Möge die Macht mit dir sein

Star Wars: Neue Spiele angekündigt – Ubisoft gewinnt den Lizenzkrieg

  • Adrienne Murawski
    vonAdrienne Murawski
    schließen

Star Wars Fans können sich freuen, denn es sind neue Spiele des Franchise in der Macher. Im großen Lizenzkrieg konnte sich Ubisoft den Zuschlag sichern.

  • Lucasfilm hat auf Twitter bekannt gegeben, dass gemeinsam mit Ubisoft und Massive an einem neuen Star Wars Spiel gearbeitet wird.
  • Endet damit der Exklusivvertrag zwischen Lucasfilm und Electronic Arts?
  • Das neue Star Wars Spiel soll ein Open World Game und von den Machern von The Division entwickelt werden.

Malmö, Schweden – Eigentlich gehören EA und Star Wars zusammen wie Pech und Schwefel, denn jahrelang hatte sich Electronic Arts die Exklusivrechte für Spiele der Star Wars Saga gesichert. Doch diese Zeit nähert sich nun wohl dem Ende, denn am 13. Januar hat Lucasfilm auf Twitter verkündet, dass ein neues Star Wars Spiel gemeinsam mit Ubisoft und den The Division Machern Massive entsteht.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)TBA
Publisher (Herausgeber)Ubisoft
SerieStar Wars
PlattformPS5, Xbox Series X/S, PC (unbestätigt)
EntwicklerUbisoft Massive
GenreOpen World

Star Wars: Open World Game von Ubisoft in der Entwicklung

Lucasfilm Games nutzt das neue Jahr und haut eine Ankündigung nach der nächsten raus. So wurde erst vor kurzem veröffentlicht, dass Lucasfilm mit Machine Games an einem Indiana Jones Spiel arbeitet und einen kleinen aber feinen Trailer dazu veröffentlicht. Nun kommt Lucasfilm direkt mit den nächsten Neuigkeiten um die Ecke, die Fans ausflippen lässt.

Denn anscheinend bekommen wir sehr bald Abwechslung in die Star Wars Spiele und können uns auf ein neues Game freuen, das von Ubisoft und dem hausinternen schwedischen Studio Massive entwickelt wird. Letzteres hat unter anderem auch die The Division Reihe entwickelt.

Viel ist bisher noch nicht über das neue Spiel bekannt, außer dass es ein Open World Game wird und unter der Leitung von Julian Gerighty entsteht, welcher auch für The Division 2 und The Crew zuständig war. Wie tz.de berichtet, wird das neue Star Wars-Spiel von Ubisoft für die Snowdrop Engine entwickelt* und wer möchte, kann sich sogar noch bei Massive für einen Job am Projekt bewerben. Bis auf diese Informationen hat Lucasfilm sonst leider noch nichts bekannt gegeben, wir wissen auch noch nichts über ein mögliches Releasedatum.

Star Wars: Ubisoft macht alles neu? Exklusivvertrag mit EA endet

Star Wars: Electronic Arts nach wie vor ein wichtiger Partner

Damit enden nun fast 8 Jahre der exklusiven Zusammenarbeit von EA und Lucasfilm. Allerdings besteht das Exklusivrecht von EA an den Star Wars Spielen noch zwei Jahre, es wäre also durchaus denkbar, dass das neue Spiel von Ubisoft in zwei Jahren releast wird, nachdem das Exklusivrecht erlischt. Lucasfilm hat aber bereits betont, dass EA wohl nicht komplett raus ist, sondern sich die Firma nur breiter im Gaming-Bereich aufstellen will. So sagt Sean Shoptaw, Senior Vizepräsident bei Global Games und Interactive Experiences bei Disney auf Anfrage von WIRED: „EA war und ist für uns auch in Zukunft ein sehr strategischer und wichtiger Partner. Aber wir hatten das Gefühl, dass Platz für andere ist.“

Dieser Platz für andere soll laut Shoptaw nun für neue Geschichten und Ideen von Entwicklern genutzt werden, denn diese können ihre Ideen wohl direkt bei Lucasfilm bzw. Disney vortragen. So wohl auch beim Indiana Jones Spiel mit Todd Howard geschehen, der ein riesiger Fan der Reihe ist und kurzerhand eine Story vorgestellt hat, die er nun wohl auch entwickeln darf. Auch der CEO von Ubisoft freut sich über das neue Projekt in Zusammenarbeit mit Lucasfilm, nachdem er in 2020 einen der größten Gaming-Skandale beheben musste:

„Die Star Wars-Galaxie ist eine erstaunliche Quelle der Motivation für unsere Teams, Innovationen zu entwickeln und die Grenzen unseres Mediums zu erweitern. Das Bauen neuer Welten, Charaktere und Geschichten, die zu dauerhaften Bestandteilen der Star Wars-Überlieferung werden, ist eine unglaubliche Gelegenheit für uns. Wir freuen uns, dass unser Ubisoft Massive-Studio eng mit Lucasfilm Games zusammenarbeitet, um ein originelles Star Wars-Abenteuer zu schaffen, das sich von dem unterscheidet alles, was vorher getan wurde. „

Yves Guillemot

*tz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Rubriklistenbild: © 2019 ILM and Lucasfilm Ltd. / EA / Ubisoft (Montage) / (Erstmeldung vom 14.01.2021)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

PS5 kaufen: Mega-Nachschub bei Müller? – Lieferdienst wird hochgefahren
PS5 kaufen: Mega-Nachschub bei Müller? – Lieferdienst wird hochgefahren
PS5 kaufen: Mega-Nachschub bei Müller? – Lieferdienst wird hochgefahren
PS5 kaufen: Konsolen-Bundles bei Saturn – Alle Angebot in der Übersicht
PS5 kaufen: Konsolen-Bundles bei Saturn – Alle Angebot in der Übersicht
PS5 kaufen: Konsolen-Bundles bei Saturn – Alle Angebot in der Übersicht
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei MyToys – Preis hat Käufer nicht aufgehalten
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei MyToys – Preis hat Käufer nicht aufgehalten
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei MyToys – Preis hat Käufer nicht aufgehalten
MontanaBlack: Fisch-Folter im Aquarium? Streamer lässt Experten sprechen
MontanaBlack: Fisch-Folter im Aquarium? Streamer lässt Experten sprechen
MontanaBlack: Fisch-Folter im Aquarium? Streamer lässt Experten sprechen

Kommentare