1. ingame
  2. Gaming News
  3. Streaming

Knossi in Autobahn-Ausnahmezustand – plötzlich unverhoffter Held der A8

Erstellt:

Von: Noah Struthoff

Twitch-Streamer Knossi verbrachte eine ganze Nacht im Schnee-Chaos auf der A8. Doch Jens Knossalla wurde unverhofft zum Held der Autobahn.

Aichelberg – Twitch-Streamer Knossi verbrachte eine bitterkalte Nacht auf der A8 im Süden von Deutschland. Durch eine Vollsperrung aufgrund von Schneefall steckte Knossi eine ganze Nacht auf der Autobahn fest. Immer wieder informierte er seine Instagram-Follower und gab wichtige Ratschläge. Währenddessen pilgerten immer mehr Fans des Streamers zu seinem Auto in der Vollsperrung, die Knossi dann mit Getränken versorgten.

Vollständiger NameJens Knossalla
Bekannt alsKnossi
Geburtstag7. Juli 1986
GeburtsortMalsch
Follower auf Instagram1,4 Millionen (Stand Februar 2022)
Follower auf Twitch1,8 Millionen (Stand Februar 2022)

Knossi im Schnee-Chaos auf der A8 – Die ganze Nacht in der Vollsperrung

Hier steckte Knossi fest: Der Twitch-Star postete mitten in der Nacht, gegen 2:30 Uhr, eine Story von der A8 in Richtung München. Auf der Höhe Aichelberg in Baden-Württemberg steckte der Twitch-Star fest. Wie aus dem Nichts wurde hier aufgrund von Vereisung und Schneefall die Autobahn gesperrt.

Während er zu Beginn noch recht optimistisch klang, zog sich die Vollsperrung über viele Stunden in die Länge. Gegen 9:00 Uhr stand Knossi noch immer im Stau und es schien sich kaum etwas zu bewegen. Knossi zeigte sich die ganze Nacht über immer wieder in der Instagram-Story und berichtete von der Lage. Er filmte den Sonnenaufgang und half anderen Beteiligten im Stau weiter.

Knossi schaut schockiert und im Hintergrund stauen sich Autos
Knossi im Schnee-Drama auf der A8 – Twitch-Star wird zum Helfer in Vollsperrung. © Youtube/Imago/Pixabay (Montage)

Knossi wird zum Samariter in Vollsperrung – Getränke und Anrufe für Passanten

Diese Ratschläge gibt Knossi im Stau: Während der Twitch-Star im Stau stand, gab er seinen Fans wichtige Ratschläge. „Helfen“ und „bildet Rettungsgassen“ wird von Knossi aufgefordert. Dabei filmte er auch, wie ein Schneepflug vergeblich versucht, durch die zu kleine Rettungsgasse zu gelangen.

Knossi wurde aber auch zum Helfer in der Not. Einer jungen Frau, die hinter dem Twitch-Streamer im Stau stand, lieh Knossi sein Handy für einen Anruf. Immer wieder pilgerten auch Fans, die ebenfalls im Stau standen, zum Porsche des Twitch-Stars und suchten das Gespräch. Für die Fans hatte Knossi Red Bull parat, die er durch seine Fensterscheibe verteilte.

Wo genau es hingehen sollte, verriet Knossi nicht. Nun scheint der Twitch-Streamer aber wieder unterwegs zu sein. Nach etwa zehn Stunden auf der Autobahn meldete sich Knossi wieder zu Wort und verkündete, dass er fast angekommen ist. Die Vollsperrung ist aufgehoben und der Verkehr rollt wieder. Zuletzt erreichte Knossi auch ein echtes Horror-Geschenk in der Fan-Post.

Auch interessant