1. ingame
  2. Gaming News
  3. Streaming

Knossi: Traum wird wahr – New York-Trip mit Kai Pflaume

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Josh Großmann

Kommentare

Twitch-Stremer Knossi war jetzt mit Fernseh-Star und Youtuber Kai Pflaume in New York. Damit ging ein Traum in Erfüllung.

New York – Knossi und Kai Pflaume sind zusammen verreist. Auf seinem YouTube-Kanal „Ehrenpflaume“ bringt der beliebte TV-Moderator immer wieder Interviews mit Influencer:innen und Stars in den verschiedensten Formaten. Für seine Videoreihe wird er wohl auch mit Knossi in den Flieger gestiegen sein – und hat damit Knodem Twitch-Streamer einen Kindheitstraum erfüllt.

Vollständiger NameJens Knossalla
Bekannt alsKnossi
Geburtstag7. Juli 1986
GeburtsortMalsch, Baden-Württemberg
Follower auf Twitch1,8 Millionen (Stand: November 2021)
Follower auf YouTube1,24 Millionen (Stand: November 2021)

Knossi: Ein Tag mit Kai Pflaume in New York – Schon der Flug hat den Twitch-Streamer begeistert

Was ist passiert? Am 29. November sind Knossi und Kai Pflaume in den Flieger gestiegen. Knossi verkündete in seiner Story auf Instagram, dass er zum erstem Mal in der First Class fliege und das auch noch von Kai Pflaume bezahlt wird. In New York angekommen wartet aber noch eine Überraschung auf Knossi, die er sich sein Leben lang gewünscht hat.

Knossi als Kevin auf dem Poster zu „Kevin – Allein in New York“
Knossi in New York mit Kai Pflaume – Erfüllt sich großen Wunsch © 20th Century Fox/dpa: Christoph Hardt

Während des Flugs präsentiert Knossi die Vorzüge der ersten Klasse. Er spielt mit den verstellbaren Sitzen und lässt sich Champagner servieren. Der Twitch-Streamer ist außer sich vor Freude und bedankt sich beim Moderator mehr als ein Mal. Kai Pflaume lacht und scherzt: „Da kommt ja die Rechnung am Ende noch.“

Warum sind sie in New York? Vermutlich geht es um den Dreh eines neuen Videos auf dem Kanal Ehrenpflaume. Knossi schwärmt, dass es „ein Privileg“ sei in einem Kai Pflaume-Video zu sein. Dort hat er das Format „ein Tag mit“, bei dem er mit verschiedenen Prominenten einen Tag verbringt und interessante Einblicke in ihr Leben ergattern kann. Kai Pflaume war auch bei MontanaBlack zu Besuch und hat mit ihm über die zweite Frau in seinem Leben gesprochen. Nun dreht die Ehrenpflaume mit Knossi in New York.

Knossi: Allein in New York – Twitch-Streamer wird Kindheitstraum erfüllt

Das hat er sich schon immer gewünscht: In New York angekommen, kommt Knossi aus dem Staunen nicht mehr heraus. Er filmt die Wolkenkratzer am Time Square und bewundert die leuchtenden Reklametafeln. An ihrem Ziel kann es Knossi kaum fassen. Kai Pflaume lädt ihn in The Plaza ein – dem Hotel, in dem auch „Kevin – Allein in New York“ in 1992 gedreht wurde. Kevins Besuch im Plaza Hotel kann man sich auf YouTube ansehen. Eine Nacht im Plaza Hotel kostet pro Person etwa 1000€ – Kai Pflaume hat also auch hier ordentlich in die Tasche gegriffen.

„Ich bin einfach da. Kai Pflaume sagt einfach: ‚Hier gehen wir rein‘. Ich hab keine Ahnung was passiert, aber hier gehen wir jetzt rein. Das ist unfassbar“

Knossi auf Instagram

So sieht es aus: Auf seinem Zimmer filmt Knossi weiter und präsentiert sein Gemach im Plaza-Hotel. Für ihn hat es „den Flavour, wie wenn Kevin gleich hier rumläuft“ und er zeigt den Flur und das edle Badezimmer. Er schwärmt von seinem riesigen Bett, das am Kopfende von einer goldenen Krone geziert wird – passend zum selbsternannten „König des Internets“. Im legendären Hotel zu schlafen sei ein Kindheitstraum von Knossi, verriet er in seiner Story auf Instagram.

Was genau die Ehrenpflaume und Knossi in New York vorhaben, ist noch nicht bekannt. Doch man kann davon ausgehen, dass Kai Pflaume aus dem Besuch mit Knossi ein Video mit dem Twitch-Streamer in den kommenden Wochen oder Monaten veröffentlicht. Während seines Aufenthalts müssen die Fans auf Theo van Alges pikante GTA RP-Szenen verzichten, denn Knossi wird im Plaza Hotel wohl kaum zum Zocken kommen.

Auch interessant

Kommentare