Verfolgt von den Hatern?

Drachenlord: Verbal-Attacke auf Landstraße – Video zeigt YouTuber im schwächsten Moment

  • Noah Struthoff
    VonNoah Struthoff
    schließen

Es wird nicht still um den Youtuber Rainer Winkler. Ein neues Video zeigt den Youtuber nun während eines Ausrasters auf dem Seitenstreifen einer Landstraße.

Dortmund – Der Drachenlord ist aktuell oft in den Medien vertreten. Ein Gerichtstermin sorgte deutschlandweit für Aufsehen und dem YouTuber drohte sogar Gefängnis. Nun legt der Drachenlord wieder einen drauf. Ein neues Video von YouTube zeigt einen verbalen Angriff auf einen Autofahrer auf einer Landstraße. Wir zeigen euch das Video und die Reaktionen aus der Community dazu.

Vollständiger NameRainer Winkler
Bekannt alsDrachenlord
GeburtsortNeustadt an der Aisch
Geburtstag02. August 1989
Follower auf YouTube156.000
Follower auf TikTok109.700

Drachenlord: Verbale Entgleisung auf der Landstraße – Video geht viral

Das ist das Video: Der Clip stammt von Twitter-User „Archiv Wingl“. Dort hat das Video bereits über 20.000 Aufrufe. Der geteilte Clip auf YouTube hat sogar über 42.000 Klicks. Die Aktion soll am 4. April gefilmt worden sein und verbreitet sich nun wie ein Lauffeuer in den sozialen Medien.

Der Drachenlord steht im Video vor der Fahrertür eines Autos in einer Parkbucht neben einer Landstraße. Teilweise fahren Autos mit hoher Geschwindigkeit an der Situation vorbei. Der Drachenlord brüllt immer wieder auf den Autofahrer ein. Der Ton im Video ist stellenweise abgeschnitten, doch man hört zahlreiche Beleidigungen und der YouTuber fordert den Autofahrer auf, dass er sein Fahrzeug verlassen soll. Der Kameramann aus einem zweiten Fahrzeug steigt aus und fragt, ob es Probleme gibt und bietet dem Autofahrer an, dass er die Polizei rufen kann.

Das Video geht ganze zwei Minuten lang und endet, ohne zu zeigen, wie die Situation ausgeht. Der Drachenlord brüllt fast im gesamten Video den Autofahrer an, der sich offenbar in seinem Fahrzeug eingeschlossen hat.

Was ist im Vorfeld passiert? Dazu ist nichts bekannt. Dieses Video zeigt nur die Situation, in der der Drachenlord auf den Autofahrer losgegangen ist. Möglicherweise handelt es sich dabei um einen von vielen Hatern, der den Drachenlord verfolgt hat. Seit dem Umzug vom YouTuber, weg aus Altschauerberg, wird der Drachenlord regelmäßig von Hatern verfolgt. Es könnte aber auch einen ganz anderen Zusammenhang haben, was allerdings nicht geklärt ist.

Drachenlord greift Autofahrer an – Neues Video zeigt verbale Eskalation.

Drachenlord in der Kritik – Hater fordern Haftstrafe für den YouTuber

Wie fallen die Reaktionen aus? Es gibt gemischte Reaktionen auf den Clip. Auf Twitter fordern viele User*innen, dass der Drachenlord ins Gefängnis gehört und eine Bedrohung darstellen würde. Immerhin ist er mitten auf einer Landstraße und bepöbelt andere Autofahrer. Andere User*innen können den Clip schwer deuten. Immerhin sieht man nur, dass der Drachenlord herumbrüllt. Den Auslöser für den Ausraster kenne man nicht. Die Hater-Community vom Drachenlord nimmt diesen Clip auch wieder als Anlass, um gegen den YouTuber zu schießen. Wir zeigen euch hier einige Stimmen der Community:

  • Wer18754851 schreibt: „Polizei Dortmund, wie kann es sein, dass ein offensichtlich geistig verwirrter Mann andere Verkehrsteilnehmer versucht anzugehen, beleidigt und Gewalt androht?
  • topicdulli meint: „Sperrt ihn endlich weg. Es wird noch Verletzte geben.
  • EsportsVegan versucht die andere Seite zu sehen: „Und wie immer sieht man nur den Winkler herumschreien und die ganzen Provokationen davor werden bewusst zensiert, rausgeschnitten und nicht gezeigt.

Ob diese Situation noch ein gerichtliches Nachspiel haben wird, lässt sich aktuell noch nicht sagen. Bisher ist nichts zu einer Anzeige bekannt. Zuletzt sorgte der Drachenlord mit einem Heiratsantrag für Aufsehen. Damit verwirrte er seine Zuschauer*innen und sorgte für Spekulationen in der Hater-Community. Das Gerichtsverfahren gegenüber Drachenlord nahm zuletzt ebenfalls eine spannende Wendung.

Rubriklistenbild: © Pixabay/YouTube: Drachen Lord/Influencer der kein Mensch mehr ist [11] (Montage)

Kommentare