Spiel-Releases für die PS4 im April 2014

  • Marco Kruse
    VonMarco Kruse
    schließen

Der April macht bekanntlich, was er will. Dies gilt jedoch nicht für die in dem Monat herauskommenden Spiele für die Playstation 4. Verregnete Tage und gemütliche Abende können mit den Neuerscheinungen, die Gamerherzen höher schlagen lassen, mit Spaß und Action vor der Konsole verbracht werden.

Von Action bis zum Puzzlegame – im April ist für jeden Geschmack etwas dabei

Bei der Spielevielfalt im April 2014 dürften alle Playstationfans im Ladenregal fündig werden - denn nicht nur Action- und Adventuregames, sondern auch Neuerscheinungen im Bereich Fantasy und Puzzle sind mit dabei. Glücklich sind die Gamer, die bis jetzt noch keine PS4 haben, aber sich bereits Konsolen vorbestellt haben, um im April endlich mit den neuen Spielen richtig durchstarten können.

Im Action-Genre ist das Spiel Mercenary Kings zu erwähnen, das am 1. April vom Hersteller Tribute Games auf den Markt gebracht wird. Beauftragt mit der Mission, Dr. James Neal aus den Fängen der C.L.A.W. zu befreien und diese davon abzuhalten, eine mächtige Formel zu erlangen, muss der Spieler sich in diesem Actiongame zwischen Empress und King, Mitgliedern der Mercenary Kings, entscheiden. Ein actionreicher Kampf zwischen Gut und Böse beginnt. Dabei kann als Einzelgänger oder mit bis zu vier Spielern - auch online – angetreten werden.

Wer es im Actionbereich lieber klassischer mag, der sollte auf The Amazing Spider-Man 2, das Ende April releast wird, nicht verzichten. Das Spiel ist zwar gleichnamig zum Film, soll aber, vor allem was die Persönlichkeit Peter Parkers betrifft, über diesen hinausragen und tiefgehender sein. Im Gegensatz zum Vorgänger sollen die Spielewelt außerdem um einiges größer und der Schauplatz Manhattan lebendiger gestaltet sein.

Warner Bros. Interactive erfreut ab dem 11. April alle Herr der Ringe Fans mit LEGO: Der Hobbit. In diesem Adventuregame geht es vor allem um eins: Teamwork. Denn die Hauptaufgabe besteht darin, Teams zu bilden, um als Thorin oder einer der anderen 12 Charaktere, neue Fähigkeiten und Spezialangriffe im Zuge des Abenteuers im Zwergenkönigreich Erebor anzuwenden.

Eine lebhafte und fantasievolle Welt bietet Final Fantasy XIV Online: A Realm Reborn vom Hersteller Square Enix. Der Spieler kann diese Welt names Eeorzea online zusammen mit anderen Spielern  erkunden, wobei die Möglichkeiten des selbstbestimmten Handelns grenzenlos sind: Der Spielcharakter begibt sich beispielsweise auf die gefährliche Suche nach nützlichen Rohstoffen, um eigene Gegenstände herzustellen und Kämpfe auszutragen. Auch das Zähmen eigener Reittiere und das Bekämpfen wilder Kreaturen spielen eine große Rolle. Die Vielfalt der individuellen Handlungsfelder ist riesig und will erkundet werden.

Für Strategie- und Puzzlegame-Fans ist King Oddball, der erste PS4-Titel des Spieleentwicklers 10tons mit von der Partie. Der Hauptcharakter dieses physikbasierten Puzzlespiels ist ein fliegender Felsenkopf namens King Oddball mit einer ellenlangen Zunge. Der Spieler hat die Aufgabe, diesen zu steuern und so bei seinem weltzerstörerischen Plan zu helfen. Dabei handelt es sich nicht um ein reines Glücksspiel, sondern es gilt vor allem, Geschick zu beweisen. Denn je höher das Level, desto schwieriger wird das Spiel.

Als Fazit lässt sich sagen, dass im April 2014 mit Sicherheit keine Langeweile aufkommen wird. Weder für Action- oder Adventureliebhaber, noch für Fantasyschwärmer oder die, die es knifflig mögen – also ran an die Konsolen!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare