Unglaubliche Zahlen!

Leon Machère vs. StandartSkill brechen mit Boxkampf YouTube-Zuschauerrekord

  • Henrik Janssen
    VonHenrik Janssen
    schließen

Der Boxkampf zwischen Leon Machère und StandartSkill konnte sämtliche Zuschauerrekorde in Deutschland brechen. Zum Ende des Events gab es eine Ansage an Twitch-Streamer Knossi.

Hamburg, Deutschland - Das Event ist zu Ende. Die Kämpfe zwischen den YouTubern Leon Machère und StandartSkill, sowie zwischen ApoRed und KsFreak wurden ausgetragen. Dabei konnte das Event ohne Probleme alle bisherigen Zuschauerrekorde im deutschen Streaming- und YouTube-Raum knacken. In unserer Zusammenfassung zeigen wir euch, was im Event so alles passierte und weshalb Leon Machère am Ende des Kampfes noch eine Ansage gegen Knossi machte.

Vollständiger NameRustem Ramaj und Philip Geißler
Bekannt alsLeon Machère und StandartSkill
Geburtstag16. April 1992 und unbekannt
GeburtsortPrizren (Kosovo) und Neuruppin
Follower auf YouTube2,41 Millionen und 3,1 Millionen (Stand: Januar 2022)
Follower auf Instagram553.000 und 783.000 (Stand: Januar 2022)

Der nächste große Boxkampf zwischen Twitch-Streamern ist der Fight MckyTV gegen Trymacs. Allerdings wird der Boxkampf nicht auf YouTube oder Twitch übertragen, sondern lediglich auf Joyn.

Leon Machére vs. StandartSkill – So liefen die Boxkämpfe der YouTuber

Zuschauer unzufrieden mit langer Wartezeit: Der Boxkampf der YouTuber wurde im Vorfeld groß angekündigt. Mehrere Pressekonferenzen und YouTube-Videos wurden zu den Kämpfen zwischen Leon Machère und StandartSkill, sowie ApoRed und KsFreak veröffentlicht. Dort wurde immer wieder betont, dass die Kämpfe um 18 Uhr starten würden.

Daraufhin versammelten sich rund 300.000 Live-Zuschauer auf dem YouTube-Kanal von UniversumTV, um die YouTuber in Aktion zu erleben. Bis zu dem ersten Kampf zwischen ApoRed und KsFreak sollten jedoch 5 Stunden und 30 Minuten vergehen. Es gingen nämlich 11 andere Profi-Kämpfe voraus. Der Livestream-Chat war entsprechend unzufrieden.

So lief ApoRed gegen KsFreak: Dann war es jedoch endlich soweit. Gegen 23:45 betraten ApoRed und KsFreak den Boxring. Die beiden Freunde gingen in der ersten Runde noch recht zimperlich aufeinander zu. Die Aufregung und die Hemmschwelle einen richtigen Schlag zu verteilen war den YouTubern anzumerken.

ApoRed gewinnt den Boxkampf gegen KsFreak deutlich!

ApoRed kämpfte sich jedoch in das Match und konnte nach anfänglichen Schwierigkeiten klare Treffer verteilen. KsFreak konnte den Rückstand über den Kampf verteilt nicht mehr aufholen. ApoRed ließ sich nach sechs Runden als Sieger feiern. Im anschließenden Interview lagen sich die beiden jedoch in den Armen. KsFreak forderte sogar ein Rematch, jedoch nächstes Mal mit einer ähnlichen Gewichtsklasse. Wie alle Kämpfe genau abliefen, könnt ihr in unserem Live-Ticker nachlesen.

So lief Leon Machère gegen StandartSkill: Um Mitternacht war es dann Zeit für das Highlight des Abends. Leon Machère gegen StandartSkill. Ohne großes Geplänkel ging es schnell heiß her. StandartSkill legte sich in den ersten beiden Runden ins Zeug und ließ Leon keine Chance.

StandartSkill gewinnt gegen Leon Machère in der vierten Runde nach TKO.

Erst in der dritten Runde konnte Leon Machère einige Treffer landen. StandartSkill behielt jedoch die Nerven und letzten Endes auch die Oberhand. Nach vier Runden wurde der Kampf durch einen TKO beendet und StandartSkill zum Sieger des Abends gekürt. Die beiden Streithähne konnten sich nach ihrer Begegnung im Boxring gegenseitigen Respekt aussprechen. Nachdem es beim Wiegen bereits zu einer Prügelei gekommen war.

Leon Machère vs. StandartSkill – Box-Event bricht Zuschauerrekord um Längen

Neuer Zuschauerrekord in Deutschland: Wie eingangs erwähnt versammelten sich zu Beginn des Livestreams rund 300.000 Live-Zuschauer auf YouTube. Zum Höhepunkt, dem Kampf zwischen Leon Machère und StandartSkill, waren es sogar unglaubliche 778.000 Live-Zuschauer im YouTube-Stream von UniversumTV. Insgesamt generierte der Livestream 7 Millionen Aufrufe innerhalb von 7 Stunden.

Damit konnte ein neuer Zuschauerrekord geknackt werden. Der bisherige Rekord lag bei circa 350.000 und wurde von Trymacs und Papapaltte aufgestellt. Allerdings befanden sich die beiden auf Twitch und nicht auf YouTube. Möglicherweise haben wir mit diesem Boxkampf die Geburt eines neuen Trends in der deutschen YouTube-Szene miterlebt.

Leon Machère vs. StandartSkill bricht Zuschauerrekord – „Knossi kann einpacken“

Ansage an Knossi: Nach dem Boxkampf kam es noch zu einem Interview, in welchem Leon Machère eine Ansage gegen Knossi tätigte. „Wir haben es geschafft, Knossi kann einpacken“, hieß von dem Verlierer des Kampfes. Es bleibt spannend abzuwarten, ob der Boxkampf zwischen Trymacs und MckyTV diesen Zuschauerrekord knacken kann.

Rubriklistenbild: © YouTube: UniversumTV

Mehr zum Thema

Kommentare