Das könnte wehtun!

Knossi: Vergiftung im Körper? Twitch-Streamer landet im Krankenhaus

  • vonMichael Warczynski
    schließen

Knossi muss nun unverzüglich ins Krankenhaus. Die Diagnose, die ihm der Arzt in der Notaufnahme gab, bereitet den Fans des Twitch-Streamers große Sorgen.

  • Knossi stieg 2020 zum erfolgreichsten Twitch-Streamer in Deutschland auf.
  • Nun scheint es dem Twitch-Star nicht gut zu gehen – er muss ins Krankenhaus.
  • Fans des Streamers scheinen sehr besorgt zu sein – Knossi bedankt sich für jede Nachricht.

Update vom 21. August 2020: In einem seiner neusten Livestreams äußert sich Knossi nun zu seiner Schock-Diagnose aus dem Krankenhaus, welche seine User kurzerhand extrem feiern. Laut seinem Arzt könnte der Streamer sich möglicherweise eine Geschlechtskrankheit eingefangen haben. Auch wenn der 34-Jährige nie selbst von einer sexuell übertragbaren Krankheit spricht, steht für den Twitch-Streamer fest, dass sich in seinem Körper „Pestizide“, also Bakterien befinden.

Knossi: Twitch-Streamer im Krankenhaus – Welchen Einfluss hatte sein verhängnisvolles Date?

In einem Clip bringt Knossi selbst eine interessante Geschichte ins Spiel. So behaupte er, sich vor rund zwei Wochen mit einer rumänischen Frau getroffen zu haben, welche er zuvor erst zwei Stunden gekannt hatte. Doch Knossi merkt an, dass diese „sauber“ gewesen sei und spielt damit auf einen intimen Kontakt mit ihr an. Das verhängnisvolle Date mit der Fremden interpretieren viele Fans nun als Anzeichen auf eine mögliche Geschlechtskrankheit des Twitch-Streamers.

Doch offenbar ließe sich das Jucken in seinem Schritt und die Schwierigkeiten beim Wasserlassen auch anderweitig erklären. Wie der Twitch-Streamer im Anschluss erklärt, könnte sein „Pinkel-Problem" auch im Angelcamp entstanden sein kann. Das zumindest vermutet der Arzt von Knossi. Auslöser für die Infektion könnte dementsprechend auch verunreinigtes Wasser gewesen sein, das während des 72-Stunden-Livestreams in den Körper des Streamers gelangte – durchaus möglich angesichts der verwilderten Bedingungen im Camp.

Im weiteren Verlauf des Livestreams beschriebt Knossi sein aktuelles Unwohlsein. So sagt er, dass in seiner Harnröhre alles mit Pestiziden vergiftet“ und „verseucht“ sei. Den weiteren Verlauf seiner Krankheit beschreibt er wie folgt: „Es ist so schlimm, dass es in die Eier gegangen ist, bei mir rein in die Blase, hoch zu den Nieren. Dass ich stehe ist ein Wunder“. Schließlich paraphrasiert er seinen Arzt, der behaupte, dass sein Urin wie der von einem Toten sei. Trotz der sehr offenen Art des Streamers, war selbst diese Situation für Knossi unangenehm“.

Erstmeldung vom 19. August 2020: Baden-Baden, Deutschland – Im Jahr 2020 feierte der Twitch-Streamer Knossi einen Erfolg nach dem anderen. So stieg er sogar zum größten Streamer in Deutschland auf und brach auch einen Weltrekord. Anscheinend soll dieses Jahr für den auf Twitch aktiven Entertainer jedoch nicht ganz so positiv zu Ende gehen. Denn nun landet Jens Knossalla im Krankenhaus. Fans fürchten das Schlimmste.

Vollständiger NameJens Heinz Richard Knossalla
Bekannt als'Knossi' & 'Der König'
Geburtstag7. Juli 1986
GeburtsortMalsch
Follower auf Instagram1.000.000 (Stand: Juli 2020)
Follower auf Twitch1.047.987 (Stand: Juli 2020)

Knossi: Twitch-Streamer im Krankenhaus – wegen der Sache mit seinem Schritt

Am 17. August postete Knossi ein Video in seiner Instagram-Stroy, in dem er sich an alle „Instagram-Doktoren“ wendete: „Ich habe immer noch Probleme mit meinem Pinkeln, [...], ich muss wahrscheinlich echt mal zum Arzt gehen. Es hat keinen Wert mehr, ich werde einmal anrufen und fragen was da geht. Nieren, Blase alles kacke.“

Nachdem Knossi versucht hatte, am selben Tag viel Flüssigkeit zu trinken, entschied er sich trotzdem zum Arzt zu fahren. Seine Mutter begleitete ihn auf dem Weg ins Krankenhaus, wo sie gemeinsam in Knossis neuem Porsche Panamera vorfuhren. Diese vermutet bei ihrem Sohn eine Entzündung, betont aber, dass auch Bakterien für den Juckreiz im Schritt verantwortlich sein könnten. (Alles zu Streaming)

Aus dem Krankenhaus postet Knossi zuallererst eine Instagram-Story mit den Worten: „Danke für alle Ratschläge. Ihr seid die Besten“. Im Krankenhaus selbst wurde dem Twitch-König Blut abgenommen, jedoch konnte seiner Aussage nach bislang noch keine Diagnose festgestellt werden.

Am 18. August 2020 schrieb Jens ‚Knossi‘ Knossalla über Instagram, dass die Schmerzen „stärker geworden“ seien. Und er sich deshalb nun wieder in die Klinik aufmachen würde. Dabei schreibt er außerdem: „Fühle mich sehr schlapp“. Viele seiner Fans befürchten nun das Schlimmste. Dennoch ist die Tatsache, dass sich Knossi schlapp fühlt, nach diesem aufregenden Jahr, nicht besonders verwunderlich. Denn erst vor Kurzem veranstaltete Knossi ein Livestream-Event namens Angelcamp, welches enorm viel Energie eingefordert hatte.

Knossi: Twitch-Streamer hält trotz Behandlung im Krankenhaus an Twitch-Plänen fest

In einer weiteren Instagram-Story verspricht Knossi seinen Fans jedoch, dass er zurückkommen werde und am 19. August das Streaming fortsetzen wird. „Morgen ist ein großer Tag! Stream muss laufen, um eines meiner fertiggestellten Projekte der letzten Monate endlich verkünden zu können. Es war viel Arbeit, von der ihr nichts wusstet und ich bin unheimlich stolz und sehr aufgeregt. Ich muss Fit sein. Der Countdown läuft.Knossi setzt sich damit selbst unter Druck und tut alles dafür, den kommenden Stream reibungslos durchzukriegen.

Knossi: Twitch-Streamer im Krankenhaus – Fans fürchten schlimme Diagnose

Im Krankenhaus traf der Streamer aus Baden-Baden noch zwei Fans, mit denen er sich gut verstand und den restlichen Aufenthalt verbrachte. Der Arzt von Knossi stellte fest, dass es sich bei seiner Krankheit wohl um Bakterien in seinem Körper handelt. Trotz dieses Schocks und dieser schweren Nachricht hat der Twitch-Streamer einen lustigen Spruch auf den Lippen: „Wenn es da draußen Frauen gibt, die sich denken, mit dem wollte ich schon immer mal, überlegt es euch nochmal gut, weil wenn ich den Tintenfüller reinpacke, ins Tintenfässchen, spritzt meiner Gift, das sag ich dir“.

Nun scheint es Knossi zum Glück besser zu gehen, da er am 18. August um ca. 22 Uhr in einem Club zusammen mit den @munichwristbusters zu sehen war. Im Anschluss betonte er, dass sein aktuelles Wohlbefinden höchstwahrscheinlich an den verreichten Antibiotika liegt, weshalb er auch keinen Alkohol trinken darf. Da die Medizin seines Arztes zu wirken scheint, sollten sich die Fans also erstmal keine Sorgen um den Twitch-Star machen und beruhig aufatmen. Knossi erhielt während eines Firmentreffens ein Mega-Geschenk, denn ein Geschäftspartner des Twitch-Streams machte ihn dabei eine riesige und vor allem teure Überraschung.

Damit sieht man, wie einflussreich eine Plattform wie Twitch sein kann, sodass sogar mit solchen Summen gehandelt wird. Enorme Summen fließen nun auch beim Wettbieten um einen Skin von Fall Guys, Unternehmen möchten dabei etwas Gutes tun. Nun bringt der Streamer seine eigene Biografie auf den Markt. Und damit möchte Knossi im Oktober 2020 sein großes Geheimnis lüften. Diese präsentiert er ganz stolz in seiner Instagram-Story. In dieser Story sprach Knossi zuletzt ganz offen über seine Jugend und die damit verbundenen Sünden. Jetzt scheint es auf genau dieser Plattform von Knossi Twitch einen weiteren Skandal mit Burger King zu geben. Diese schalteten unerlaubte Werbung und nutzten so etliche Streamer aus. Nach seinem Auftritt bei Promi Big Brother möchte Knossi das TV-Format nun auf Twitch bringen und das klassische Fernsehen damit begraben. In einer Instagram-Story zeigt Knossi nun Bilder und Videos aus seiner Jugend, diese bringen viele Fans zum schmunzeln. Dabei möchte Knossi nach der Momentaufnahme seines Lebens den nächsten Schritt machen und weitere verrückte Dinge erleben. Deshalb veröffentlicht Knossi nun einen Song mit einem TV-Star.

Rubriklistenbild: © dpa/Hauke-Christian Dittrich / Instagram: Knossi (Montage)

Meistgelesen

MontanaBlack: Twitch-Streamer dreht Schmuddelfilm – Fans sind geschockt
MontanaBlack: Twitch-Streamer dreht Schmuddelfilm – Fans sind geschockt
MontanaBlack: Twitch-Streamer dreht Schmuddelfilm – Fans sind geschockt
MontanaBlack: Neue Freundin beim Twitch-Streamer? Mysteriöse Stimme im Video
MontanaBlack: Neue Freundin beim Twitch-Streamer? Mysteriöse Stimme im Video
MontanaBlack: Neue Freundin beim Twitch-Streamer? Mysteriöse Stimme im Video
unge: YouTuber fast erschlagen worden – Streamer überlebt nur knapp
unge: YouTuber fast erschlagen worden – Streamer überlebt nur knapp
unge: YouTuber fast erschlagen worden – Streamer überlebt nur knapp
Knossi: Polizei und Feuerwehr beim Twitch-Streamer – Haftstrafe droht
Knossi: Polizei und Feuerwehr beim Twitch-Streamer – Haftstrafe droht
Knossi: Polizei und Feuerwehr beim Twitch-Streamer – Haftstrafe droht

Kommentare