YouTuber dominieren Comedypreis

Knossi: Twitch-Streamer über Geheimnisse der Comedy-Szene – Fans erstaunt

  • vonMichael Warczynski
    schließen

Knossi und Sido begleiten ihren Kollegen Slavik zum deutschen Comedypreis. Der Twitch-Streamer erzählt danach die Geheimnisse der Comedy-Szene. Viele seiner Fans sind erstaunt.

  • Knossi erzählte in einem Livestream über seine Erlebnisse beim deutschen Comedypreis in Köln.
  • Zusammen mit Slavik und Sido ist der Streamer, den man von Twitch kennt, angereist.
  • Im Livestream enthüllt Jens Knossalla einige dunkle Abgründe der deutschen Comedy-Szene.

Köln, Deutschland – In einem Livestream auf Twitch, erzählt der deutsche Streamer über seinen Besuch beim Comedypreis. Zu dem Event begleitete er seinen Freund und YouTube-Kollegen Slavik zusammen mit Rapper Sido. Doch nun lässt Jens Knossalla einige interessante Infos des Events in Köln an die Öffentlichkeit kommen.

Vollständiger NameJens Heinz Richard Knossalla
Bekannt als'Knossi' & 'Der König'
Geburtstag7. Juli 1986
GeburtsortMalsch
Follower auf Instagram1.000.000 (Stand: Juli 2020)
Follower auf Twitch1.047.987 (Stand: Juli 2020)

Knossi: Twitch-Streamer freut sich über Entwicklung der Preisverleihung

Zusammen mit dem YouTuber Slavik besuchte Twitch-Streamer Knossi den deutschen Comedypreis. In einem Livestream auf Twitch berichtet Knossi seinen Zuschauern, wie die Preisverleihung ablief. Dabei geht der Streamer auch gehörig ins Detail und lässt einige interessante Infos durchsickern.

Zuerst, so berichtet Knossi in einem Livestream auf Twitch, kamen Slavik und er beim Comedypreis in Köln an. So sagt er: „Slavik und ich kommen da an, roter Teppich, alles. Wir geben Interview, die Alte fragt nur nach Angelcamp. Slavik steht so da, ich sag: „er ist doch nominiert, frag ihn doch.“ Somit soll an dem Angelcamp von Knossi mehr Interesse da gewesen sein, als am Comedypreis-Nominierten Slavik selbst. Dennoch erkannten die meisten Fotografen die beiden YouTuber und Internet-Größen gar nicht: „Die Fotografen: „Wer sind Sie denn?“ „Wir sind Slavik und Knossi, mach von uns Foto. [...] Die Fotografen haben gar nicht gewusst, wer wir sind.“

Als Knossi und Slavik dann im Publikum angekommen waren und auf Sido trafen, fiel dem Streamer aus Baden-Baden direkt auf: „Die Lacher kamen vom Band, ich schwöre euch, es war ein bisschen unangenehm.“ Doch trotzdem machte Knossi das Beste aus dem Abend und schien jede Menge Spaß gehabt zu haben: „Slavik und ich haben nichts mitbekommen vom Comedypreis, wir haben uns nur totgelacht.. [...] Wer ist das, der da auf die Bühne kommt? Den kennen wir gar nicht.“

Deshalb betitelt sich Knossi an dem Abend auch selbst als „Asozial“: „Wer ist ganz hinten, in den beiden letzten Reihen? Die Asozialen. Slavik, Sido und Ich und die WWW-Jungs. Wir saßen ganz hinten.“ Doch genau aus diesem Grund, machte die Preisverleihung dem selbsternannten König umso mehr Spaß: „Wir waren die einzigen, die da gute Laune gemacht haben.“

Als Knossis Freund Slavik den Comedypreis für die beste Serie gewann, waren der Streamer und seine Freunde schockiert: „Auf einmal hören wir: Comedy-Serie. Slavik du bist dran!“ Danach feierte Knossi den Sieg von Slavik und gönnte ihm seinen Erfolg: „Ich dann so: Du hast gewonnen! Du hast gewonnen!

Zum Sieg von Slavik kamen Knossi nach eigenen Aussagen fast die Tränen, wie er in seinem Livestream auf Twitch erzählt: „Als seine Mutter eine Sprachnachricht schickt, wie Sie weint [...] ich konnts nicht glauben. Ich sehe bei Slavik Tränen in den Augen und sage: „hör auf, ich heul mit“. YouTuber Slavik soll sich sogar so sehr über die Auszeichnung gefreut haben, dass dieser den deutschen Comedypreis das ganze Wochenende überall „herumgeschleppt“ hatte: „Wir waren so stolz!

Knossi: Twitch-Streamer enthüllt dunkle Abgründe der deutschen Comedy-Szene

Knossi: Twitch-Streamer lüftet Geheimnisse hinter den Kulissen des Comedypreises

Obwohl es viele deutsche Comedians kritisiert haben sollen, dass in genau zwei Kategorien YouTuber gewannen, sah Knossi das ganze ein wenig anders. So sagte er: „Das war vom Gefühl her, ein neues Zeitalter, das beginnt.“ Voller Freunde meint Knossi also eine neue Entwicklung zu erkennen. Diese Entwicklung zeigt, dass Persönlichkeiten aus dem Internet endlich angekommen sind und ihre Erfolge auch auf großen Bühnen mit Fernsehstars feiern dürfen.

Unter anderem erzählt Knossi noch zum Schluss des YouTube-Videos eine lustige Geschichte über Olaf Schubert. Dieser soll laut Knossi eine Dose „Jack Daniels Cola“ aus einer Tasche genommen haben. Dabei freute sich der Streamer von Twitch vor allem darüber, die Stars so hautnah zu erleben und sagte: „Olaf Schubert, schon die zweite Marlboro Light an. So war das, so sind die drauf. So geil!

Rubriklistenbild: © Instagram: knossi (Montage)

Meistgelesen

Twitch Top 10: Was verdienen Streamer wie MontanaBlack, Knossi und Gronkh?
Twitch Top 10: Was verdienen Streamer wie MontanaBlack, Knossi und Gronkh?
Twitch Top 10: Was verdienen Streamer wie MontanaBlack, Knossi und Gronkh?
MontanaBlack: Twitch-Streamer schimpft über zu viel Haut auf Instagram
MontanaBlack: Twitch-Streamer schimpft über zu viel Haut auf Instagram
MontanaBlack: Twitch-Streamer schimpft über zu viel Haut auf Instagram
Unge: Von der Schippe gesprungen – Unwetter kostet YouTuber fast das Leben
Unge: Von der Schippe gesprungen – Unwetter kostet YouTuber fast das Leben
Unge: Von der Schippe gesprungen – Unwetter kostet YouTuber fast das Leben
MontanaBlack: Twitch-Streamer dreht Schmuddelfilm – mit stolzem Frauenfeind
MontanaBlack: Twitch-Streamer dreht Schmuddelfilm – mit stolzem Frauenfeind
MontanaBlack: Twitch-Streamer dreht Schmuddelfilm – mit stolzem Frauenfeind

Kommentare