1. ingame
  2. Gaming News
  3. Streaming

Knossi packt aus – so viel Geld verdient der „König des Internets“

Erstellt:

Von: Julia Schöneseiffen

Twitch-Streamer Knossi hat offengelegt, was er in einem Monat mit seinem Content bei Youtube verdient. Der Umsatz ist, wie zu erwarten, ziemlich hoch.

Hamburg – Jens „Knossi“ Knossalla gehört mit rund 4,7 Millionen Followern auf Twitch, YouTube, Instagram und TikTok zu den erfolgreichsten Streamern Deutschlands. Wie tz.de verrät, war der Internetstar am Sonntag (7. August) beim OMR Podcast zu Gast und hat dort mit Podcast-Host Philipp Westermeyer offen über sein Einkommen geplaudert.

PlattformFollower
Twitch2 Millionen Follower
YouTube1,32 Millionen Abonennten
Instagram1,4 Millionen Follower
TikTok1 Million Follower

Knossi: Streamer verrät sein YouTube-Einkommen

Knossi ist auf vielen Plattformen unterwegs: YouTube, Instagram, TikTok, Twitch. Aber auch im Musik- und TV-Bereich ist der 36-Jährige tätig. Auch bei Shows von Joko und Klaas war Protagonist, wie tz.de berichtete. So nahm Knossi zudem beim RTL-Turmspringen 2022 teil. Zudem nimmt der Streamer bei der zweiten Staffel 7 vs. Wild teil.

Folglich hat der YouTuber nicht nur eine Einkommensquelle: „Es hat sich extrem verteilt. Ich könnte dir nicht sagen, mit was ich gerade momentan das meiste Geld im Monat verdiene“, gibt Knossi gegenüber Philipp Westermeyer in der Podcastfolge zu.

Aber für den vergangenen Monat schätze er, dass YouTube seine stärkste Einkommensquelle gewesen sein müsste. Doch wie viel verdient ein Knossi in einem Monat über YouTube? Diese Frage beantwortet der Streamer ganz offen. Gemeinsam mit Podcast-Moderator Westermeyer wird kurzerhand nachgeschaut: 57.000 Euro beträgt der geschätzte Umsatz der letzten 28 Tage auf YouTube.

Knossi: YouTuber verdient in einem Monat mehr als andere in einem Jahr

Davon können die meisten Deutschen nur träumen. Nach Angaben des Statistischen Bundesamt verdiente ein vollzeitbeschäftigter Arbeitnehmer in Deutschland im Jahr 2021 durchschnittlich 4.100 Euro brutto. Damit liegt das durchschnittliche Jahreseinkommen bei 49.200 Euro brutto. Damit verdient Knossi in einem Monat YouTube mehr als der Durchschnittsbürger in einem Jahr. Selbstverständlich müssen die 57.000 Euro noch versteuert werden.

Neben YouTube ist eine der großen Einnahmequellen die Streaming-Plattform Twitch. Durch ein Leak bei Amazon im Oktober 2021 sind 125 GB an Daten an die Öffentlichkeit gelangt. Darunter auch die Twitch-Einnahmen von Knossi von September 2019 bis Oktober 2021. Ganze 2,2 Millionen Euro soll der Streamer in dieser Zeit verdient haben, das berichtet unser Partnerportal ingame.de.

Youtuber und Streamer Knossi singt auch auf dem Ballermann
Knossi zählt zu den erfolgreichsten Streamern Deutschlands. © nicepix.world/IMAGO

OMR Podcast: Knossi zum zweiten Mal zu Gast

Der OMR Podcast befasst sich mit Themen aus der Digital- und Wirtschaftswelt. Philipp Westermeyer ist Host des Podcasts. Bereits vor zwei Jahren war Knossi Gast im OMR Podcast.

Neben seinen Internetauftritten ist Knossi auch regelmäßig im Megaplast auf Malle auf der Bühne zu sehen. Dort verdient er nach eigenen Angaben etwa 20.000 Euro pro Auftritt. Im Mai kam es allerdings zu einer Panne. Denn Knossi hatte seinen Koffer verloren und musste ohne Krone auf die Bühne in Mallorca. (jsch)

Auch interessant