Alle Mann an Deck

Angelcamp 2: Hausboot für Knossi wird zu Wasser gelassen – Die Schwimmprobe

  • Josh Großmann
    VonJosh Großmann
    schließen

Im Angelcamp 2 soll ein Hausboot zum Einsatz kommen, indem Knossi oder andere Gäste schlafen können. Der YouTuber Marius testet nun den Aufbau auf Schwimmfähigkeit und macht eine Schwimmprobe.

Update vom 10.09.2021: Das Hausboot wurde von Marius und seinem Team nun in den Einzelteilen nach Tschechien an den Katlov See gefahren, welches die Location des Angelcamps 2 ist. Jetzt sind die Teilnehmer Knossi, Sido und der YouTuber Marius Angeschrien dabei die Einzelteile wieder zusammenzusetzen. Allerdings braucht der Zusammenbau seine Zeit, denn bisher ist nur die Bodenplatte mit den darunter gespannten Tonnen im Wasser. Die gute Nachricht ist, dass selbst 5 Personen von den Tonnen getragen werden. Das könnte anders aussehen, wenn die Seitenwände und das Dach montiert sind.

Vollständiger NameJens Heinz Richard Knossalla
Bekannt als Knossi
Geburtstag7. Juli 1986
GeburtsortMalsch
Follower auf Instagram1,46 Millionen (Stand August 2021)
Follower auf Twitch1,71 Millionen (Stand August 2021)

Update vom 08.09.2021: Der YouTuber Marius Angeschrien lässt in der dritten Folge seiner Video-Reihe das Hausboot für das Angelcamp 2 auf dem See zu Wasser. Schon beim Aufbauen am See wird deutlich, wie viel Gewicht die Konstruktion mitbringt. Dabei werden jeweils circa drei Quadratmeter große Bodenplatten aus Holz von 3 Plastiktonnen getragen, die mit Gurten darunter befestigt sind. Beim Aufbau der Seitenwände wird jedoch klar, dass nicht mit dem starken Wind am See gerechnet wurde. Das Team um Marius will dies aber bis zum Start des Angelcamp 2 noch mit einigen Stahlträgern lösen.

Dann lassen die Jungs das Hausboot zu Wasser und sind begeistert, dass es sich auf der Wasseroberfläche hält: „Es schwimmt, das ist schonmal das Wichtigste.“ Das Innere des Hausboots sieht auf den ersten Blick wie eine Sauna aus. Auf der einen Seite gibt es einen längeren Tisch, auf der anderen ist eine Art Hochbett, auf dem eine Matratze Platz finden kann. Allerdings steht dem Team noch eine lästige Aufgabe bevor. Das Hausboot muss abgebaut werden, damit es an die Location vom Angelcamp 2 gefahren werden kann, um dort dann final aufgebaut zu werden.

Erstmeldung vom 30.08.2021: Baden-Baden, Deutschland – Das Angelcamp 2 steht vor der Tür und der Twitch-Streamer Knossi hat ein Hausfloß in Auftrag gegeben. Beim Angelcamp 2020 haben über 300.000 Zuschauer:innen gleichzeitig eingeschaltet und verfolgten, wie die Gäste mit Challenges und Angeln Punkte verdienen. Dieses Jahr möchte der Streamer noch einen oben drauf legen und spendiert ein Hausfloß, das vom YouTuber Marius Angeschrien gebaut wird. Jedoch ist noch nicht klar, ob das Floß auch wirklich schwimmt. Droht die Katastrophe?

Angelcamp 2: Hausfloß mit 12 Quadratmetern für Knossi und Co.

YouTuber Marius Angeschrien wurde von Knossi angerufen, damit er ein Hausfloß für das Angelcamp 2 baut. Der YouTuber beschäftigt sich auf seinem Kanal mit naturwissenschaftlichen Fragen und führt viele Experimente durch, bei denen er verschiedene Gadgets baut. Auf seine Expertise verlässt sich Knossi, der im September das beliebte Angelcamp 2 veranstaltet.

Die schwimmende Holz-Villa bekommt ihren Auftrieb durch acht Plastikfässer. Die Grundfläche beträgt in etwa 12 Quadratmeter und bietet knapp 5 Quadratmeter Wohnfläche. Als Knossi das Hausfloß zum ersten Mal via FaceTime zu sehen bekommt, reagiert er fassungslos: „Oh mein Gott. Jungs, das ist zu krank.“ Marius und sein Kollege Passi haben in fünf Tagen das gesamte Hausfloß gebaut.

  • Terrasse: etwa 7m2 Fläche
  • Haus: etwa 5m2 Fläche, 2m Höhe
  • Features: Zweier-Stockbett, sechs Fenster, Tresen, Rettungswesten, zwei Paddel, klappbarer Grill-Tisch

Angelcamp 2: Knossi bekommt Angst beim Anblick des Hausfloß

Knossi hat Marius zusätzlich gefragt, ob er ausgerechnet habe, ob das Hausfloß auch schwimmt. Der YouTuber hat die Plastikfässer nach der ersten fehlgeschlagenen Überprüfung zusätzlich abgedichtet und sagt leicht ironisch: „sollte circa schwimmen“. Dennoch wird er es zur Sicherheit einem Schwimmtest unterziehen, damit sich die Teilnehmer vom Angelcamp 2 wirklich keine Sorgen machen müssen.

Angelcamp 2021: Auf diesem Hausfloß werden Knossi und Co. schlafen können

Stell dir vor, ich schlafe da drin und das Ding säuft ab.“, sagt der Twitch-Streamer als ihm klar wird, dass sich der YouTuber Marius auch um Betten im Hausfloß gekümmert hat. Im vergangenen Angelcamp 2020 wurde mit den Punkten, die die Teilnehmer fürs Angeln von Fischen und verschiedenen Challenges bekamen, bestimmt, wer draußen schlafen muss. Ob dieses Jahr die Nacht auf dem Hausfloß eine Strafe oder Belohnung sein wird, wird der Schwimmtest auf dem YouTube-Kanal von Marius zeigen.

Angelcamp 2: Knossi muss sich auf die Expertise der Hausfloß-Erbauer verlassen

Wenn der Schwimmtest positiv ausfällt, kann man davon ausgehen, dass das Hausfloß seinen Einsatz beim Angelcamp 2 findet. Ob Langzeitfolgen der Nutzung die Sicherheit des Hausfloßes einschränken, wird jedoch nur die Zeit zeigen. Bis dahin bleiben Knossi und den Teilnehmern nur die Hoffnung auf die Expertise von Marius und Passi. Zwei weitere Dinge, die Knossi beim Angelcamp 2 anders machen will, werden für Abwechslung sorgen und so hoffentlich auch dieses Jahr wieder zum Erfolg des Twitch-Events führen.

Rubriklistenbild: © YouTube: Marius Angeschrien/dpa/Christoph Hardt

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare