1. ingame
  2. Gaming News
  3. Streaming

EliasN97: Alles auf Ehre gesetzt – Twitch-Streamer lehnt Casino-Deal in Millionenhöhe ab

Erstellt:

Von: Janik Boeck

EliasN97 bekam ein teuflisch gutes Angebot. Für einen Casino-Deal hätte der Streamer Millionen kassieren können. Doch dieser setzt auf seine Ehre und nicht aufs Geld.

Berlin – Elias Nerlich, im Internet besser bekannt als EliasN97, ist einer der größten deutschen Streamer auf Twitch. Er begeistert seine Fans regelmäßig mit Challenge-Streams, VLOGs oder großen Events. Nun bekam er ein Angebot für weiteren Content auf seinem Kanal. Ein Slots-Anbieter machte EliasN97 ein Angebot für Casino-Streams. Wir verraten, was dahinter steckt.

Vollständiger NameElias Nerlich
Bekannt alsEliasN97 oder Eligella
Geburtstag10. Dezember 1997
GeburtsortBerlin
Follower auf YouTube826.000 (Stand: Juni 2022)
Follower auf Twitch1.000.000 (Stand: Juni 2022)

EliasN97 bekommt Angebot für Casino-Streams auf Twitch – Slots-Anbieter will Millionen zahlen

Das ist das Angebot: In seiner Instagram-Story teilte EliasN97 am 9. September ein Bild von sich im Auto. Untertitelt war dieses mit den Worten: „Wurde angefragt für Slot Streams. Ca. 1 Mio pro Monat. Wir sehen uns in den Büchern kappa“ gefolgt von „Pack die Koffer Melle es geht nach Malta“. Beim letzten Satz handelt es sich vermutlich um eine Anspielung auf Scurrows, der vermeintlich illegal Casino-Streams von Madeira veranstaltet, während er behauptet, auf Malta zu sein.

Elias Nerlich in einem Casino
EliasN97: Casino-Streams vom Twitch-Star? Streamer bekommt unfassbares Angebot © Fokus Clan AG / Unsplash (Montage)

Nimmt EliasN97 das Angebot an? Welcher Slot-Anbieter EliasN97 für Casino-Streams angefragt hat, verrät der Twitch-Streamer nicht. Zwei Instagram-Stories später verrät er aber, dass er das Angebot nicht annehme. Dabei konnte er sich offenbar einen kleine Seitenhieb nicht verkneifen: „Der Tag, an dem ich Casino streame ist der Tag, an dem EA gute Server hat.“ Für die Fans des Berliners dürfte die Entscheidung eine Erleichterung sein. Zuletzt glänzte Tanzverbot mit einem Statement gegen Casino-Streams, die insgesamt extrem kritisiert werden.

EliasN97 lehnt Casino-Streams ab – hätte vermutlich ohnehin keine Zeit

Das plant EliasN97 als nächstes: Angesichts der Größe, die EliasN97 durch Twitch und YouTube inzwischen erreicht hat, ist er vermutlich nicht unbedingt auf das Geld aus Casino-Streams angewiesen. Zumal der Berliner mit VitaVate und Elevate wohl auch nicht schlecht verdient. Als nächstes steht ohnehin der Eligella Cup 2 an. Hier erfahrt ihr alles, was ihr zum Event wissen müsst: Eligella Cup 2: Datum und Uhrzeit. Falls ihr nicht zuschauen könnt, schaut in unserem Live-Ticker zum Eligella Cup 2 vorbei.

Auch interessant