Legendärer Hamburg-Trip

Knossi: Hamburg-Trip eskaliert – Polizei, Reeperbahn und Grölkonzert

  • Noah Struthoff
    VonNoah Struthoff
    schließen

Der König des Internets und Twitch-Streamer Knossi war in Hamburg zu Besuch. Fast schon typisch eskalierte der Trip zwischenzeitlich mit Polizei, Reeperbahn und Grölkonzert.

Hamburg – Jens „Knossi“ Knossalla streamte am vergangenen Wochenende live aus Hamburg, denn dort eröffnete ein Pop-Up-Store seiner Modemarke „Krownz“. Am Abend vor der Eröffnung machte der Twitch-Streamer allerdings noch das Hamburger Nachtleben unsicher. Dabei traf er sogar auf die Polizei und landete am Ende grölend auf der Reeperbahn.

Vollständiger NameJens Heinz Richard Knossalla
Bekannt alsKnossi
Geburtstag7. Juli 1986
GeburtsortMalsch
Follower auf Instagram1,4 Millionen (Stand: Juli 2021)
Follower auf Twitch1,689 Millionen (Stand: Juli 2021)

Knossi in Hamburg – Twitch-Streamer macht überraschende Begegnung mit der Polizei

Zunächst war Knossi in der Hamburger Neustadt unterwegs und traf dort zur späten Zeit auf diverse Fans des Streamer. Allerdings tauchte auch ein Polizeiwagen auf, der gerade auf Streife war. Immer wieder fuhr das Fahrzeug am Streamer vorbei, der dadurch sichtlich nervös wurde. Plötzlich hielt der Polizeiwagen an und ein Polizist stieg aus. Knossi kommentierte das Ganze mit „Oh Polizei, die haben angehalten. Jetzt ist vorbei.

Es stellte sich allerdings heraus, dass der Polizist ein Fan von Knossi war und lediglich ein Foto machen wollte. Sichtlich erleichtert ließ sich Knossi auf ein Gespräch ein und plauderte mit allen Polizisten des Streifenwagens. Am Ende verabschiedete sich der Streamer noch mit den Worten „Bliebt sauber“ und setzte seine Tour durch Hamburg fort. Das gesamte Aufeinandertreffen der Polizei und Knossi könnt ihr auch in einem YouTube-Video auf Knossis Kanal sehen.

Knossi in Hamburg – Twitch-Streamer wird von Fan grölend über die Reeperbahn gefahren

Nach der überraschenden Begegnung mit der Polizei trifft Knossi auf einen weiteren Fan. Nach einem kurzen Gespräch landeten die beiden in dem Auto des Fans und steuerten die legendäre Reeperbahn an. Dort ließ sich Knossi nicht lumpen und grölte verschiedenste Leute aus dem Auto an. Eine junge Frau, die gerade in ein Taxi stieg, kommentierte sein Verhalten nur mit „Halts Maul, dankeschön.

Knossi landet grölend auf der Reeperbahn – Wird sogar von Polizei überrascht.

Auf der Fahrt durch die Partymeile spricht der Streamer fast jeden Menschen an, der zur späten Stunde noch auf der Reeperbahn unterwegs ist. Teilweise wird Knossi dabei erkannt, doch manchmal gibt es auch verdutzte Blicke für den Streamer. Knossi selbst scheint bei der Fahrt mit seinem Fan große Freude zu haben. Immer wieder strahlt er in die Kamera und freut sich über seine zahlreichen Zuschauer:innen, die im Stream erscheinen wollen.

Am Ende des Streams lässt sich Knossi von seinem Fan noch den Fischmarkt zeigen. Dort fragt der Streamer einen Mitarbeiter nach einem Fischbrötchen, doch ging am Ende leer aus. Das scheint Knossi allerdings nicht wirklich zu stören, denn auch so hat der Streamer an diesem Abend eine Menge in Hamburg erlebt.

Es bleibt abzuwarten, wann Knossi erneut etwas Ähnliches erlebt. Das Angelcamp 2021 könnte dafür ein geeigneter Ort sein. Knossi verriet für das Angelcamp 2.0 bereits das Datum und gab erste Details zu den Teilnehmer:innen bekannt. Das Live-Event auf Twitch könnte erneut tausende Zuschauer:innen anlocken und ein ganzes Wochenende für Begeisterung sorgen. Im letzten Jahr startete Knossi mit dem Angelcamp eine erfolgreiche Event-Reihe, die zuletzt mit dem Mittelaltercamp auch in 2021 fortgeführt wurde.

Rubriklistenbild: © DPA/Christoph Hardt/Pixabay (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare