Sacred 3: Neuer Trailer veröffentlicht

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Am 1. August veröffentlicht Keen Games in Zusammenarbeit mit Deep Silver das Action-Rollenspiel Sacred 3. Um die Vorfreude zu steigern, gab es heute auf dem offiziellen Youtube-Kanal einen neuen Trailer zu bewundern. Dieser zeigt knapp eine Minute lang, eine kurze Geschichte über Trophäen und weist auf die Pre-Order Möglichkeiten hin. Fans der Serie sind leider nicht so sehr vom neuen Teil der Serie angetan. Es steht zwar Sacred drauf, soll aber wenig drin enthalten sein.

Grund: die Rollenspiel-Elemente sind im Vergleich zu den ersten beiden Teilen nicht wirklich vorhanden. Die beliebte Hack'n'Slay-Mechanik, die man schon von Diablo und Co. kennt, ist ebenfalls verändert worden. Und anstatt eine weite offene Welt, gibt es enge Schlauchlevel. Für viele Spieler ist Sacred 3 ein "Verrat an der Community", da seitens der Entwickler wohl auf die Grundidee des Spiels kaum noch Wert gelegt wird. Das es sich spielerisch tatsächlich anders anfühlt bestätigen sogar einige Medien, die das Spiel schon vorab antesten durften. Nichts desto trotz bescheinigen die Quellen aber auch einen gewissen Spielspaß.

Beweis dass das Monsterschnetzeln trotzdem noch Spaß macht, gibt es auch durch die diversen Gameplay-Trailer. Auch mit dem neuen Trailer möchte Sacred 3 mit etwas Humor punkten. Trophy heißt das gute Stück und ist erst seit ein paar Stunden online.

https://www.youtube.com/watch?v=J6a3NoUwVjg

Was haltet ihr vom Trailer und wie ist eure Meinung zu Sacred 3? Geniales Spiel oder doch eher heiße Luft? Schreibt uns eure Meinungen in die Kommentare!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare