Was war wirklich echt?

Horrorcamp: Alles nur ein Fake? Streamer äußert sich auf Twitch

  • Michael Warczynski
    vonMichael Warczynski
    schließen

Das Horrorcamp von Knossi wurde von den meisten Fans scharf in die Kritik genommen. Der Streamer unsympathischTV stellt auf Twitch klar, was Fake gewesen ist.

  • Am Halloween-Wochenende startete Streamer Knossi das größte Deutsche Twitch-Event (Alle Horrorcamp News).
  • Das Event wurde auf Twitch von vielen Knossi-Fans scharf in die Kritik genommen – auf Twitter gab es einige Fake-Vorwürfe.
  • In einem Video stellt Streamer unsympathischTV nun klar, was im Horrorcamp Fake gewesen ist.

Freudenstadt, Baden-Württemberg – Am Samstag starteten die beiden Freunde Sido und Knossi das Horrorcamp. Bereits während des Twitch-Events mussten die vier Freunde rund um den Streamer, den Rapper, Manny Marc und unsympathischTV viel Kritik einstecken. Die Zuschauer des Livestreams warfen den Streamern vor, einiges im Horrorcamp zu faken. Nun äußert sich YouTuber unsympathischTV zu den Fake-Vorwürfen vieler Fans.

NameHorrorcamp
Datum30. Oktober 2020 bis 1. November 2020
VeranstalterJens Heinz Richard Knossalla, Paul Hartmut Würdig
OrtFreudenstadt, Baden-Württemberg
PlattformTwitch / therealknossi
TeilnehmerKnossi, Sido, unsympathischTV, Manny Marc, Chris Guse, Gia, Jay Ottoman, Sturmwaffel, Klaas, Pietro Lombardi, inscope21, Bausa

Horrorcamp: Twitch-Event von Streamer Knossi und Rapper Sido steckt große Kritik ein

In der Community von Streamer Knossi ist das Horrorcamp zum Großteil nicht besonders gut angekommen. Das Twitch-Event steckte einiges an Kritik ein. Viele Zuschauer verglichen das Horrorcamp mit dem Angelcamp im Juli 2020, dabei empfanden viele das alte Camp als deutlich unterhaltender. Vor allem einige kleine Dämpfer während des Horrorcamps, sollen die Stimmung der Fans und Anwesenden klar verschlechtert haben.

Sobald man auf Twitter nach dem Begriff ‚Horrorcamp‘ sucht, stößt man fast ausschließlich auf Kritik am großen Twitch-Event. Ein Beispiel dafür zeigt der Twitter-User @SeadenRockz, dieser bemängelt allen voran die fehlende Unterhaltung während des Livestreams. Außerdem empfiehlt der User, dass „mehr gescripted sein“ sollte, da es sonst zu langweilig wird.

Der Twitter-User sieht im Horrorcamp von Knossi, Sido und Co. einen großen Widerspruch. In seinem Tweet kritisiert ‚SEADEN‘, dass Schauspieler engagiert und den Zuschauern eine Fake-Story aufgetischt wurde. Jedoch behaupten Knossi und die anderen Camper immer wieder, dass im Horrorcamp bewusst nichts gescriptet oder gefaked sein soll. Was stimmt nun?

Horrorcamp: Sido und Knossi finden Geist im Horrorhaus – Fans rasten aus

Horrorcamp: Streamer unsympathischTV äußert sich zu Fake-Vorwürfen auf Twitch

In einem Livestream, in dem Streamer unsympathischTV Fragen seiner Zuschauer beantwortet, stellt ihm ein Fan die Frage, was im Horrorcamp gefaked gewesen ist. Darauf hat der Streamer eine klare Antwort parat: „Aus meiner Sicht, [...] war nichts gestellt.“ Als Beispiel nannte Sascha Hellinger, wie der Streamer bürgerlich heißt, einen Blitz, der plötzlich im Horrorcamp einschlug. Dazu sagt er: „Wenn wir was gefaked hätten, dann wäre es was deutlich krasseres gewesen, als ein Blitz.

Aufgrund vieler Kommentare ging unsympathischTV auch auf den Butler Fridolin ein, der als Hausherr des Hotels in Freudenstadt bekannt ist. Zu seiner Rolle stellte der Streamer klar: „Dass da in dem Hotel kein Butler unterwegs ist, ist ja klar. Das ist eine Sache, die haben wir gestellt.“ Denn nun ist bekannt, dass der Butler des Horrorcamps ein bekannter Deutscher Schauspieler ist, der auf den Namen Uwe Preuss hört und zusammen mit Klaas Heufer-Umlauf in der Serie ‚Check Check‘ spielt.

Der inszenierte Schauspieler soll laut Streamer unsympathischTV der einzige Fake im Horrorcamp von Knossi gewesen sein. Damit gibt der Streamer öffentlich zu, dass nicht alles im Camp natürlich war, so wie es viele Zuschauer zu Beginn vermuteten.

Rubriklistenbild: © Twitch: Knossi

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

MontanaBlack nicht im Mittelaltercamp – Ende der Streamer-Bromance mit Knossi?
MontanaBlack nicht im Mittelaltercamp – Ende der Streamer-Bromance mit Knossi?
MontanaBlack nicht im Mittelaltercamp – Ende der Streamer-Bromance mit Knossi?
Twitch-Streamer Reckful tot: Brief enthüllt schreckliches Geheimnis
Twitch-Streamer Reckful tot: Brief enthüllt schreckliches Geheimnis
Twitch-Streamer Reckful tot: Brief enthüllt schreckliches Geheimnis
Knossi: Liebes-Aus mit Lia? Vertrauensbruch von Freundin im Twitch-Live-Stream
Knossi: Liebes-Aus mit Lia? Vertrauensbruch von Freundin im Twitch-Live-Stream
Knossi: Liebes-Aus mit Lia? Vertrauensbruch von Freundin im Twitch-Live-Stream
Knossi und Stefan Raab gefeuert — RTL-Late-Night-Show eingestampft
Knossi und Stefan Raab gefeuert — RTL-Late-Night-Show eingestampft
Knossi und Stefan Raab gefeuert — RTL-Late-Night-Show eingestampft

Kommentare