Seine Meinung überrascht

MontanaBlack kassierte Ohrfeige — Twitch-Streamer über Gewalt an Kindern

MontanaBlack spricht in einem Stream auf Twitch über Gewalt an Kindern und berichtet auch über seine Jugend. Der Streamer aus Buxtehude hat selber regelmäßig Ohrfeigen erhalten.

Buxtehude, Deutschland - MontanaBlack besitzt unter den deutschen Influencern eine Followerschaft, die seines Gleichen sucht. Egal ob Twitch oder YouTube, der 33-Jährige generiert mehrere Millionen Klicks und Follower. Wie viele seiner Fans wissen, hatte MontanaBlack alles andere als eine einfache Kindheit. In einem kürzlichen Twitch-Stream berichtete Marcel Eris nun über die körperliche Gewalt welche er während seiner Kindheit erlitt.

Vollständiger NameMarcel Thomas Andreas Eris
Bekannt alsMontanaBlack
Geburtstag02. März 1988
GeburtsortBuxtehude
Follower auf Twitch3.714.141 Follower (Stand: 29. April 2021)
Follower auf YouTube2.880.000 Follower (Stand: 29. April 2021)

MontanaBlack: Kumpel Memo wirft einen Blick in die Vergangenheit – Twitch-Streamer erzählt von seiner eigenen Kindheit

MontanaBlack und Memo sind eine der bekanntesten Kombinationen auf Twitch und YouTube. Fans von MontanaBlack durften erneut darüber gewesen sein, dass Memo nun nach langer Zeit seinen eigenen YouTube-Kanal eröffnet hat. Memo, welcher eigentlich hauptberuflich ein Café leitet, erzählte in seinen ersten YouTube-Videos über seinen Beruf und seine Kindheit.

Wenn MontanaBlack nicht gerade Warzone oder FIFA 21 streamt, dann reagiert er auf allerlei YouTube-Videos. So nun auch auf das Video von Kumpel Memo in welchen er in Kindheitserinnerungen schwelgt. Als Memo über seine Jugendsünden erzählt, erwähnt er beiläufig, dass es damals gang und gäbe wahr von seinen Eltern körperliche Gewalt zu erfahen.

Wie nun bekannt wurde, musste auch MontanaBlack körperliche Gewalt in der Kindheit von seinen Eltern erdulden. „Ich kann nur von mir reden. In meiner Kindheit war es so, wenn ich mal frech geworden bin, habe ich auch mal eine Ohrfeige bekommen.“ MontanaBlack gewährte seinen Twitch-Zuschauern durch diese Aussage einen noch tieferen Blick in seine düstere Kindheit.

MontanaBlack: Drogensucht und Gewalt in der Kindheit – Twitch-Streamer schockt mit Statement

Wie Eingangs erwähnt war die Kindheit von MontanaBlack alles andere als auf Rosen gebettet. Als MontanaBlack noch sehr jung war, trennten sich seine Eltern. Einen Großteil seiner Kindheit verbrachte er bei seinen Großeltern in Buxtehude, zu welchen er bis heute ein inniges Verhältnis pflegt.

MontanaBlack: Twitch-Streamer in der Kindheit von Eltern geschlagen

Doch auch seinen geliebten Großeltern tat MontanaBlack weh. Um seine Drogensucht zu finanzieren, klaute der Twitch-Streamer von seinem Großvater Geld. Eine Tat, die Marcel Eris bis heute bereut. Als seine Zuschauer im Twitch-Stream erfahren haben, dass MontanaBlack zu allen Überfluss auch noch körperliche Gewalt als Kind erleben musste, waren sie schockiert. Der Streamer selbst verharmloste jedoch die Schläge, die er als Kind kassierte.

Prinzipiell, natürlich sollte Gewalt in einer Beziehung keine Rolle spielen und man sollte definitiv nicht vor seinen Eltern Angst haben müssen und mir tut es auch wirklich leid für Leute die ihrer Kindheit Gewalt erfahren mussten. Gewalt gehört nicht in eine Erziehung. In dem Fall war eine Ohrfeige für mich aber keine Gewalt. Wenn ich frech war habe ich eine Ohrfeige kassiert und wurde in meine Schranken gewiesen.

MontanaBlack beweist in seinem Statement eine dicke Haut. Dem Streamer war es jedoch sehr wichtig zu betonen, dass dies nur für ihn selbst als Kind galt. „Gewalt habe in einer Erziehung eines Kindes nicht zu suchen“, betonte der 33-jährige Streamer immer wieder deutlich. Der Vater von MontanaBlack äußerte sich über seinen Sohn und lüftete das Geheimnis um sein wahres Alter.

Rubriklistenbild: © Instagram: MontanaBlack

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

MontanaBlack: Neue Freundin im Twitch-Live-Stream aus Malta – Monte erklärt
MontanaBlack: Neue Freundin im Twitch-Live-Stream aus Malta – Monte erklärt
MontanaBlack: Neue Freundin im Twitch-Live-Stream aus Malta – Monte erklärt
Amouranth gebanned – Sperre der Twitch-Streamerin für Pferdekopf-Video?
Amouranth gebanned – Sperre der Twitch-Streamerin für Pferdekopf-Video?
Amouranth gebanned – Sperre der Twitch-Streamerin für Pferdekopf-Video?
MontanaBlack: Freundin im Malta-Live-Stream – Twitch-Streamer klärt Fans auf
MontanaBlack: Freundin im Malta-Live-Stream – Twitch-Streamer klärt Fans auf
MontanaBlack: Freundin im Malta-Live-Stream – Twitch-Streamer klärt Fans auf
MontanaBlack: Twitch-Streamer präsentiert neue Freundin — Fans dürfen fragen
MontanaBlack: Twitch-Streamer präsentiert neue Freundin — Fans dürfen fragen
MontanaBlack: Twitch-Streamer präsentiert neue Freundin — Fans dürfen fragen

Kommentare