Sie hat wieder gezaubert

MontanaBlack: Zweite Frau in seinem Leben – Twitch-Streamer spricht offen

  • Josh Großmann
    VonJosh Großmann
    schließen

MontanaBlack hat zwar eine neue Freundin, doch es gibt noch eine weitere Frau im Leben des Twitch-Streamers. Nun packt Marcel Eris aus Buxtehude aus und gibt das Geheimnis preis.

Buxtehude, Deutschland – Marcel „MontanaBlack“ Eris ist auf Twitch extrem beliebt und es ranken sich viele Gerüchte um sein Leben. Auf Twitch gibt er sich gern als Bad Boy und ist nicht nur für seine feine Art bekannt. Aber trotzdem plaudert MontanaBlack mit Kai Pflaume auf seinem YouTube-Kanal „Ehrenpflaume“ aus dem Nähkästchen. Bei einer Tour durch sein Haus in Buxtehude lüftet MontanaBlack das Geheimnis um die Frau, die ihn jeden Tag besuchen kommt und für ihn zaubert. So lüftet der Streamer das Geheimnis um die zweite Frau in seinem Leben, die er nur schwer für sich gewinnen konnte.

Vollständiger NameMarcel Thomas Andreas Eris
Bekannt alsMontanaBlack
Geburtstag02. März 1988
GeburtsortBuxtehude
Follower auf YouTube2,9 Millionen (Stand August 2021)
Follower auf Twitch3,98 Millionen (Stand August 2021)

MontanaBlack: Agatha kümmert sich um den Haushalt des Twitch-Streamers

MontanaBlack hütet viele seiner Geheimnisse wie seinen Augapfel. Doch seit einiger Zeit ist bekannt, dass er eine Haushälterin beschäftigt. Agatha kümmert sich um seine Wäsche, putzt das Haus und erledigt viele weitere Dinge, die noch so anstehen. Mit Agatha erwischt sich MontanaBlack oft dabei, wie er sich damals bei seiner Mutter gefühlt hat. Nur, dass er ihr jetzt sagen kann: „Geh mal oben saugen, ich will in Ruhe Fernsehen gucken.“ So zumindest lautete das schmeichelnde Fazit, das MontanaBlack im Gespräch mit Kai Pflaume zog.

Obwohl MontanaBlack für seine aneckende Art bekannt ist, versichert er dennoch, dass er Agatha gut behandele und kein schlechter Arbeitgeber sei. Sie habe schließlich am Wochenende frei. Dem Twitch-Badboy ist es nicht wichtig, dass sie in ihrer Kernarbeitszeit von 10-16 Uhr in seinem Haus in Buxtehude ist, sondern die anstehenden Aufgaben im Haushalt erledigt werden. Vor allem wenn schönes Wetter ist, lässt MontanaBlack sie gerne mal früher gehen, heißt es.

MontanaBlack: Twitch-Streamer konnte Agatha nur schwer für sich gewinnen

Der Twitch-Streamer musste um Agatha kämpfen. Nachdem ihm Agathas Nummer von einem Freund gegeben wurde, hat MontanaBlack sie angerufen und lud sie zu sich nach Hause nach Buxtehude ein, damit sie sich ihren neuen Arbeitsplatz angucken kann. Doch am nächsten Tag soll sie ihn angerufen und kurzerhand abgesagt haben, weil sie dafür keine Zeit habe. MontanaBlack konnte sie schließlich doch für sich gewinnen, in dem er ihr das Doppelte ihrer üblichen Bezahlung anbot. Ob MontanaBlack nach seiner Steuernachzahlung noch dafür aufkommen kann, ist eine gute Frage.

„[Die] putzt schon seit Jahren für gute Freunde von mir. Sofern wusste ich halt auch, dass die vertrauenswürdig ist und [nichts klaut], obwohl sie Polin ist.“

MontanaBlack auf YouTube

MontanaBlack: Agatha putzt – Twitch-Streamer spielt Fortnite mit ihrem Sohn

Mit dem Sohn seiner Haushälterin verstehe sich MontanaBlack auch sehr gut. Mit ihm mache MontanaBlack ab und zu eine „Männer-Runde“. Der durch Fortnite bekannt gewordene Twitch-Streamer lässt den 11 oder 12 Jahre alten „Butschi“ auch gerne auf seinem MontanaBlack-Account ein paar Runden spielen. Ob er sich wirklich gut mit dem Jungen versteht oder er nur seine K/D verringern möchte, sei mal dahingestellt.

MontanaBlack: Eigene Haushälterin – Twitch-Streamer lässt sich verwöhnen

MontanaBlack versichert, dass er froh ist, Agatha zu haben, und für ihn ist sie „eine ganz liebe“. Er erklärt Kai Pflaume, dass es schwer sei, eine Frau zu finden, die einem im Haushalt hilft. Der Moderator von „Nur die Liebe erzählt“ witzelt herum und sagt, dass es generell schwer ist, eine Frau zu finden, um den „ewigen Junggesellen“ in Verlegenheit zu bringen. Eines lässt sich mit Gewissheit sagen: Agatha ist nicht die mysteriöse Freundin von MontanaBlack und kümmert sich lediglich um den Haushalt des 33-Jährigen aus Buxtehude.

Rubriklistenbild: © Instagram/DPA/Montage

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare