Far Cry 5: Soundtrack kommt von einem Star-Komponist

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Star-Komponist für Far Cry 5

Far Cry 5 sieht nicht nur gut aus sondern bietet uns auch was für die Ohren. Der mehrfach ausgezeichnete Musiker Dan Romer wird die Musik zum Spiel komponieren.

Romer war unter anderem an mehreren Filmproduktionen beteiligt für die er auch schon ein paar Preise abräumte. Die berühmteste Filmmusik von ihm stammt aus dem Film "Beasts of No Nation". Der Musikproduzent ist den meisten allerdings durch seine Single "Say Something" im Gedächtnis. Eine Ballade die seines gleichen sucht. Im Vorfeld zu Far Cry 5 bekommen wir allerdings immer nur kleinere Bruchstücke der neuen Werke. Das Spiel selbst können wir am 27. Februar 2018 erwarten.

Ubisoft umschreibt die Musik

Unter anderem wird der Soundtrack viele, regionale Instrumente beinhalten um uns in den Bann zu ziehen. Seitens Ubisoft , der Entwickler und Publisher, äußerte sich direkt zu dem Soundtrack und ließ folgendes verlauten: Sein Ziel ist es, einen Soundtrack zu erschaffen, der die Spieler in das fiktionale Hope County, Montana, entführt, wo die fanatische Weltuntergangs-Sekte The Project at Eden's Gate die Macht an sich gerissen hat. In Romers Kompositionen kommen zahlreiche Country-Instrumente wie Banjos, Fiddles oder Dobros zum Einsatz. Die Musik passt sich an das Spielgeschehen an, wenn Spieler die dynamische Welt erkunden und sich mit den Anhängern der Sekte anlegen. In jeder Region wird es eine spezielle, charakteristische Musik geben, die an die Motive des Antagonisten Joseph und seiner Herolde anknüpft. [...] Zusätzlich zur Musikkomposition wird der Soundtrack zu Far Cry 5 originäre Choräle enthalten, die von Romer geschrieben, von Bobby Chin produziert und vom Bobby Chin Nashville Choir gesungen wurden. Die Liedtexte der Choräle sollen die Beweggründe der Anführer und Mitglieder der Sekte widerspiegeln, sie enthalten außerdem unheilvolle Botschaften an den Widerstand.

Hörprobe

Der Passende Soundtrack zum Spiel wird uns passend zum Release von Far Cry 5 zur Verfügung stehen. Nicht nur Ingame dürfen dann den Klängen lauschen sondern wir könnten auch in den Musikregalen unseres Fachgeschäfts fündig werden. Ziemlich sicher sind wir uns auch, dass man den Soundtrack, ebenfalls digital erwerben kann. Auf welcher Plattform ist allerdings noch nicht bekannt. Um einen Eindruck von der Musik, aus der Feder von Dan Romer zu erhalten haben wir am hier, am Ende des Artikels, noch eine kleine Hörprobe aus "Beasts of a Nation" hinzugefügt.

https://www.youtube.com/watch?v=jt7_NCATZV8

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare