1. ingame
  2. Gaming News

Starfield: Neues Xbox Series X-Gameplay gezeigt – Ein Traum für Sci-Fi-Fans

Erstellt:

Von: Joost Rademacher

Kommentare

Starfield lebt! Beim Xbox/Bethesda-Showcase vom Summer Game Fest zeigte Todd Howard erstmals Gameplay-Material vom heiß erwarteten Sci-Fi-Rollenspiel.

Rockville, Maryland – Bethesda hat schon die ein oder andere Welt in seinen Spielen erforscht. Seien es weitläufige Fantasy-Universen oder die Post-Apokalypse. Das letzte große Ziel der Menschheit fehlte im Repertoire bisher aber: das Weltall. Genau darauf, auf die unendlichen Weiten des Weltraums, will Bethesda seine Fans mit Starfield loslassen. Wie das aussehen wird, hat Bethesda beim Summer Game Fest erstmals gezeigt, mit einem völlig neuen Gameplay-Trailer und einem Hinweis auf den Release von Starfield.

Name des SpielsStarfield
HerausgeberBethesda Softworks
EntwicklerBethesda Game Studios
PlattformXbox Series X/S, PC
GenreRollenspiel, Science Fiction
Release11. November 2022

Starfield: Neuer Trailer mit 15 Minuten Gameplay – Große Enthüllung beim Summer Game Fest

Wann kam der Trailer? Am Wochenende gab Microsoft mit seinem Showcase beim Summer Game Fest einen ganzen Haufen kommender Games für seine Konsole zum Besten. Von Xbox, Activision Blizzard und Bethesda gab es Neuigkeiten – für das Entwicklerstudio hinter Fallout und The Elder Scrolls stand alles im Zeichen von Starfield. Damit ließ Bethesda seine Fans zwar bis zum Ende der Präsentation warten, belohnte sie dafür aber erstmals mit echtem Gameplay-Material aus dem Sci-Fi-Rollenspiel.

Starfield Keyart Raumschiff in Wüste auf fremdem Planeten
Starfield: Neues Gameplay vom Xbox-Showcase legt Fans das Weltall zu Füßen © Bethesda Game Studios

Was ist im Trailer zu sehen? Bethesdas Game Director Todd Howard führte im Livestream durch eine 15-minütige Präsentation mit so ziemlich allem, was Fans sich von Starfield erwarten können. Feuergefechte mit Weltraumpiraten, Basenbau, Erforschen fremder Planeten, Konflikte zwischen mehreren Fraktionen – das alles ist Bethesda durch und durch. Erinnerungen an Skyrim und Fallout 4 werden da schnell wach.

Auch Vergleiche mit No Man‘s Sky sind nahezu unvermeidbar, allein bei der Vielzahl an zu erforschenden Planeten und der ausufernden Erkundung. Teile des Trailers könnten 1-zu-1 aus dem Adventure von Hello Games stammen. Fans geben Starfield deshalb schon liebevoll den Nickname „No Man‘s Skyrim“.

Starfield: Release kommt 2023 – Todd Howard hält sich mit genauen Daten zurück

Wann kommt Starfield? Zum Ende hin gab Todd Howard den Fans dann noch einen neuen Zwischenstand, wann Starfield denn endlich erscheinen soll. Der erste Termin für die Veröffentlichung lag noch beim 11. November 2022, den Bethesda aber inzwischen verschoben hat. Im kommenden Jahr 2023 soll das große Weltraum-Epos jetzt kommen, aktuellem Wissen nach in der ersten Hälfte des Jahres. Zu mehr Informationen hat der Game Director von Starfield sich aber nicht hinreißen lassen. Rennspiel-Fans hatten am Wochenende dagegen mehr Glück. Im selben Showcase wurde der Release von Forza Motorsport 8 endlich angekündigt.

Auch interessant

Kommentare