Terror in Wien

MontanaBlack: Terroranschlag in Wien – Streamer greift eigene Fans an

  • vonAdrienne Murawski
    schließen

Der Terroranschlag in Wien hat die Welt geschockt. Doch scheinbar war der Twitch-Streamer noch entsetzter von seinen eigenen Fans und greift sie direkt an.

  • Am Abend des zweiten November sind bei einem Terroranschlag in Wien mehrere Schüsse gefallen.
  • Fans fragen Twitch-Streamer MontanaBlack nach einer Stellungnahme zum Terroranschlag. (Alle MontanaBlack News)
  • Streamer Marcel Eris findet die Fragen seiner Follower geschmacklos.

Wien, Österreich – Am vergangenen Montagabend, den 02. November, spielten sich in Österreichs Hauptstadt Wien furchtbare Szenen ab. Ein bewaffneter Gewalttäter schoss gezielt auf Passanten. Dabei kamen vier Menschen ums Leben, mindestens 14 weitere wurden teils schwer verletzt. Der 20-jährige Täter und IS-Sympathisant wurde nach neun Minuten von der Wiener Polizei erschossen – nach aktuellen Ermittlungsstand handelt es sich um einen Einzeltäter.

Vollständiger NameMarcel Thomas Andreas Eris
Bekannt alsMontanaBlack
Geburtstag02. März 1988
GeburtsortBuxtehude
Follower auf YouTube2.520.000 (Stand: 13. Mai 2020)
Follower auf Twitch2.560.425 (Stand: 13. Mai 2020)

Der Islamische Staat bekannte sich Dienstagabend und schrieb ein „Soldat des Kalifats“ habe den Anschlag verübt. Zahlreiche Länder, Politiker und der Papst sprachen ihre Bestürzung und Solidarität aus. Nicht nur Politiker zeigten sich bestürzt über den Terroranschlag in Wien, auch viele Youtuber, Twitch-Streamer und andere öffentliche Personen sprachen ihr Beileid und ihre Bestürzung über diesen Gewaltakt aus.

Schließlich ist es heutzutage üblich auf den sozialen Medien, wie Twitter oder Instagram, ein kurzes Statement zu Geschehnissen aller Art zu geben. Da verwundert es einige Fans umso mehr, wenn in einer solchen prekären Lage keine Mitleidsbekundung ausgesprochen wird.

Österreichs Bundeskanzler Kurz gedenkt den Opfern des Terroranschlags in Wien

MontanaBlack: Meinung zum Anschlag in Wien - Streamer schießt gegen Fans auf Twitter

Während Youtube-Streamer unge auf Twitter rhetorisch fragt, wieso „wir nicht einfach gemeinsam in Frieden leben“ können, bleibt Twitch-Star MontanaBlack stumm. Nachdem anscheinend zahlreiche Follower Marcel Eris nach seiner Meinung zum Terroranschlag in Wien gefragt haben, rastet er auf Twitter aus.: „Meinung zum Terroranschlag in Wien?? Warum stellen mir so viele Idioten diese frage? Was erwartest du, was meine Meinung dazu ist du Affe“.

Obwohl Streamer MontanaBlack sonst zu allem und jedem eine Meinung hat, scheinen die Fragen nach seinem Standpunkt zum Terroranschlag eine Grenze zu überschreiten. Viele seiner Fans auf Twitter reagieren verständnisvoll auf seinen Tweet und unterstellen den Fragestellern, dass sie eine negative Aussage von MontanaBlack erzwingen wollen, um ihn in einen neuen Skandal zu verwickeln. Sind MontanaBlacks Follower tatsächlich nur sensationsgeil? Oder möchten sie sich einfach nur versichern, dass er ihre Überzeugungen teilt? Schließlich hat Marcel Eris schon so manche kontroverse Meinung geteilt und so hatte MontanaBlack nicht ohne Grund für 33 Tage einen Twitch-Ban erhalten.

MontanaBlack: Streamer emotional – klagt über Panikattacken im neuen Haus

Offenbar sind die Anschläge in Wien derzeit nicht der einzige Terror, mit dem MontanaBlack zu kämpfen hat. Erst kürzlich berichtete der Twitch-Streamer von Panikattacken, die ihn heimsuchen. Vor allem die Angst vor dem Umzug in sein neues Haus sei für den 32-Jährigen ein Auslöser.

Doch die Angst vor der Zukunft hält den Streamer nicht davon ab, auf aktuelle Ereignisse zu reagieren, auch wenn er sich beim Terroranschlag zurückhielt. Zuletzt hat MontanaBlack nicht mit Kritik am Horrorcamp von Freund und Streamer Knossi gespart. Im Feedback zum Twitch-Event nimmt Marcel Eris kein Blatt vor den Mund und rechnet knallhart ab.

Rubriklistenbild: © Philipp Schulze/dpa (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

MontanaBlack: Streamer mit harter Kritik an Cold War – Darum zockt er trotzdem
MontanaBlack: Streamer mit harter Kritik an Cold War – Darum zockt er trotzdem
MontanaBlack: Streamer mit harter Kritik an Cold War – Darum zockt er trotzdem
Knossi: ZDF-Reportage schockiert seine Fans – Twitch-Streamer im Fadenkreuz
Knossi: ZDF-Reportage schockiert seine Fans – Twitch-Streamer im Fadenkreuz
Knossi: ZDF-Reportage schockiert seine Fans – Twitch-Streamer im Fadenkreuz
Twitch: Top 10 Verdiener – So viel Geld machen die großen deutschen Streamer
Twitch: Top 10 Verdiener – So viel Geld machen die großen deutschen Streamer
Twitch: Top 10 Verdiener – So viel Geld machen die großen deutschen Streamer
MontanaBlack: Neuanfang im neuen Haus – doch von ihr kann er sich nicht trennen
MontanaBlack: Neuanfang im neuen Haus – doch von ihr kann er sich nicht trennen
MontanaBlack: Neuanfang im neuen Haus – doch von ihr kann er sich nicht trennen

Kommentare