Wird es noch schlimmer?

Amouranth: Schluss mit Twitch? ASMR-Streamerin hat Herz für Tiere

  • Michael Warczynski
    VonMichael Warczynski
    schließen

Amouranth hat auf Twitch schon mehrere Bans erhalten. Doch die ASMR-Streamerin könnte bald ganz von der Plattform verschwinden, denn sie hat andere Pläne.

San Francisco, USA – Amouranth wird seit Monaten für ihren Content auf Twitch von großen Teilen der Community stark in die Kritik genommen. Die erfolgreiche Streamerin scheint trotz der Hate-Wellen jedoch immer weiterzumachen und polarisiert so nur noch mehr. Obwohl sie vor einigen Tagen bereits öffentlich bekannt gab, ASMR-Content nicht ewig auszustrahlen, sät sie nun erneut Zwietracht. Denn bevor Amouranth mit dem Twitch-Content aufhört, wird sie bis dahin „All in E-Girl“ bleiben, heißt es über Twitter.

Vollständiger NameKaitlyn Siragusa
Bekannt alsAmouranth
Geburtstag02.12.1993
GeburtslandUSA
Follower auf Twitch3,6 Mio. Follower
GenreHot Tub und ASMR

Amouranth: Streamerin polarisiert auf Twitch – wird dafür gehatet und kassiert zahlreiche Banns

Auf Twitch ist Amouranth neben ihrem anstößigen Content vor allem für ihre Kontroversen bekannt. Große Teile der Twitch-Community werfen der 27-Jährigen vor, dass es ihr einziges Ziel sei, mithilfe ihrer Livestreams nur ihre expliziten Inhalte auf anderen Plattformen bewerben zu wollen. Damit würde sie Twitch, Twitter und Instagram nur als Werbeplattform nutzen, um auf die „kostenpflichtigen Inhalte“ aufmerksam zu machen. Grade durch ihre provokante Art, sorgt die Streamerin für noch mehr Aufmerksamkeit an ihrer Person, weshalb ihre Einnahmen auf anderen Plattformen, nach eigenen Aussagen, durch die Decke gehen.

In ihren Livestreams auf Twitch sieht man Amouranth zum Beispiel in leichter oder anzüglicher Kleidung. Diese sorgt vor allem dafür, dass der Körper der Streamerin betont wird. Bei Erreichen von Spenden-, sowie Subzielen bemalt die 27-Jährige zum Beispiel ihre Brust mit dem Namen ihrer Zuschauer. In sogenannten ASMR-Streams sieht man Amouranth zum Beispiel dabei zu, wie sie in einer Leggins auf ihrem Bett liegt und ein Mikrofon ableckt. Deshalb äußeren sich viele Zuschauer gegenüber des Contents von Kaitlyn Siragusa auch negativ. Der Vorwurf ist dabei, dass die Streamerin „schamlos“ auftritt und viele Frauen damit ins schlechte Licht rückt.

Amouranth: Trotz Twitch-Bann – Skandal-Streamerin will noch mehr E-Girl werden

Amouranth: Trotz vielem Hate und Banns auf Twitch – Streamerin macht weiter und wird „All in E-Girl“

Über Twitter postet Amouranth häufig Bilder, auf denen man die Streamerin in leichter Kleidung sieht. Dennoch finden sich dort auch Tweets, in denen die 27-Jährige auch ernste Worte an ihre Fans richtet. In vielen Posts zeigt sie sich nicht mehr als typisches E-Girl, sondern wirkt sehr reflektiert und kündigte deshalb zum Beispiel an, irgendwann die E-Girl-Phase ihres Lebens zu beenden. Sollte es wirklich zum Ende der polarisierenden Livestreams auf Twitch kommen, möchte sich Amouranth um das Wohl von verlassenen Tieren kümmern: „Wenn ich bereit bin, werde ich kopfüber in die nächste Phase meines Leben übergehen.

Bis es zu dieser Phase kommt, möchte sie jedoch als „All in E-Girl“ im Internet auftreten, wie Amouranth selbst über Twitter klarstellt. Sie wendet sich an ihre Community und schreibt, dass es irgendwann so weit ist und sie Streamerin dann in die nächste Phase ihres Lebens übergeht. Das Leben als komplettes E-Girl sei ihr nach eigenen Aussagen an die Hand gegeben worden, weshalb sie auch klarstellt, dass andere Streamerinnen, wie Pokimane bessere Vorbilder seien. Im selben Tweet erwähnt die Streamerin außerdem, dass jeglicher Hate „zwecklos“ sei. Kritik sorgt anscheinend nur dafür, dass sie nur noch mehr Aufmerksamkeit erhält und somit mehr Geld verdient.

Rubriklistenbild: © xThomasxTrutschel/photothek.netx / IMAGO

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

MontanaBlack und Kai Pflaume wollen Trymacs und Amar bei Teammates plätten
MontanaBlack und Kai Pflaume wollen Trymacs und Amar bei Teammates plätten
MontanaBlack und Kai Pflaume wollen Trymacs und Amar bei Teammates plätten
MontanaBlack: Neue Freundin im Twitch-Stream – Sie hat Montes Herz erobert
MontanaBlack: Neue Freundin im Twitch-Stream – Sie hat Montes Herz erobert
MontanaBlack: Neue Freundin im Twitch-Stream – Sie hat Montes Herz erobert
MontanaBlack: Liebesglück mit neuer Freundin – Streamer stellt sich Fan-Fragen
MontanaBlack: Liebesglück mit neuer Freundin – Streamer stellt sich Fan-Fragen
MontanaBlack: Liebesglück mit neuer Freundin – Streamer stellt sich Fan-Fragen
Hochwasser in Deutschland: Twitch-Streamer schließen sich für Charity-Event zusammen
Hochwasser in Deutschland: Twitch-Streamer schließen sich für Charity-Event zusammen
Hochwasser in Deutschland: Twitch-Streamer schließen sich für Charity-Event zusammen

Kommentare