Das sagt Unge...

MontanaBlack: Neid von Streamer-Kollegen – Gaming-Zimmer flashed Youtuber unge

  • vonMichael Warczynski
    schließen

MontanaBlack hat sich vor den Umzug in sein neues Haus einen Streaming-Raum für 200.000 Euro einrichten lassen. unge bewundert die Technik und ist von einem Detail beeindruckt.

  • Im Jahr 2020 erwarb Unge selbst mehrere Luxus-Apartments im Steuerparadies Madeira (Alle Unge News).
  • Auch Streamer MontanaBlack, den viele von Twitch kennen, kaufte sich sein eigenes Haus in Hamburg.
  • Nun reagiert YouTube-Star Unge auf den Umzug und das neue Gaming-Zimmer von MontanaBlack.

Hamburg, Deutschland – Erst vor kurzem zog es MontanaBlack aus seiner Heimatstadt Buxtehude nach Hamburg. Der größte Streamer auf Twitch zog um und sicherte sich ein Gaming-Zimmer für rund 200.000 Euro. Auch YouTuber Unge kaufte sich mehrere Luxus-Apartments in Millionenhöhe auf Madeira. Aus diesem Grund gibt der Veganer nun ein ehrliches Statement über den Hauskauf und den Gaming-Room von Marcel Eris ab.

Vollständiger NameMarcel Thomas Andreas Eris
Bekannt alsMontanaBlack
Geburtstag02. März 1988
WohnortHamburg, Deutschland
Follower auf YouTube2.690.000 (Stand: 9. November 2020)
Follower auf Twitch3.104.201 (Stand: 9. November 2020)

MontanaBlack: Streamer zahlte rund 200.000 für sein neues Twitch-Gaming-Zimmer

Anfang des Jahres 2019 verkündete MontanaBlack, dass er sich nun ein neues Haus gekauft habe. Auf Instagram posierte er stolz bei seiner endgültigen Vertragsunterschrift und zeigte sich mit enormer Vorfreude. Mittlerweile ist der Streamer, der ehemals in Buxtehude gelebt hat, umgezogen. So streamte MontanaBlack bereits aus dem neuen Haus bei Twitch. In diesem Livestream zeigte sich Marcel Eris seiner Community gegenüber enorm dankbar, ohne Sie wäre der Kauf schließlich nicht möglich gewesen.

Da MontanaBlack nun umgezogen ist, musste der Streamer seinem legendären Twitch-Setup Lebewohl sagen. Aus diesem Grund startete er einen Livestream aus seiner ehemaligen Wohnung, damit die Follower den Abbau mitverfolgen können. Nach diesem Abbau wurde MontanaBlack für insgesamt drei Tage von Twitch gebannt. Doch direkt nach dem Ban meldete der Streamer sich mit seinem neuen Setup bei seinen Fans zurück.

Während des Livestreams präsentierte MontanaBlack seinen neuen Gaming-Room. Dieser soll ihn über 200.000 Euro gekostet haben. Im Zimmer selbst hat MontanaBlack mehrere Lichtpaneele, vier Bildschirme, ein enormes Aquarium, sowie mehrere Kameras aufgestellt. Dadurch möchte der Vollblut-Streamer für seine zukünftigen Livestreams ein schönes Gesamtbild kreieren.

Unge: Streamer reagiert auf Haus von MontanaBlack

MontanaBlack: Auch YouTuber Unge reagiert auf Gaming-Zimmers des Streamers

Auch der nach Madeira ausgewanderte Streamer Unge kaufte sich vor kurzem mehrere Apartments auf der portugiesischen Insel Madeira. Da dieser sich derzeit, ebenfalls wie MontanaBlack, im Umzugsstress befindet, äußert sich der YouTuber nun zum Gaming-Room des erfolgreichsten Streamers Deutschlands. Unge macht zu Beginn seiner Reaktion auf YouTube klar, dass er „sehr gespannt“ darauf ist, das neue Gaming-Zimmer im Keller von MontanaBlacks Haus endlich zu sehen.

Als MontanaBlack anfing seinen Gaming-Raum zu zeigen, kommentierte Unge das Geschehen mit dem Wort „wild“. Somit schien dem YouTuber bereits zum Beginn das Zimmer des Streamers zu gefallen. Auch die Positionen der verschiedenen Kameras in MontanaBlacks Keller kommentierte Unge und befand vor allem die Ausstattung als richtig gut. Er selbst streamt derzeit noch von einem provisorischen Setup in seinem neuen Apartment aus. Auch die Kameras von MontanaBlack kommentierte Unge beeindruckt und griff wieder zum Prädikat „zu wild“.

Insgesamt schien Unge das neue Gaming-Zimmer des größten Twitch-Streamers Deutschlands sehr gut zu gefallen. Zum Schluss sagte der Streamer aus Madeira noch, dass er nun selber vorhat sich mehrere Kameras für sein Gaming-Zimmer zuzulegen. Unge möchte neben einer Frontkamera, auch eine seitliche und eine Kamera haben, die ihn von hinten abfilmt. Somit schaffte es Marcel Eris den YouTuber zu neuen Ideen für seinen eigenen Gaming-Room zu beeindrucken.

Rubriklistenbild: © Twitch: montanablack88 / Instagram: unge / Instagram: montanablack (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

MontanaBlack: Tod von Karin Ritter – Twitch-Streamer mit neuer Chat-Regel
MontanaBlack: Tod von Karin Ritter – Twitch-Streamer mit neuer Chat-Regel
MontanaBlack: Tod von Karin Ritter – Twitch-Streamer mit neuer Chat-Regel
MontanaBlack: Streamers verrät seinen Kontostand — Millionen Vermögen?
MontanaBlack: Streamers verrät seinen Kontostand — Millionen Vermögen?
MontanaBlack: Streamers verrät seinen Kontostand — Millionen Vermögen?
Logan Paul kauft alle Pokémon 1st Edition-Booster — Opening live auf YouTube
Logan Paul kauft alle Pokémon 1st Edition-Booster — Opening live auf YouTube
Logan Paul kauft alle Pokémon 1st Edition-Booster — Opening live auf YouTube
MontanaBlack: Unten-Ohne-Bild auf Instagram – Kampf für Männer-Rechte
MontanaBlack: Unten-Ohne-Bild auf Instagram – Kampf für Männer-Rechte
MontanaBlack: Unten-Ohne-Bild auf Instagram – Kampf für Männer-Rechte

Kommentare