1. ingame
  2. Gaming News
  3. Streaming

7 vs. Wild: Hält Knossi sieben Tage durch? Kollege verquatscht sich vor laufender Kamera

Erstellt:

Von: Aileen Udowenko

Könnte UnsympathischTV das Schicksal von Knossi bei 7 vs. Wild gespoilert haben? Hat der Surival-Neuling ganze 7 Tage durchgehalten?

Baden-Baden – Knossi ist nicht nur der Star im Dschungel, sondern macht auch im Wok eine gute Figur. Denn der Twitch-Star war nach seiner Teilnahme bei 7 vs. Wild direkt bei der diesjährigen Wok-WM am Start. Mit seinem Teamkollegen UnsymphatischTV (Sascha Hellinger) lässt er das Event noch einmal Revue passieren, doch dieser bringt den erfahrenen Entertainer durch eine unbedachte Aussage kurz in Stocken. Denn möglicherweise hat Sascha Knossis Schicksal bei der YouTube-Show von Fritz Meinecke verraten.

Titel7 vs. Wild: Panama (Staffel 2)
Episoden17
ProduktionFritz Meinecke, Wandermut
Teilnehmer*innenSascha Huber, OttoBulletproof, Starletnova, Sabrina Outdoor, Knossi, Fritz Meinecke, Joris (Wildcard)
GenreSurvival-Challenge, Bushcraft, Wildnis
FormatYouTube-Webserie

7 vs. Wild: Knossi war 7 Tage auf der Insel – UnsympathischTV verrät aus Versehen Detail

Um diesen Stream gehts: Bei der Wok-WM erreichte das Team um Knossi leider nur den achten Platz. Doch dieses Schicksal muss sich für den Twitch-Star bei 7 vs. Wild nicht wiederholen. Denn auch neben der Tatsache, dass es bei der Survival-Show sowieso nur sieben Teilnehmer gibt, scheinen die Chancen für Knossi nicht schlecht zu stehen. Zumindest wenn man seinem Wok-Teamkollegen Sascha glaubt, denn dieser hat sich allem Anschein nach während eines gemeinsamen Streams verplappert.

Knossi mit bösem Blick zu UnsympathischTV wegen 7 vs. Wild Leak
7 vs. Wild: Schafft Knossi die 7 Tage? UnsympathischTV verplappert sich im Stream © YouTube/Knossi/UnsypmathischTV/unsplash (Montage)

Schafft Knossi sieben Tage? Als sich Knossi und Sascha gemeinsam Bilder der Wok-WM ansehen, fällt dem Twitch-Star ein unschönes Detail an sich auf „Wo kommt denn das Doppelkinn her?“. Mit dieser Aussage hat er dem YouTube-Komiker UnsympathischTV natürlich eine geniale Vorlage geliefert und dieser kann sich einen Spruch nicht verkneifen. „Und du warst doch sieben Tage in der Wildnis und hast nichts gefressen“.

Sascha scheint allerdings direkt aufzufallen, dass er möglicherweise das Schicksal von Knossi bei 7 vs. Wild geleakt hat und schiebt schnell hinterher: „Wenn du alle sieben Tage gemacht hast“. Knossi, der bis dato sprachlos vor der Kamera saß, versucht die Lage fachmännisch zu klären „Ja, das weiß ich jetzt nicht“ und wechselte mit einem nahtlosen Übergang das Thema. Sascha musste sich nach seiner unüberlegten Aktion allerdings noch etwas länger das Lachen verkneifen.

7 vs. Wild: Leak über Leak zu Knossi – Der Mythos um den Twitch-Star

Nicht der erste Leak: Allerdings handelt es sich hierbei nicht um den ersten Leak, der den Verbleib des Streamers bei der Survival-Show betrifft. Denn während eines anderen Livestreams mit seiner Freundin schien es so, als hätte Knossi bereits selbst sein Ausscheiden bei 7 vs. Wild gespoilert. Doch hinter all den vermeintlichen Spoilern, könnte natürlich auch einfach nur ein gewitzter Plan des Twitch-Stars stecken, um seine Fans auf eine falsche Fährte zu locken.

Ob Knossi schon nach den ersten Tagen die Show verlassen muss oder ob er es tatsächlich eine ganze Woche im Dschungel aushält, sehen wir in den nächsten Folgen von 7 vs. Wild. Bis dahin kann nur weiter über sein Schicksal spekuliert werden, es sei denn, er lädt Sascha vielleicht noch etwas häufiger in seine Streams ein.

Auch interessant