Hacker treiben ihr Unwesen

Resident Evil 8: Leak nennt Release-Datum und viele weitere Infos

  • vonLars Bendixen
    schließen

Nach einem Capcom-Hack gibt es nun einen Leak zum Release-Datum von Resident Evil 8. Aber es gibt noch weitere Informationen für die Fans.

  • Feiert Resident Evil 8 von Capcom einen früheren Release, als von Fans erwartet?
  • Dies offenbart ein Leak, welcher durch ein Hackerangriff auf Capcom an die Öffentlichkeit gedrungen ist.
  • Auch weitere Informationen abseits von Resident Evil 8 sind geleakt worden.

Osaka, Japan – Katastrophe bei Capcom. Schon vor einer Woche wurden das Unternehmen mutmaßlich von einer Hackergruppe angegriffen. Tatsächlich bewahrheiten sich nun die Vermutungen. Die Hacker stahlen und leakten anschließend eine Unmenge an Daten. Nun wurden knapp 60 GB davon ins Internet gesetzt. Darunter streng geheime Pläne und Informationen. So wurde der Release von Resident Evil 8 geleakt, sowie auch die Plattformen, auf denen der Survival Horror erscheinen soll. Doch damit nicht genug, auch noch den Fans unbekannte Projekte wurden geleakt.

Datum der Erstveröffentlichung2021
EntwicklerCapcom
SerieResident Evil
HerausgeberCapcom, Capcom U.S.A., Inc.
PlattformenPC, PS5, XboxSeries X
GenreSurvival Horror

Resident Evil 8: Capcom gehackt – Release und Plattformen für neuen Teil nun bekannt

Man munkelte und rätselte lange herum, wann der Release von Resident Evil 8 wohl stattfinden wird. Vermutet wurde ein Release irgendwann im Jahr 2021. Nun kamen die Hacker einer offiziellen Ankündigung von Capcom zuvor. Besonders ärgerlich für den Entwickler aus Japan, welcher zu den vorangegangen Vorfällen auch schon ein Statement im eigenen Blog geschrieben hatte. Damals schrieb Capcom, dass keine persönlichen Nutzerinformationen geleakt worden sind und die Polizei die Ermittlungen aufgenommen hat.

Nun folgte der Kracher – Capcoms Daten sind verstreut im Internet und auch das Releasedatum von Resident Evil 8 ist darunter. Ende April soll es soweit sein – ein früherer Release von Resident Evil 8 als viele Fans angenommen hatten. Vorher wird es zusätzlich laut Leak noch eine spielbare Demo geben. Auch die Plattformen, auf denen Resident Evil 8 laufen soll, wurden wohl offenbart. So gesellen sich neben den Next-Gen-Konsolen und dem PC, auch die PS4 und die Xbox One dazu. Dies dürfte besonders, die Fans freuen, welche sich bisher weder eine PS5 noch Xbox Series X im schwierigen Vorbestellerchaos sichern konnte

Resident Evil 8: Capcom gehackt – Auch Pläne für andere Spiele geleakt

Doch nicht nur Resident Evil 8 ist vom Leak betroffen. Auch andere Projekte von Capcom sind nun gelüftet worden. Unter anderem soll Resident Evil 4 als VR-Version erscheinen. Noch nie gehörte Projekte sind ebenfalls dabei. So soll Capcom an einem Multiplayer Shooter mit den Namen Shield arbeiten, sowie an einem Multiplayer Battle Royal namens Highway / Village Online. Letzteres soll tatsächlich wieder im Resident Evil Universum spielen.

November Capcom data leak discussion thread from r/residentevil

Zudem wurden auch noch kleinere Details geleakt, wie beispielsweise erste DLC-Pläne von Capcom für Resident Evil 8. Eine vollständige Übersicht findet ihr auch nochmal in einem anderen Reddit-Thread. Die Ausmaße des Leaks für Capcoms zukünftige Pläne bleibt noch ungeklärt. Der Entwickler dürfte verärgert sein und es sind noch viele Daten in den Händen der Hacker. Bisher ist mit 60 GB der 1 TB geklauten Daten nämlich lediglich ein Bruchteil ins Netz gelangt. Ob die Hackergruppe noch Weiteres plant oder der Rest an Daten nutzlos ist, wird sich zeigen.

Resident Evil 8: Capcom gehackt – Release und weitere Pläne geleakt

In jüngster Zeit sorgte bereits Leaks für Furore. Ein Gameplay-Leak zu Resident Evil 8 schockte neulich die Fans, da die Grafik irritierte. Und auch ein PS5-Leak zu offenbarte neue Details zu Resident Evil 8. Neue Next-Gen Features sind zum Release geplant.

Rubriklistenbild: © Capcom / Resident Evil / Pixabay (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Mutter vernichtet Videospiel-Sammlung — Sohn droht auf Twitter mit Mord
Mutter vernichtet Videospiel-Sammlung — Sohn droht auf Twitter mit Mord
Mutter vernichtet Videospiel-Sammlung — Sohn droht auf Twitter mit Mord
PS5: Er verschenkt seine Konsole an krebskranken Jungen — Was ein Ehrenmann
PS5: Er verschenkt seine Konsole an krebskranken Jungen — Was ein Ehrenmann
PS5: Er verschenkt seine Konsole an krebskranken Jungen — Was ein Ehrenmann
Xbox Series X: 1.000 Konsolen von Scalpern geklaut – Vergeltung folgt sofort
Xbox Series X: 1.000 Konsolen von Scalpern geklaut – Vergeltung folgt sofort
Xbox Series X: 1.000 Konsolen von Scalpern geklaut – Vergeltung folgt sofort
Twitch: Lebenslanger Ban — Streamer zeigt anstößiges Pferdebild live
Twitch: Lebenslanger Ban — Streamer zeigt anstößiges Pferdebild live
Twitch: Lebenslanger Ban — Streamer zeigt anstößiges Pferdebild live

Kommentare