Ganz ungünstige Perspektive

Smash Bros. Ultimate: Spielcharakter wird zur Lachnummer – Xbox-Chef schockiert

  • Joost Rademacher
    vonJoost Rademacher
    schließen

Der neue Minecraft-Charakter Steve entwickelt sich zur Lachnummer in Smash Bros. Ultimate. Ein „Stück Fleisch“ sorgt dafür, dass immer mehr Memes dazu entstehen.

  • Schon als Steve, der Spielercharakter aus Minecraft, als Kämpfer für Super Smash Bros Ultimate angekündigt wurde, regnete es Memes und Unglauben von den Fans. (Alle Super Smash Bros Ultimate News)
  • Jetzt ist der blockige Held im Nintendo-Prügelspiel angekommen – und sorgt mit einer kuriosen Siegespose für noch mehr Lacher im Netz.
  • Sogar Phil Spencer, der Chef der Xbox-Sparte von Microsoft reagiert schockiert auf Steve‘s Pose.

Kyoto, Japan – Als vor wenigen Wochen Steve aus Minecraft als spielbarer Charakter für Smash Bros. Ultimate angekündigt wurde, hielten die meisten Fans das wohl erst für einen schlechten Scherz. Der Trailer zur Ankündigung von Steve war aber echt und dass Nintendo das Langzeit-Meme der Smash Bros.-Community im Spiel umsetzte, sorgte für einiges an Freude unter den Fans. Vor ein paar Tagen wurde Steve schließlich freigeschaltet – und wurde wegen eines Stücks Fleisch prompt wieder zur Lachnummer.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)07. Dezember 2018
Publisher (Herausgeber)Nintendo
SerieSuper Smash Bros.
PlattformNintendo Switch
EntwicklerBandai Namco, Sora Ltd
GenreFighting Game

Smash Bros. Ultimate: Skandal um Siegerpose mit unnötig viel Fleisch

Eigentlich ist der DLC-Charakter von den Fans gut aufgenommen worden. Steve sei gut im Spiel verbaut und habe ein paar sehr originelle Mechaniken und Kombos. Dass er nun trotzdem wieder für das Gelächter der Smash Bros.-Spieler sorgt, liegt an einer Siegespose von Steve, in der er nach einem gewonnenen Match eigentlich nur genüsslich ein Steak verputzt. Natürlich tut er das in voller Minecraft-Manier, mitsamt originalgetreuen Sounds und Animationen. Das ist an sich auch kein Problem. Problematisch wird es erst, als die Animation aufhört und Steve die Hand mitsamt Fleisch runterhält.

Wenn das erst einmal passiert, mutet es stark an als würde Steve nicht mehr nur ein Stück Fleisch in der Hand halten. Plötzlich wird aus der Geste eine ziemlich zweideutige Angelegenheit und das geht natürlich auch nicht an den Fans vorbei. Seitdem den ersten Spielern von Super Smash Bros. Ultimate die anzügliche Pose aufgefallen ist, wimmelt es im Internet nur so vor neuen Super Smash Bros Ultimate-Memes. Nintendo hat darauf allerdings ohne zu zögern reagiert und mit dem Patch 9.0.1 Steve‘s Fleisch entfernt.

Smash Bros. Ultimate: Selbst Xbox-Chef Phil Spencer reagiert auf Steve‘s Fleisch

Trotz der Patch-Entfernung von Steve‘s Fleisch ist der Skandal um die Siegerpose durch viele Ebenen des Gaming gegangen. Sogar bei Phil Spencer, dem Chef der Xbox-Abteilung von Microsoft ist das Meme angekommen. In einem Interview mit Kotaku wurde ihm der fragliche Ausschnitt aus Super Smash Bros. Ultimate gezeigt, worauf er nur fragte: „Wer hat das gemacht?“ Als er dann noch erfuhr, dass das Bild original aus dem Spiel stammt, merkte er nur an: „Ich nehme an das wird noch behoben“. Völlig richtig, Herr Spencer.

Smash Bros. Ultimate: Kein Fleisch mehr für Steve

Viele wollen aber das Fleisch im Spiel behalten und tatsächlich hat es nicht einen Tag gedauert, bis die ersten Fans Super Smash Bros. Ultimate gemoddet haben, um „Steve‘s Meat“ wieder in Steve‘s Siegerpose einzufügen. Das dürfte Nintendo aber nicht allzu gerne sehen. Schon länger schlägt sich das Unternehmen aus Kyoto mit Hackern und Modern auf der Switch herum. Mittlerweile hat sich in dieser Angelegenheit sogar das FBI eingeschaltet.

Rubriklistenbild: © Nintendo

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

FIFA 21: Diego Maradona tot – EA ehrt Legende mit emotionalem Geschenk
FIFA 21: Diego Maradona tot – EA ehrt Legende mit emotionalem Geschenk
FIFA 21: Diego Maradona tot – EA ehrt Legende mit emotionalem Geschenk
PS5: Unfassbar viel Geld – Das zahlte Sony, damit ihr die Konsole kauft
PS5: Unfassbar viel Geld – Das zahlte Sony, damit ihr die Konsole kauft
PS5: Unfassbar viel Geld – Das zahlte Sony, damit ihr die Konsole kauft
FIFA 21: Fehlen bald viele Profi-Spieler? EA will Massenklage verhindern
FIFA 21: Fehlen bald viele Profi-Spieler? EA will Massenklage verhindern
FIFA 21: Fehlen bald viele Profi-Spieler? EA will Massenklage verhindern
TikTok-Star ist tot — Brittanya Karma stirbt nach tragischem Corona-Kampf
TikTok-Star ist tot — Brittanya Karma stirbt nach tragischem Corona-Kampf
TikTok-Star ist tot — Brittanya Karma stirbt nach tragischem Corona-Kampf

Kommentare