Er ist auch nicht wegen Geld gegangen

Dr Disrespect: Warum der Twitch-Ban? Fans rätseln, Streamer deutet Grund an

  • vonMichael Warczynski
    schließen

Dr Disrespect wurde bei Twitch gebannt und Fans rätseln weiter über den Grund dafür. Der Streamer macht nun in einem YouTube Video einige interessante Andeutungen dazu.

  • Vor einigen Monaten wurde Dr Disrespect ohne erkenntlichen Grund von Twitch gebanned. (Alles zum Streaming).
  • Daraufhin legte der Streamer ein erfolgreiches Comeback auf YouTube hin.
  • Jetzt tut sich ein möglicher Grund für den Twitch-Bann von Dr Disrespect auf – ist Twitchs Geldgier Schuld?

Encinitas, USA – Dr Disrespect gehörte auf Twitch zu den beliebtesten Streamern der Welt. Plötzlich wurde der Streamer allerdings aus unbekanntem Grund dauerhaft gebannt. Nun las Guy „Dr Disrespect“ Beahm in einem Livestream auf YouTube eine Spende vor, die ihn darauf brachte, weshalb er permanent auf Twitch gesperrt worden sein könnte.

Vollständiger NameHerschel Guy Beahm IV
Bekannt alsDr Disrespect
Geburtstag / Alter10. März 1982 / 38
GeburtsortEncinitas, USA
SprachenEnglisch
Follower auf Twitch4,3 Millionen (Stand: Juni 2020)

Dr Disrespect: Bann des Streamers auf Twitch weiterhin ungeklärt

Am 07. August 2020 feierte Dr Disrespect sein Streaming-Comeback auf YouTube. Der Doc – wie er sich nennt – ist wohl einer der größten Streaming-Persönlichkeiten der Welt, musste sich aber dennoch eine neue Streaming-Plattform suchen, nachdem er von Twitch gebannt wurde. Am meisten stört den Streamer aus Encinitas, dass die Twitch-Verantwortlichen keine Rücksprache mit ihm gehalten hätten. So haben sie ihn trotz 4,45 Millionen Followern und eines mehrjährigen Exklusiv-Vertrags, welchen ebenso Rapper Logic von Twitch erhielt, gebannt.

Zusammen mit dem Bann Ende Juni 2020, wurde auch der Vertrag mit Twitch von den Verantwortlichen einseitig aufgelöst. Diese Auflösung erfolgte ohne Angabe von Gründen und das, obwohl Dr Disrespect bereits seit mehreren Jahren Streamer auf Twitch war. Nach der Affäre scheint der Streamer nun allerdings so richtig auf YouTube angekommen zu sein und streamt hier auch ohne Exklusiv-Vertrag sehr erfolgreich. Trotzdem bleibt der Fall bis heute ungeklärt. Auch Twitch äußert sich nicht dazu, warum der Streamer einfach so von der Plattform gebanned wurde.

Dr Disrespect: Streamer erhebt folgenschwere Andeutungen an Twitch

Nach einer Call of Duty Warzone Runde nahm sich der Streamer kurz Zeit, um einige Donations vorzulesen. Dabei forderte ihn Two-Time auf, endlich „die Wahrheit zu sagen“. Darauf antwortete Dr Disrespect dann, dass „er schon lange seine Meinung sagen wolle“. Doch dies könne er zum jetzigen Zeitpunkt nicht tun, da er durch einen Gerichtlichen Prozess „zum Schweigen gebracht wird“.

Im Anschluss erhielt Dr Disrespect noch eine weitere Spende, von einem Fan, dieser behauptete 25 Jahre lang „Master Chief“ bei der Navy gewesen zu sein. Darauf antwortete der Streamer: „25 Jahre aktiver Dienst. Master Chief! Hey, stell dir vor, die Navy kommt zu dir und wirft dich raus, einfach so, und bringt dann 3 neue Kadetten, weil sie sagen: Ey Mann, du als Master Chief bekommst ein dickes Gehalt. Stell dir das vor. Aber … dankenswerterweise, passiert dir sowas nicht.“

Mit dieser Aussage deutet Dr Disrespect indirekt an, dass Twitch ihn entlassen hätte, weil ihnen der Exklusiv-Vertrag des Streamers zu teuer geworden wäre. Lieber würden der Streaming-Dienst mit dem Geld günstigere, neue Streamer“ einkaufen, welche allerdings noch nicht so viel für Twitch getan haben, wie Dr Disrespect selbst.

Dr Disrespect: Twitch-Bann aus Geldgier? Streamer mit folgenschwerer Andeutung

Man sollte die Antwort von Dr Disrespect aber wohl nicht überbewerten, da dieser bereits zuvor erwähnte „durch einen Prozess zum Schweigen gebracht zu werden“. Bis der genaue Grund für den Twitch-Bann von Dr Disrespect ans Tageslicht kommt, müssen sich die Fans des Streamers wohl noch ein wenig gedulden.

Rubriklistenbild: © Lotto Rheinland-Pfalz GmbH / dpa / Instagram: drdisrespect (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Twitch Top 10: Was verdienen Streamer wie MontanaBlack, Knossi und Gronkh?
Twitch Top 10: Was verdienen Streamer wie MontanaBlack, Knossi und Gronkh?
Twitch Top 10: Was verdienen Streamer wie MontanaBlack, Knossi und Gronkh?
MontanaBlack: Twitch-Streamer schimpft über zu viel Haut auf Instagram
MontanaBlack: Twitch-Streamer schimpft über zu viel Haut auf Instagram
MontanaBlack: Twitch-Streamer schimpft über zu viel Haut auf Instagram
Unge: Von der Schippe gesprungen – Unwetter kostet YouTuber fast das Leben
Unge: Von der Schippe gesprungen – Unwetter kostet YouTuber fast das Leben
Unge: Von der Schippe gesprungen – Unwetter kostet YouTuber fast das Leben
MontanaBlack: Twitch-Streamer dreht Schmuddelfilm – mit stolzem Frauenfeind
MontanaBlack: Twitch-Streamer dreht Schmuddelfilm – mit stolzem Frauenfeind
MontanaBlack: Twitch-Streamer dreht Schmuddelfilm – mit stolzem Frauenfeind

Kommentare