Im Vordergrund ist ein Handy mit dem Twitch-logo auf lilanem Hintergrund zu sehen, während hinter dem Handy unscharf der Twitch-Schriftzug zu erkennen ist.
+
Streamer Ludwig warnt vor gefährlichem Trend – steht Twitch vor dem Ende?

Wegen Recyceltem Content

Streamer Ludwig warnt vor gefährlichem Trend – steht Twitch vor dem Ende?

Seit kurzem prophezeit Streamer Ludwig den Tod der Streaming-Plattform Twitch. Ein aktueller Trend könnte der Auslöser für den Untergang sein.

San Francisco, USA – Anfang des Jahres 2021 wurde Streamer* Ludwig mit seinem 30 Tage Livestream weltweit bekannt. Während seines Marathons brach er gleich mehrere Rekorde auf Twitch*. In den Tagen seines Riesen-Streams reagierte er live auch auf viele YouTube-Videos vor seiner Community. Obwohl er also selbst immer wieder Reaction-Streams veranstaltet, spricht der Streamer nun eine Warnung aus. Wie ingame.de* berichtet, sagt Ludwig, dass das Ende der Plattform Twitch* immer näher rücken würde, wenn sich der Reaction-Trend fortsetzt. Die schlimme Prophezeiung erläutert er in einem Livestream. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Pokémon GO: Hyperbonus gestartet – Shiny Dialga und Palkia kommen für alle
Pokémon GO: Hyperbonus gestartet – Shiny Dialga und Palkia kommen für alle
Pokémon GO: Hyperbonus gestartet – Shiny Dialga und Palkia kommen für alle
PS5 kaufen: Nachschub bei Saturn – Aktuelle Lage zu neuen Konsolen
PS5 kaufen: Nachschub bei Saturn – Aktuelle Lage zu neuen Konsolen
PS5 kaufen: Nachschub bei Saturn – Aktuelle Lage zu neuen Konsolen
Pokémon Unite: Mobile-Release – So steht es um die Handy-Version für iOS und Android
Pokémon Unite: Mobile-Release – So steht es um die Handy-Version für iOS und Android
Pokémon Unite: Mobile-Release – So steht es um die Handy-Version für iOS und Android
Pokémon GO: Hyperbonus 2021: Zeit – Begrenzte Forschung, Quests und Spawns
Pokémon GO: Hyperbonus 2021: Zeit – Begrenzte Forschung, Quests und Spawns
Pokémon GO: Hyperbonus 2021: Zeit – Begrenzte Forschung, Quests und Spawns

Kommentare