1. ingame
  2. Gaming News
  3. Streaming

7 vs. Wild: Staffel 2 Finale heute – Fritz Meinecke lädt zur großen Watch Party in Saarbrücken

Erstellt:

Von: Joost Rademacher

Fritz Meinecke und die Teilnehmer von 7 vs. Wild beenden Staffel 2 mit einer großen Club-Party zum Finale. Doch die Tickets waren in Rekordzeit vergriffen.

Saarbrücken – Schon seit November ist ganz Deutschland im Bann der zweiten Staffel von 7 vs. Wild. Allmählich nähert sich das Survival-Event in Panama dem Ende zu, aber Fritz Meinecke, Knossi und die übrigen Teilnehmer*innen haben noch einen großen Plan zum Abschluss. Am Release der letzten Folge von Staffel 2 soll eine große Party im Club mit der ganzen Crew von 7 vs. Wild steigen. Der Vorverkauf der Tickets für diese Abschlussparty ist schon gestartet – und hat einen völlig neuen Rekord aufgestellt.

Titel7 vs. Wild
Episoden16
ProduzentFritz Meinecke
GenreYouTube Webserie
FormatSurvival-Challenge, Bushcraft, Wildnis
Abonnenten auf YouTube2,14 Mio (Stand November 2022)

7 vs. Wild: Große Party zum Staffelfinale – Fans feiern mit den Stars der Sendung

Was war passiert? 7 vs. Wild Staffel 2 ist schon bei der 14. Folge. Bei insgesamt 16 Folgen geht das Event also schon stramm auf sein Ende zu. Bei dem absolut enormen Erfolg der Show (jede Folge hat mehrere Millionen Aufrufe) ist aber ausgeschlossen, dass Fritz Meinecke und der übrige Cast die Staffel einfach so zu Ende gehen lassen. Über Instagram kam am 20. Dezember 2022 die Ankündigung, dass zum Ende von 7 vs. Wild eine große Party in Saarbrücken stattfinden solle, mit den Teilnehmer*innen und Fans.

Wann steigt die Party? Der Termin für die Final-Party von 7 vs. Wild ist am 28. Dezember 2022. An diesem Tag erscheint auch die letzte Folge von Staffel 2 bei YouTube, im Anschluss an die Sendung startet um 21:00 Uhr die Party im Discoplex A8 in Saarbrücken. Geplant sind dazu Meet&Greet-Aktionen mit den Stars, eine große Bühnenshow und natürlich umfangreiche Tropendeko.

Die Party zum Staffelfinale von 7 vs. Wild bricht Rekorde
7 vs. Wild mit großer Party zum Staffelfinale – Ticketverkauf wird rekordverdächtig © YouTube/Fritz Meinecke/Pixabay (Montage)

Der Vorverkauf der Party begann praktisch gleichzeitig mit der Ankündigung. Wer dabei aber jetzt noch die Hoffnung hat, ein Ticket abzustauben, schaut leider in die Röhre. Die Party mit dem 7 vs. Wild Cast ist jetzt schon restlos ausverkauft. Nicht nur das, der Vorverkauf lief mit Rekordgeschwindigkeit.

7 vs. Wild: Verkaufsrekord für Clubevents – Disco in weniger als 2 Stunden ausverkauft

Wie schnell waren die Tickets ausverkauft? Auf Instagram postete der Discoplex A8 nach weniger als zwei Stunden von einem komplett ausverkauften Haus für die 7 vs. Wild Party. Nicht nur ist das ein weiterer Beweis für den extremen Erfolg der Sendung, in den eigenen Worten des Clubs ist das sogar ein Rekord – noch nie soll ein Event in einem deutschen Club so schnell ausverkauft gewesen sein. In einer Story hieß es vom Discoplex A8 sogar, dass zwischendurch die Ticket-Server durch den Andrang abgestürzt seien.

Kann man auch ohne Ticket dabei sein? Wer kein Ticket für die Party mit Fritz, Knossi, Otto, Nova, Sabrina und Co abstauben konnte, wird wohl den 28. Dezember in Ruhe verbringen müssen. Infos zu einem eventuellen Livestream von der 7 vs. Wild Party gibt es nicht, gut möglich also, dass nichts dergleichen geplant ist. Alternativ könntet ihr nochmal einen Marathon der aktuellen Staffel machen, eine Übersicht aller Folgen von 7 vs. Wild Staffel 2 haben wir in einem Artikel für euch gesammelt.

Unser Tipp: Wenn ihr wirklich was von der Party mitbekommen wollt, behaltet die Instagram-Accounts der Teilnehmer*innen im Auge. Es ist sehr denkbar, dass ihr dort Story-Content von dem Abend mitbekommen könnt, vielleicht geht jemand von ihnen dort ja spontan live.

Auch interessant