Shenmue 3: Entwicklertagebuch mit neuen Daten zum Spiel

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Eins der vielleicht meist erwarteten Spiele dieser Zeit ist wohl Shenmue 3. Da sich der Teil immer noch in der Entwicklung befindet, sind neue Details bisher Mangelware gewesen. Nun gibt es ein neues Entwicklertagebuch von Yu Suzuki aus dem Entwicklerstudio von Ys Net.

Kinoreife Handlung

In dem Video spricht Suzuki über die Handlungsstruktur von Shenmue 3. Es bedürfe mehr als nur einem Thema für die Story, um einen Spieler 30 Stunden lang zu fesseln, laut seiner Aussage. Darauf konzentriert sich das Studio bei der Story des Spiels. Der Entwickler vergleicht das Spiel hierbei sehr gerne mit einem richtig guten Film, da der Geschichte des Spiels natürlich wie in der Moviebranche sehr viel Aufmerksamkeit gewidmet wird.

Zu Details bezüglich eines Erscheinungstermins gibt es allerdings weiterhin keine Angaben. Weiterhin gilt nur 2018 als so gut wie sicher, was den Release angeht. Auch bezüglich der Spekulationen um Remaster-Varianten der bisherigen beiden Teilen gibt es nichts zu sagen. Auf solche Informationen müssen wir weiterhin warten. Wenn Shenmue 3 aber so gut wird, wie es der Talk von Suzuki erahnen lässt, dann können wir sicherlich noch ein wenig warten.

https://www.youtube.com/watch?v=9PtsEgwgAo8

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare