Stardew Valley: Switch Version erscheint in naher Zukunft

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Eine kleine bezaubernde Welt

Bereits auf dem PC und auch auf den Konsolen ist Stardew Valley bereits ein absoluter Renner. In naher Zukunft können auch Nintendo Switch Besitzer in das wunderbare Abenteuer eintauchen.

In den vergangenen Wochen ist es leider recht still um die schon angekündigte, aber noch mit keinem Termin versehene, Switch Version von Stardew Valley. Das Game ist mehr als nur ein simpler Harvest Moon-Abklatsch. Es erzählt uns eine Geschichte, in der das Sternentautal im Mittelpunkt steht. Eine kleine Gemeinschaft in der schon der Großvater unseres Charakters einen kleinen Hof hatte. Diesen haben wir geerbt und "fliehen" aus dem alltäglichen Wahnsinn hinein in eine Welt voller Vielfalt. Wir erforschen große Höhlensysteme, kämpfen gegen Monster, bewirtschaften Land, kümmern uns um unsere Tiere oder gehen eine Runde Angeln. Zudem erwartet den Spieler noch ein großes Geheimnis um dieses kleine Dörfchen.

Bald schon auch auf der Hybrid-Konsole

Wer nicht schon bereits in dieses Spiel hineingeschaut hat der hat nun auch noch die Gelegenheit das Spiel für seine Hybrid-Konsole zu erwerben. Laut dem Ein-Mann-Entwickler-Studio: Concerned Ape, hat man für die Veröffentlichung für die Switch bereits alle Maßnahmen getroffen. Es dürfte also nicht mehr lange dauern und wir bekommen einen genauen Termin für dieses kleine Meisterwerk.

Alle Spieler können sich allerdings jetzt schon einmal auf den neuen Multiplayer-Part des Spiels freuen. Dieser wird uns Ende des Jahres auf PC, Xbox One und Playstation 4 zur Verfügung stehen. Wir gehen stark davon aus das es diesen auch für die Switch-Neulings-Farmer geben wird. Wir halten euch dahingehend, wie immer, auf dem laufenden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare