Ein bisschen Bock haben wir ja schon

Resident Evil 8 Village: Produzent verrät handfeste Details zu Gameplay und Story

  • Joost Rademacher
    vonJoost Rademacher
    schließen

Erst kürzlich wurde das Release von Resident Evil 8 Village verkündet und nun liefert der Produzent des Spiels spannende Insider-Infos zu Story und Gameplay.

  • Mit Resident Evil 8 Village kommt erstmals ein direkter Story-Nachfolger zu einem Spiel der Horror-Reihe (Alle Resident Evil News).
  • Der Produzent des Spiels verspricht, dass der kommende Teil trotz Wesen wie Werwölfen und Vampiren eine starke Verbindung zum Rest der Serie hat.
  • Außerdem gibt Peter Fabiano neue Details zum Gameplay preis und geht auf das Kampfsystem sowie das Leveldesign ein.

Hamburg, Deutschland – Wer keine Angst vor Spoilern hat, könnte schon so einiges an eigentlich geheimen Infos zu Resident Evil 8 Village wissen. Noch vor einigen Wochen hat es bei Capcom einen massiven Leak gegeben, bei dem einige Schlüsselszenen der Story gezeigt wurden. Capcom selbst hat jetzt eigene neue Infos zum nächsten Teil der Resident Evil-Reihe zum Besten gegeben und keine Angst, dieses Mal sind die Neuigkeiten praktisch spoilerfrei. So hat der Produzent des Spiels ein paar neue Einblicke in die Story und das Gameplay von Resident Evil 8 Village gegeben.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)07. Mai 2021
Publisher (Herausgeber)Capcom, Capcom U.S.A., Inc.
SerieResident Evil
PlattformPC, PS5, Xbox Series X, PS4, Xbox One
EntwicklerCapcom
GenreSurvival-Horror

Resident Evil 8 Village: Mehr Story, mehr Monster, mehr Spielzeit

Für die aktuelle März-Ausgabe vom PlayStation Magazine UK hat die Zeitschrift mit dem Produzenten von Resident Evil 8 Village, Peter Fabiano, gesprochen. Zur Story des kommenden Spiels dürfe er eigentlich nicht viel verraten, aber Fabiano bestätigt, dass Resident Evil 8 Village wesentlich größer sein werde als sein Vorgänger. Zum Vergleich: Resident Evil 7 schlug noch mit etwa acht Stunden Spielzeit zu Buche. Außerdem verliert er ein paar Worte zu den Monstern und Wesen, die im nächsten Teil ihr Unwesen treiben werden.

Nach allen bisher bekannten Trailern und Leaks scheint Resident Evil 8 Village einen etwas anderen Ansatz als die früheren Teile der Reihe zu verfolgen und baut Monster ein, die stark an Fabelwesen wie Werwölfe und Vampire erinnern. Man denke dabei nur an die 2,9 Meter große Vampir-Lady aus der Demo. Das sei aber kein völliger Bruch mit den Traditionen der Reihe. Peter Fabiano erwähnt dazu, dass alle Keaturen in den Kontext der Welt von Resident Evil passen würden und dass Resident Evil 8 Village die Hintergrundgeschichte der Reihe berücksichtigen würde.

Resident Evil 8 Village: Wie Lady Dimitrescu wohl in die Lore passen wird?

Die Rückkehr von Ethan Winters als Hauptcharakter wäre dabei für Peter Fabiano ganz schlicht darin begründet, dass die Entwickler*innen ihn zum Ende der Entwicklung von Resident Evil 7 sehr ins Herz geschlossen hatten. Das Team hatte deshalb spezifisch seine Geschichte in Resident Evil 8 Village fortsetzen wollen. Es ist das erste Mal, dass zwei Spiele der Hauptreihe von Resident Evil mit demselben Protagonisten auskommen.

Resident Evil 8 Village: Mehr Erforschen, mehr Sammeln, mehr Kämpfen

Auch zum Gameplay machte Peter Fabiano ein paar neue Angaben. Das aus der Maiden-Demo für PS5 schon bekannte Schloss Dimitrescu soll eine zentrale Rolle in Resident Evil 8 Village spielen und wird, wie für die Reihe gewohnt, haufenweise Geheimnisse und versteckte Passagen bereithalten. Ein paar altbekannte Mechaniken werden ebenfalls zurückkehren. So können Spieler begrenzt verfügbare Dietriche nutzen um Schlösser für zusätzliche Items zu knacken und auch Sammelgegenstände wie die Wackelköpfe aus Resident Evil 7 werden wieder zu finden sein.

Resident Evil 8 Village: Neue Details zu Gameplay und Story – Producer packt aus

Besonders im Kampfsystem von Resident Evil 8 Village soll sich laut Peter Fabiano aber einiges getan haben, was einer der großen Kritikpunkte am Vorgänger war. Es soll mehr Gegner im kommenden Spiel zu bekämpfen geben und auch die Art, wie mit diesen umzugehen ist, wird wohl von Gegner zu Gegner anders sein. Mit 3 Variationen von schwarzen Schleimwesen und einem Überschuss an Kontaktminen müssen wir also hoffentlich nicht noch einmal rechnen. Einige Gegner sollen auch praktisch unverwundbar sein, möglicherweise erwarten uns also so Monster wie die Regeneratoren aus Resident Evil 4.

Resident Evil 8 Village wird sowohl auf der PS5 und Xbox Series X wie auch auf der PS4 und Xbox One erscheinen. Das Spiel soll aber auf der Sony-Konsole besonders die Funktionen des DualSense-Controller ausreizen und sich das haptische Feedback sowie die adaptiven Trigger zunutze machen. Auch die SSD und 3D-Audio-Möglichkeiten der Konsole sollen voll genutzt werden.

Rubriklistenbild: © Capcom

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

PS5 kaufen: Konsolen lieferbar und auf Lager – Online-Portal wird zum Geheimtipp
PS5 kaufen: Konsolen lieferbar und auf Lager – Online-Portal wird zum Geheimtipp
PS5 kaufen: Konsolen lieferbar und auf Lager – Online-Portal wird zum Geheimtipp
PS5 kaufen: Konsolen-Bundles bei Saturn – Alle Angebot im Überblick
PS5 kaufen: Konsolen-Bundles bei Saturn – Alle Angebot im Überblick
PS5 kaufen: Konsolen-Bundles bei Saturn – Alle Angebot im Überblick
PS5 kaufen: Konsole mit Warenkorb-Trick sichern – Tipp für Online-Shops
PS5 kaufen: Konsole mit Warenkorb-Trick sichern – Tipp für Online-Shops
PS5 kaufen: Konsole mit Warenkorb-Trick sichern – Tipp für Online-Shops
PS5 kaufen: Müller mit neuen Konsolen – Wer schnell ist kann jetzt bestellen
PS5 kaufen: Müller mit neuen Konsolen – Wer schnell ist kann jetzt bestellen
PS5 kaufen: Müller mit neuen Konsolen – Wer schnell ist kann jetzt bestellen

Kommentare