Nie wieder Fleisch?

MontanaBlack: Streamer stellt sich Fleisch-Challenge – Zuschauer sollen mitmachen

  • Michael Warczynski
    vonMichael Warczynski
    schließen

MontanaBlack zeigt sich eigentlich gerne in seiner Lieblingsdöner-Bude. Doch jetzt stellt er sich einer Fleisch-Challenge und seine Zuschauer sollen mitmachen.

  • MontanaBlack gibt in seinem Livestream zu, sich bereits mit 13 Jahren vegetarisch ernährt zu haben (Alle MontanaBlack News).
  • Da MontanaBlack ein großer Tierliebhaber ist, könnte er einem Tier niemals Schmerz antun.
  • Nun möchte der Streamer mit dem Fleischkonsum aufhören. Seine Twitch-Zuschauer sollen ihn dabei unterstützen.

Hamburg, Deutschland – Bereits mit 13 Jahren lebte MontanaBlack vegetarisch. Nun möchte er sein Konsumverhalten erneut umstellen. Auf Twitch gibt er selbst zu, dass er keinem Tier jeglichen Schmerz antun könnte, da es ihn „psychisch fertig“ machen würde. Aus diesem Grund wird der Streamer nun mit dem Fleischkonsum aufhören und nur noch das essen, was er selbst töten kann – zumindest eine Zeit lang.

Vollständiger NameMarcel Thomas Andreas Eris
Bekannt alsMontanaBlack
Geburtstag02. März 1988
GeburtsortBuxtehude
Follower auf YouTube2.690.000 (Stand: 9. November 2020)
Follower auf Twitch3.104.201 (Stand: 9. November 2020)

MontnaBlack: Twitch-Streamer fordert sich selbst heraus – verzichtet einen Monat auf Fleisch

In seinem Twitch-Livestream am 18. Dezember gab MontanaBlack überraschenderweise bekannt, dass er mit dem Fleischkonsum aufhören möchte. Diese Pause sieht der Streamer als ein kurzes Experiment, welches den gesamten Januar andauert. Innerhalb dieser insgesamt dreißig Tage wird Marcel Eris auf Fleischprodukte verzichten. Auch seine Twitch-Zuschauer fordert der Streamer auf, an seinem Versuch teilzuhaben: „Ich würde mich freuen, wenn ihr mitmacht.

Der Grund für den Fleischverzicht von MontanaBlack soll sein, dass er sich seit Jahren bereits das Ziel gesetzt hat, nur noch das zu essen, was er „selber töten könnte“. Das soll daran liegen, dass MontanaBlack selbst eine große Liebe zu Tieren empfindet und diesen deshalb keinen Schmerz zufügen möchte. Eine Ausnahme macht Marcel Eris dennoch. So sagt er in seinem Livestream auf Twitch: „Außer Mücken. Das sind keine Tiere für mich, das ist eine Plage.“ Trotzdem wäre MontanaBlack, nach eigenen Aussagen, „niemals in der Lage, ein Tier zu schlachten, um dieses Fleisch auf dem Teller zu haben“.

MontanaBlack: Schluss mit Fleisch – Streamer isst nur noch, was er selbst töten kann

MontanaBlack: Twitch-Streamer stellt Fleischkonsum infrage – es macht ihn „psychisch kaputt“

Im Weiteren verlauf seines Livestreams auf Twitch stellt MontanaBlack außerdem klar, dass er es moralisch verwerflich findet, „Fleisch zu essen, obwohl man selber nicht imstande wäre, dieses Fleisch zu schlachten oder zu besorgen.“ Innerhalb seines experimentellen Monates möchte der Streamer aus Hamburg deshalb seinen Fleischkonsum abstellen. Wie es nach diesem Monat weitergeht, weiß er jedoch nicht. Einen kompletten Verzicht auf Fleisch schließt er jedoch nicht aus.

Ein weiterer Grund für die Fleischpause von MontanaBlack, dürfte auch der Fleischkonsum in Deutschland sein. Dazu sagt der Streamer: „Es wird so viel Fleisch gekauft und so viel Fleisch weggeschmissen, das ist einfach nicht mehr schön.“ Er selbst appelliert an alle Fleischkäufer, über ihren Konsum nachzudenken, da auch er nicht dabei zugucken könne, wie ein Schwein getötet, aber nicht verwertet würde. MontanaBlack würde der Tod eines Tieres vor seinen Augen, „psychisch kaputt machen“, er „würde weinen“.

Seine selbst gesetzte Challenge möchte MontanaBlack nun erfolgreich absolvieren und insgesamt einen Monat auf den Fleischkonsum verzichten. Ihm selbst dürfte diese Aufgabe eher leicht fallen, da er klarmacht, sowieso kein „großer Fleischesser“ zu sein. Sollte er nach dem einen Monat jedoch erneut Lust auf den Fleisch haben, so würde er dieses nur „von einem Jäger holen.“, schwört der Twitch-Streamer.

Rubriklistenbild: © Maurizio Gambarini / dpa / Instagram: spontanablack (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

MontanaBlack nicht im Mittelaltercamp – Ende der Streamer-Bromance mit Knossi?
MontanaBlack nicht im Mittelaltercamp – Ende der Streamer-Bromance mit Knossi?
MontanaBlack nicht im Mittelaltercamp – Ende der Streamer-Bromance mit Knossi?
Knossi: Liebes-Aus mit Lia? Vertrauensbruch von Freundin im Twitch-Live-Stream
Knossi: Liebes-Aus mit Lia? Vertrauensbruch von Freundin im Twitch-Live-Stream
Knossi: Liebes-Aus mit Lia? Vertrauensbruch von Freundin im Twitch-Live-Stream
Knossi und Stefan Raab gefeuert — RTL-Late-Night-Show eingestampft
Knossi und Stefan Raab gefeuert — RTL-Late-Night-Show eingestampft
Knossi und Stefan Raab gefeuert — RTL-Late-Night-Show eingestampft
Twitch-Streamer Reckful tot: Brief enthüllt schreckliches Geheimnis
Twitch-Streamer Reckful tot: Brief enthüllt schreckliches Geheimnis
Twitch-Streamer Reckful tot: Brief enthüllt schreckliches Geheimnis

Kommentare