Nasser Jubel

FIFA 22: Shaiden Rogue – Freundin von Amar fliegt wegen Karte in den Hotel-Pool

  • Noah Struthoff
    VonNoah Struthoff
    schließen

FIFA 22 ist erschienen und bekannte Streamer wie Amar öffnen in Twitch-Livestreams gerne Packs. Wegen einer bestimmten Karte landet Shaiden Rogue im Hotel-Pool in Mykonos.

Mykonos – Twitch-Star Amar „Amar“ Al-Naimi befindet sich aktuell auf Mykonos im Urlaub. Dennoch streamt er fleißig für seine Fans und öffnet dabei Packs im neuen FIFA 22 von EA. Als er eine Icon aus einem Pack bekam, war die Freude groß. Darunter musste seine Mitreisende Shaiden Rogue leiden, die kurzerhand von Amar in den Pool geschmissen wurde.

Vollständiger NameAmar Al-Naimi
Bekannt alsAmar
Geburtstag7. September
GeburtsortHamburg
Follower auf Twitch1,175 Millionen (Stand: Oktober 2021)
Follower auf YouTube519.000 (Stand: Oktober 2021)

FIFA 22: Twitch-Star schmeißt Erwachsenenfilm-Darstellerin in den Pool – Icon sei dank

Der Twitch-Star Amar befindet sich gerade zusammen mit Streamer-Kollegen, wie etwa Inscope21 oder Rewinside im Urlaub auf Mykonos. Dabei ist aber auch Shaiden Rogue, die vor allem durch Filme für Erwachsene bekannt geworden ist. Parallel möchte Amar seinen Fans aber noch ausreichend Content liefern. Genau deshalb streamt er direkt vom Pool seines Ferienhauses und öffnet fleißig Packs in FIFA 22. Während es zunächst etwas ruhiger war und die Packs keine guten Spieler hervorbrachte, änderte sich das blitzschnell.

Amar zieht plötzlich eine Ikone aus einem Pack. Die Icons gehören zu den seltensten Spielern in FIFA 22 und es bedarf viel Glück in den Packs. Auf dem Transfermarkt werden die Icons oftmals für mehrere Millionen Coins gehandelt. Die Freude von Amar über die Karte fiel allerdings etwas anders aus als gedacht.

Zunächst ringt der Streamer etwas nach Luft und springt danach auf. Die Schauspielerin ahnte offenbar, was kommt, doch zu spät. Er packt sich Shaiden Rogue und springt gemeinsam mit ihr in den Pool. Erst danach brüllt Amar aus dem Pool heraus: „Oh mein Gott! Ich habe eine Ikone!“ Die Schauspielerin scheint die Aktion mit Humor genommen zu haben und steigt klitschnass, aber lachend aus dem Pool heraus.

FIFA 22: Icons unfassbar selten – Nicht nur Amar ist im Glück

Ikonen sind in FIFA 22 unfassbar beliebt. Die ehemaligen Profis, die in FIFA 22 als Ikone besonder starke Karten bekommen haben, sind das Ziel bei jedem Pack-Opening. Die Icons sind aber nicht nur eine Verstärkung für euer Team, sondern auf dem Transfermarkt haufenweise Münzen wert.

Twitch-Star Amar schmiss Shaiden Rogue wegen FIFA 22 in den Pool.

Zuletzt sorgte ein anderer Twitch-Streamer für Aufsehen. Trymacs hatte unfassbares Pack-Glück und zog gleich drei Ikonen innerhalb kürzester Zeit. Danach beschrieb er seine Mannschaft als „bestes Team in FIFA 22“. Es hat also nicht nur Amar aktuell viel Glück im neusten FIFA-Teil. Andere Streamer:innen hingegen leiden und ziehen eher schwächere Karten.

Das Potential auf gute Spieler ist aber gegeben. Die 100 besten Spieler in FIFA 22 sollten eurem Team definitiv weiterhelfen. Damit ihr diese Karten aber zieht, müsst ihr meist viele FIFA-Points oder Münzen investieren.

Rubriklistenbild: © Instagram: Amar / Instagram: Shaiden Rogue / Pixabay (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare