Star Wars Battlefront: DICE bestätigt Arbeiten an neuem Offline-Modus

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Vor Kurzem waren Gerüchte aufgetaucht, das womöglich ein Offline-Modus für Star Wars Battlefront in Arbeit ist. Diese Information wurde nun von offzieller Seite bestätigt. Allerdings ist die Umsetzung des Ganzen anscheinend nicht ganz so einfach, daher gibt es noch keine Angabe zu einem Release-Fenster.

Star Wars Battlefront: Offline-Modus in Arbeit

Vor ein paar Tagen haben Gerüchte zu einem Offline-Modus für Star Wars Battlefront die Runde gemacht. Der User "Caleb" hat in einem Gespräch mit dem Kundenservice erfahren, dass man wohl an einem Offline-Modus arbeitet. Nun gab es ein weiteres Gespräch mit einem DICE-Mitarbeiter, das die ganze Sache bestätigt. "Guillaume-Dice" hat auf Nachfrage über den Offline-Modus kurz darüber gesprochen. "Offline Multiplayer has technical difficulties that the Single player guys are definitely looking at. I can't give any dates for that but we're very aware of the huge request for this." So hört man bei DICE anscheinend auf das Spieler-Feedback und ist sich dem Wunsch nach einem Offline-Modus gegen Bots bewusst. Allerdings sei ein solches System nicht so einfach zu implementieren, es gibt hier einige technische Schwierigkeiten zu überwinden, doch die zuständigen Mitarbeiter schauen sich die Sache definitiv an. So steht auch ein möglicher Release-Termin für einen Offline-Modus noch in den Sternen.

Und falls ihr Star Wars Battlefront noch nicht habt, aber gerne möchtet, das gibt es für PC, PS4 und Xbox One hier.

Wünscht ihr euch auch einen Offline-Modus, oder findet ihr diesen für den Multiplayer eher sinnlos? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare!

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare