammer bei Alternate – Online-Händler betreibt Abzocke mit Konsole
PS5: Preis-Hammer bei Alternate – Online-Händler betreibt Abzocke mit Konsole
PS5: Preis-Hammer bei Alternate – Online-Händler betreibt Abzocke mit Konsole
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei Amazon, Saturn, MediaMarkt und OTTO im Januar?
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei Amazon, Saturn, MediaMarkt und OTTO im Januar?
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei Amazon, Saturn, MediaMarkt und OTTO im Januar?
PS5 kaufen: Konsolen-Nachschub soll kommen – Insider zur nächsten Verkaufswelle
PS5 kaufen: Konsolen-Nachschub soll kommen – Insider zur nächsten Verkaufswelle
PS5 kaufen: Konsolen-Nachschub soll kommen – Insider zur nächsten Verkaufswelle

Kommentare