Es geht los

PS6: Nächste PlayStation-Konsole von Sony wohl schon in Entwicklung

  • Jonas Dirkes
    VonJonas Dirkes
    schließen

Die PS5 ist immer noch absolute Mangelware. Doch Sony scheint bereits an der nächsten Generation zu tüfteln. AMD hat wohl erste Details zur PS6 verraten.

Hamburg – Die Sony PS5 ist die Konsole der Stunde. Gefühlt sucht noch immer alles, was sich Gamer schimpft, nach einer PlayStation 5. Sony scheint sich jetzt aber bereits Gedanken um die nächste Generation der PlayStation zu machen. Leise, still und heimlich arbeitet man derzeit wohl schon mit AMD an der PS6. Für die potentielle Next-Gen Konsole von Sony wird von Chip-Hersteller AMD ein „System-on-Chip Verification Engineer“ gesucht. Explizit wird die PS6 zwar nicht genannt, aber es scheint sich um ein offenes Geheimnis zu handeln, welches Ziel die Stellenausschreibung hat.

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
TypStationäre Spielkonsole
Generation09. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-Ray, SSD
Release19. November 2020

PS6: Chip für neue Konsole von Sony wohl schon in Arbeit bei AMD

Woher wissen wir von den angeblichen Arbeiten an der Sony PS6? Chip-Hersteller AMD selbst machte auf die potentiellen Arbeiten an der Sony PS6 aufmerksam. Das Unternehmen sucht derzeit nämlich via Stellengesuch auf LinkedIn nach einer Person, die für AMD den Konsolen-Chip der nächsten Generation designed. In der offiziellen Anzeige hört sich das dann so an: 

The team behind the chip powering XBOX™, PlayStation™ and the latest RDNA-family graphics chip is hiring for its Markham location in Canada for the next-generation chip development project!

AMD Stellenausschreibung

Auch ohne die Namen Sony PS6 oder Next-Gen Xbox explizit in den Mund zu nehmen, scheint es ziemlich klar zu sein, für was AMD gerade Zuwachs im Team sucht. Verwundern dürften die scheinbaren Arbeiten an der PlayStation 6 allerdings niemanden. Die Entwicklung einer Konsole wie der Sony PS6 kostet Hersteller viel Zeit.

Es ist durchaus üblich, dass nach der Veröffentlichung einer Konsole gleich mit der Entwicklung der Next Gen begonnen wird. Der Chip – die aktuelle Halbleiter-Krise der PS5 zeigt es beeindruckend – ist dabei das wohl wichtigste Bauteil. Ohne Chip keine PS6. Es ergibt also nur Sinn, dass scheinbar bereits so früh im Lebenszyklus der PS5 am Chip der PS6 gearbeitet wird.

PS6: Release der Next-Gen Konsole von Sony könnte noch etwas dauern

Wann erscheint die Sony PS6? Nur weil mit ziemlicher Sicherheit bereits an der PS6 gearbeitet wird, bedeutet das nicht, dass der Release der Next-Gen Konsole unmittelbar bevorstände. Bis wir eine PlayStation 6 im Verkauf sehen werden, dürften noch einige Jahre ins Land ziehen. Bevor die PS6 Release feiert, sind unterschiedliche Iterationen der PS5, wie etwa eine PS5 Pro oder eine PS5 Slim, viel wahrscheinlicher.

PS6: Next-Gen Konsole von Sony wohl bereits in Entwicklung

Das Interessante an dem PS6-Gesuch von AMD ist allerdings, dass scheinbar überhaupt an einem Chip für die nächste Konsolen-Generation gearbeitet wird. Viele Branchenbeobachter schließen nämlich nicht aus, dass Gaming in der Zukunft nicht mehr auf Hardware unter dem Fernseher, sondern über die Cloud betrieben werden könnte. Auch Microsoft soll laut einem Bericht von GamesBeat mit seinem Xbox Game Pass künftig Streaming am TV einführen. Ganz verschwinden dürften Konsolen wie eine PS6 in Anbetracht der Ausschreibung von AMD aber wohl erst einmal nicht. 

Rubriklistenbild: © PS5 Concept - by stu346 - Two Tone Version

Mehr zum Thema

Kommentare