Star Wars Battlefront: VR Missionen und Rogue One DLC haben einen Termin

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Electronic Arts und DICE haben nun ein konkretes Release- Datum bekanntgegeben, an dem ihr endlich „Rogue One: Scarif“ spielen könnt. Dabei handelt es sich um eine neue weitere Erweiterung von „Star Wars Battlefront“. Zudem soll gleichzeitig die kostenlose „Rogue One: X-Wing VR Mission“ das Licht der Welt erblicken. Die Entwickler möchten den Multiplayer-Shooter mit einer vierten und zugleich letzten Erweiterung bereichern. Inhalt des Spiels ist der Kinofilm „Rogue One: A Star Wars Story“, welcher bereits in wenigen Wochen in den Startlöchern steht.

Zu diesem VR-Erlebnis wurde ein Trailer veröffentlicht, welchen wir euch auf keinen Fall vorbehalten wollen

https://youtu.be/9JS642fmhk0

Star Wars Battlefront: Release-Datum des Scarif DLC und der VR-Mission

Wenn ihr einen Season Pass von „Star Wars Battlefront“ habt, könnt ihr euch am 6. Dezember dieses Jahr, die Erweiterung ohne Zusatzkosten downloaden. Gleichzeitig können sich alle glücklichen Spieler unter euch, welche eine PlayStation VR und das Spiel besitzen, die „Rogue One: X-Wing VR Mission“ downloaden. Diese ist komplett kostenfrei.

Falls ihr keinen Season Pass besitzt und trotzdem gerne die Erweiterung spielen wollt, müsst ihr euch bis zum 20. Dezember gedulden.

Das Scarif- DLC erweitert euer Spiel um vier neue Mehrspielerkarten, darunter die Strände von Scarif. Jyn Erso und Orsin Krennic werden als neue Helden angeboten. Auch an einem neuen Spiel-Modus wurde nicht gespart. Der neue mehrphasige Modus bietet euch spannende Boden -und epische Weltraumkämpfe. Ab heute bis zum 20. Dezember, könnt ihr die ersten drei Erweiterungen kostenlos spielen. Euch wird zudem auch die 4-fache Erfahrung gutgeschrieben. Das Einzige was ihr dazu benötigt, ist das Spiel „Star Wars Battlefront“ und eine PlayStation Plus- oder Xbox Live Gold- Mitgliedschaft.

Freut ihr euch auf die neue Erweiterung?

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare