YouTube-Hit von Fritz Meinecke

7 vs Wild: Alle Teilnehmer vorgestellt – Die Survival-Challenge Kandidaten

  • Noah Struthoff
    VonNoah Struthoff
    schließen

Aktuell beherrscht das Projekt „7 vs Wild“ die deutsche YouTube-Szene. Die Folgen werden millionenfach aufgerufen. Doch wer sind eigentlich die Teilnehmer?

Schweden – 7 vs Wild, das YouTube-Projekt von Fritz Meinecke, ist gerade in aller Munde. Zahlreiche Streamer:innen reagieren darauf und die Folgen bekommen teilweise über vier Millionen Aufrufe. Sieben Personen des öffentlichen Lebens, die hauptsächlich durch YouTube bekannt sind, müssen dort sieben Tage in der Wildnis von Schweden überleben und Challenges meistern. Doch einige Teilnehmer waren vor dem Projekt eher unbekannt. Wir stellen euch alle Teilnehmer vor und verraten euch, woher man sie kennt.

Vollständiger NameFriedrich Meinecke
Bekannt alsFritz
Geburtsjahr1989
GeburtsortMagdeburg
Follower auf YouTube1,45 Millionen (Stand November 2021)
Follower auf Instagram472.000 (Stand November 2021)

7 vs Wild: Alle Teilnehmer in der Übersicht

Das ist 7 vs Wild: Das Projekt 7 vs Wild wurde vom Survival-YouTuber Fritz Meinecke ins Leben gerufen. Dabei wurden er und sechs weitere Teilnehmer in der Wildnis von Schweden ausgesetzt. Sie müssen sieben Tage überleben und dabei Challenges lösen. Wer die meisten Punkte bei den Challenges gesammelt hat, gewinnt am Ende 10.000 Euro für den guten Zweck.

7 vs. Wild: Krasse Survival-Challenge auf YouTube – Alle Teilnehmer und Folgen

Das sind die Teilnehmer: Alle Teilnehmer kennt man aus den sozialen Medien. Sie betreiben YouTube-Kanäle und wurden teilweise dadurch bekannt. Diese sieben Teilnehmer sind dabei:

  • Pascal aka „Der Bommel“ – 105.000 Follower:innen auf Instagram
  • David „DAVE“ Henrichs – 89.000 Follower:innen auf Instagram
  • Survival Mattin – 250.000 Follower:innen auf Instagram
  • Niklas On Fire – 58.000 Follower:innen auf Instagram
  • Chris aka „Reloadiak“ – 49.000 Follower:innen auf Instagram
  • Fabio Schäfer – 161.000 Follower:innen auf Instagram
  • Fritz Meinecke – 513.000 Follower:innen auf Instagram

7 vs Wild: Fritz Meinecke – Veranstalter vom Projekt und Survival-Legende

Dadurch kennt man Fritz Meinecke: Bevor er 7 vs Wild umgesetzt hat, war er für zahlreiche weitere Projekte verantwortlich. Er überquerte beispielsweise die Insel Madeira komplett zu Fuß und überlebte bereits mehrfach einige Tage am Stück in der Wildnis.

So erfolgreich ist Fritz Meinecke: Mit 1,66 Millionen Abonnenten ist Fritz Meinecke der größte YouTuber im Bereich Survival. 7 vs Wild ist trotzdem das größte und erfolgreichste Projekt des YouTubers. Die Folgen dazu gehören schon jetzt zu seinen erfolgreichsten Videos auf dem Kanal. Das macht sich auch bei seinen Abonnenten bemerkbar. In den letzten Wochen generierte er pro Woche teilweise über 100.000 neue Abos. Seine Zuschauerzahlen explodierten ebenfalls. Auch das Finale von 7 vs. Wild war ein Mega-Erfolg für den Survival-Experten.

In der Folge 7 von 7 vs Wild hat sich Fritz Meinecke bei der Survival Challenge in Schweden aus wilden Heidelbeeren ein Kompott gemacht.

7 vs Wild: Survival Mattin – Survival-YouTuber und Wegbegleiter von Fritz

Dadurch kennt man Survival Mattin: Ihn kennt man ebenfalls von YouTube. Dort ist Survival Mattin, genau wie Fritz Meinecke, eine der großen Anlaufstellen für Survival-Content in Deutschland. So hat er beispielsweise zusammen mit Fritz die Insel Madeira zu Fuß überquert und war zuletzt mit Teilnehmer Chris auf großer Fahrradtour durch Deutschland.

So erfolgreich ist Survival Mattin: Nach Fritz Meinecke ist Survival Mattin der größte Survival-YouTuber in Deutschland. Sein Kanal hat 787.000 Abonnenten und im Schnitt bekommen seine Videos etwa 76.000 Klicks nach fünf Tagen. Durch 7 vs Wild wurde auch er bekannter. In den letzten 30 Tagen generierte er beispielsweise 38.000 neue Abonnenten und sammelte 3,41 Millionen Aufrufe.

7 vs Wild: Fabio Schäfer – MMA-Kämpfer und Mountainbiker

Dadurch kennt man Fabio: Fabio Schäfer ist ein echter Allrounder und Alleskönner. So nahm er seine Zuschauer:innen mit auf dem Weg zum MMA-Kämpfer und zeigte sein Training für die Extremsportart. Ansonsten gibt es bei ihm vor allem Moutainbike-Content. Er stürzt sich von spektakulären Downhill-Strecken und hält das Ganze auf YouTube fest. Bei 7 vs Wild ist er vor allem wegen seines Durchhaltevermögens beliebt, was er auch schon vorher in seinen Videos gezeigt hat.

So erfolgreich ist Fabio: Auf YouTube sammelte Fabio bereits über 289.000 Abonnenten. Die Tendenz ist aktuell steigend. So sammelt er pro Woche bis zu 7.000 neue Abos und auch seine Views steigen explosionsartig. In den letzten 30 Tagen generierte er über 561.000 Aufrufe.

7 vs Wild: David „DAVE“ Henrichs – YouTube-Durchstarter und Rolex-Trader

Dadurch kennt man Dave: Dave legte in den vergangenen Monaten eine steile YouTube-Karriere hin. Bekannt wurde er vor allem durch verrückte Selbstexperimente und einen unglaublichen Willen dabei. So testet er beispielsweise verrückte Wege, um Geld zu verdienen. Dadurch entstand auch seine Rubrik „Rolex Trade Up“, wo er sich durch besondere Wege zu genug Geld für eine Rolex hocharbeiten möchte. Außerdem sorgte Dave mit Fake-Wahlplakaten von YouTubern für Aufsehen.

So erfolgreich ist Dave: Der YouTuber war schon vor dem Projekt von Fritz Meinecke fleißig am Wachsen. Allerdings erlebte er durch 7 vs Wild einen weiteren, großen Sprung. Im Oktober bekam er pro Woche etwa 70.000 Views, während die Zahlen im November bis auf 642.000 Views pro Woche gestiegen sind. Auch seine Abos mit bis zu 12.000 Stück pro Woche sind deutlich gestiegen.

7 vs Wild: Pascal aka „Der Bommel“ – Freund von Fritz und Feuerwehrmann

Dadurch kennt man Bommel: Auf YouTube taucht Bommel vor allem in Videos seiner Survival-Kollegen Fritz Meinecke und Survival Mattin auf. Er selbst hat zwar auch einen YouTube-Kanal, doch ist dort nicht wirklich aktiv. Allerdings zeigt er auf Instagram oftmals Einblicke in sein Leben. Er ist Feuerwehrmann und stolzer Bulli-Besitzer, mit dem er gerne in die Natur fährt und dort campt.

So erfolgreich ist Bommel: Auf Instagram folgen Bommel über 105.000 Fans und die Zahlen sind steigend. Im Oktober generierte er etwa 100 Follower pro Woche und im November waren es dann schon bis zu 8.300 Follower pro Woche.

7 vs Wild: Chris aka „Reloadiak“ – Experte für Lost Places und Autoliebhaber

Dadurch kennt man Chris: Mit seinem YouTube-Kanal „Reloadiak“ ist Chris einer der Hauptanlaufstellen für Lost Places auf der ganzen Welt. So zeigt er verlassene Villen und Bunker, die überall in Deutschland und der Welt herumstehen. Er ist aber auch ein Autoliebhaber und zeigt seine Fahrzeuge stolz in den Videos.

So erfolgreich ist Chris: Sein Content hat in den vergangenen Monaten etwas nachgelassen, doch durch 7 vs Wild erlebte Chris nochmal einen großen Sprung auf seinem Kanal. Bis zu 5.000 Abos pro Woche generiert der YouTuber und seine 259.000 Abonnenten wachsen stetig.

7 vs Wild: Niklas On Fire – Feuerwehrmann und Abenteurer

Dadurch kennt man Niklas On Fire: Niklas ist Berufsfeuerwehrmann und Rettungssanitäter. Auf seinem Instagram-Kanal gibt er aber auch viele Einblicke in die Natur, denn er ist leidenschaftlicher Bergsteiger und Abenteurer. Niklas besitzt auch einen YouTube-Kanal. Doch dort gibt es schon länger keine Videos zu sehen.

So erfolgreich ist Niklas On Fire: Seine Zahlen auf Instagram sind seit 7 vs Wild genau wie bei allen anderen Teilnehmern deutlich gestiegen. Mittlerweile hat er 58.000 Abonnenten und generiert pro Woche bis zu 3.600 neue Abos. Sein frühes Ausscheiden aus der Sendung sorgt aber wohl dafür, dass sein Wachstum nicht ganz so stark ausfällt.

Rubriklistenbild: © YouTube: Fritz Meinecke

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare