Der König in der Bravo!

Knossi: Mit 34 plötzlich Teenie-Schwarm – Streamer landet auf Bravo-Cover

  • vonMichael Warczynski
    schließen

Nachdem Twitch-Streamer Knossi nun schon seine eigene TV-Show auf RTL hat, folgt nun der nächste Meilenstein. Nun landet er auf dem Cover der Bravo.

Baden-Baden, DeutschlandKnossi gab Ende Februar bekannt, das neue Werbegesicht von Kaufland zu werden. Diese verrückte Kooperation kam wegen einer YouTube-Challenge zustande. Nachdem der beliebte Streamer und selbsternannte Twitch-König auf den Prospekten von Kaufland zu sehen war, folgt nun der nächste Push. Ab sofort ist der 34-jährige Jens Knossalla auch in der Bravo Zeitschrift in Form eines eigenen Posters aufzufinden. In seiner Instagram-Story zeigt sich der frischgebackene Posterboy überglücklich.

Vollständiger NameJens Heinz Richard Knossalla
Bekannt als'Knossi' & 'Der König'
Geburtstag7. Juli 1986
GeburtsortMalsch
Follower auf Instagram1,3 Millionen (Stand 29. Januar 2021)
Follower auf Twitch1,5 Millionen (Stand 29. Januar 2021)

Knossi: Nach Kaufland-Deal – Streamer nun auch Bravo-Posterboy

Im Februar löste Knossi Sänger Michael Wendler als das Werbe-Gesicht von Kaufland ab. Der Twitch-Streamer betitelt sich selbst als der „König des Internets“ und wird nun zum König von Kaufland. Ab dem 4. März können Fans den beliebten Influencer online und im Kundenprospekt von Kaufland in einem königlichen Outfit auffinden. Die gesamte Aktion des selbsternannten Königs beinhaltet eigentlich nur ein interaktives Gewinnspiel, bei dem Kaufland-Kunden mitmachen können. Auf den Prospekten des Einzelhändlers findet man einen QR-Code, mit dem eine Video-Botschaft von Knossi abgespielt wird. Anschließend müssen Teilnehmer den Code KING in ein Feld eintippen und können so am Kaufland-Gewinnspiel des Streamers teilnehmen.

Der Geschäftsführer im Marketing von Kaufland zeigte sich nach dem abgeschlossenen Werbedeal mit Knossi begeistert. Laut Schneider soll „die Kooperation mit Knossi der Kampagne ein besonderes Highlight beschert und gleichzeitig viel Aufmerksamkeit in den sozialen Medien“ erzeugt haben. Damit versuchen die Verantwortlichen von Kaufland zunehmend die Generation Z anzusprechen und auf sich aufmerksam zu machen. Deshalb ist es nur logisch, sich einen Twitch-Streamer an die Seite zu holen, zu dem viele Jugendliche aufschauen. Doch das kann auch böse enden. Erst vor Kurzem behauptete ein 18-Jähriger, wegen Knossi glücksspielsüchtig geworden zu sein.

Knossi: Twitch-Streamer erhält eigenes Poster in der Bravo – zeigt sich sprachlos

Nach viel Trubel rund um seine Werbekampagne mit Kaufland war Knossi am 3. März 2021 lange Zeit unterwegs gewesen. In seiner Instagram-Story sagte der 34-jährige Streamer mit der Krone deshalb: „So Freunde ich bin immer noch unterwegs, ey. Krasse lange Tage wieder bei mir.“ Im Anschluss darauf kündigte der 34-Jährige voller Stolz an, auf einem der neuesten Bravo-Poster vertreten zu sein. Über Instagram hört man den selbsternannten Twitch-König sagen: „Ihr habt es mitbekommen, ich bin im Kaufland-Prospekt, aber ab heute hab ich ein Poster in der Bravo.

Knossi: Eigenes Bravo-Poster – Twitch-Streamer zeigt sich überglücklich

Überglücklich stellte Knossi fest, dass er es „selbst nicht glauben“ kann, nun auch ein Star der Bravo zu sein. Das Poster stellt allem Anschein nach eine große Errungenschaft für den Streamer aus Baden-Baden dar. Er selbst habe sein Poster jedoch noch nicht in der Hand gehalten und machte sich deshalb noch zur Abendstunde auf den Weg, um die neue Bravo-Zeitschrift zu kaufen. Dennoch sieht man das Poster des Twitch-Königs auch in einem Instagram-Post der Bravo, dort habe es Knossi, eigenen Aussagen zufolge, zum ersten Mal gesehen.

Rubriklistenbild: © Instagram/bravomagazin/knossi (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

MontanaBlack: Twitch-Streamer wurde gebannt – „Ich hab nichts gemacht“
MontanaBlack: Twitch-Streamer wurde gebannt – „Ich hab nichts gemacht“
MontanaBlack: Twitch-Streamer wurde gebannt – „Ich hab nichts gemacht“
MontanaBlack: Pool-Action im Bikini - Twitch-Streamer fordert Eingreifen
MontanaBlack: Pool-Action im Bikini - Twitch-Streamer fordert Eingreifen
MontanaBlack: Pool-Action im Bikini - Twitch-Streamer fordert Eingreifen
Trymacs: Designs geklaut? Shitstorm um Modemarke des Twitch-Streamers
Trymacs: Designs geklaut? Shitstorm um Modemarke des Twitch-Streamers
Trymacs: Designs geklaut? Shitstorm um Modemarke des Twitch-Streamers
MontanaBlack: Tierquälerei? Experte des Twitch-Streamers kommt zu Wort
MontanaBlack: Tierquälerei? Experte des Twitch-Streamers kommt zu Wort
MontanaBlack: Tierquälerei? Experte des Twitch-Streamers kommt zu Wort

Kommentare